E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
Jag-Tuning, Modifikationen, Getriebe; Rennen  >>  Bilder 200 Zeller Sportkats
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
Jaguar-Codierung
registrierter Benutzer
Herford



BeitragVerfasst am: Di 18 Apr, 2017 22:43    Titel: Bilder 200 Zeller Sportkats  

Moin,

deutsche Handarbeit ist halt immer noch am besten ;-)

Zusammen mit den Sportkats kam auch ein 605PS Datensatz an den F-Type. Klanglich sehr agressiv, aber mit geschlossenen Klappen immer noch leise.





Anbei auch mal eine komplette Klappenanlage für einen Lamborghini Gallardo:





Wer liefert was?
      
Luke_LP
registrierter Benutzer
Göttingen



BeitragVerfasst am: Mi 19 Apr, 2017 8:56    Titel:  

Respekt, sehr schön verarbeitet (Schweißnähte etc.), dagegen sah der „Stüber-Auspuff“ meines damaligen Z4 35is aus wie "selbstgebastelt" :-)
Wer liefert was?
      
Mischemann
registrierter Benutzer
Hamburg



BeitragVerfasst am: Mi 19 Apr, 2017 10:29    Titel:  

Sehr geile Arbeit !!!!
Gibt es dafür einen Preis inkl Einbau?
Wer liefert was?
      
Jaguar-Codierung
registrierter Benutzer
Herford



BeitragVerfasst am: Mi 19 Apr, 2017 12:27    Titel:  

Hallo,

1.249€ für den 605 PS Datensatz bei ALLEN F-Type V8
1.249€ für den 415PS Datensatz bei ALLEN F-Type V6

200 Zellen Kats, alle F-Type 1.699€ inkl. Einbau und den neuen Schellen (2x 46€/Stück).
Auf Wunsch auch mit 400 Zellen. Auto muss aber ca. 3 Tage bei uns bleiben da diese Version
nach Kundenvorgaben individuell angefertigt wird.
Gibt aber auch eine günstigere Variante mit Versand und Selbsteinbau
(ca. 1-2 Stunden in einer freien Werkstatt) für 1.499€.

Der Datensatz kommt mit einem Handheld-Computer, und kann den original Datensatz jederzeit
wieder aufspielen. Z.B bei Wiederverkauf oder Service usw. Einführung ist auch mit dabei, aber jeder
der ein IPhone bedienen kann schafft auch damit seinen Datensatz zu wechseln.

Auf dem Handheld sind 3 Datenstände, einmal der originale der bei jedem Kunden ausgelesen wird,
dann der Tuningdatensatz und nochmal Tuningdatensatz mit Start/Stop deaktiviert.
Einstöpseln am OBD Port, am Display aussuchen und dann OK klicken. Dauert 5 Minuten.

Funktioniert auch bei allen XE, XF und F-Pace mit dem 3 Liter V6 Kompressor.

Pulley bleibt überall Serie! Also komplett rückrüstbar und ohne viel Aufwand.
Wer liefert was?
      
strubulus
registrierter Benutzer
Freiberg am Neckar



BeitragVerfasst am: Do 20 Apr, 2017 6:26    Titel: Leistungssteigerung  

Hallo kurze Frage was bringt, bzw. macht es sinn nur den Datensatz ohne KAT aufzuspielen?

Gruß Uwe
Wer liefert was?
      
Battlecat
registrierter Benutzer
Köln



BeitragVerfasst am: Do 20 Apr, 2017 7:13    Titel:  

Ich nehme an dass man nach einem TÜV-Eintrag bzw erfolgreichem Abgasgutachten nicht fragen muss mit den 200Zellern oder???
Wer liefert was?
      
Jaguar-Codierung
registrierter Benutzer
Herford



BeitragVerfasst am: Do 20 Apr, 2017 17:09    Titel:  

@strubulus,
Eigentlich war der Preis als Set mit den Kats aber da habe ich mich nicht richtig ausgedrückt.
Bis zum Monatsende biete ich die Teile aber auch zu dem Preis einzeln an ;-)
Funktioniert natürlich auch ohne die 200 Zeller, und kann nachträglich geändert werden.

@Battlecat
Nein, kein Abgasgutachten mit dabei.
Wer liefert was?
      
Jaguar-Codierung
registrierter Benutzer
Herford



BeitragVerfasst am: Fr 28 Apr, 2017 9:04    Titel:  

Moin,

ich bestelle jetzt nach den Feiertagen neue Handheld, wer noch Interesse hat kann mit aufspringen.
Vielen Dank für Euer zahlreichen Anfragen, viele nette Leute kennengelernt ;-)

Ich lade in den nächsten Tagen Videos hoch von der Bedienung mit dem Handheld am Fahrzeug.
Wer liefert was?
      
catblack
registrierter Benutzer
Augsburg



BeitragVerfasst am: Sa 29 Apr, 2017 18:44    Titel:  

Cool,

ich freue mich auf die Videos.

Schönes langes Wochenende
Wer liefert was?
      
strubulus
registrierter Benutzer
Freiberg am Neckar



BeitragVerfasst am: Mi 03 Mai, 2017 11:30    Titel:  

bin auch auf die Videos gespannt.
Sind die 605 Ps in Verbindung mit den Kats oder auch ohne..bzw. was bringt die Software allein?
Gruß Uwe
Wer liefert was?
      
Jaguar-Codierung
registrierter Benutzer
Herford



BeitragVerfasst am: Mi 03 Mai, 2017 12:03    Titel:  

Hallo,

die sind auch ohne die Kats drin. Geht also auch nur die Software.
Wer liefert was?
      
ManniBochum
registrierter Benutzer
nicht mehr aktiv



BeitragVerfasst am: Mi 03 Mai, 2017 12:31    Titel:  

Hi,

Frage
Zitat:
Sind die 605 Ps in Verbindung mit den Kats oder auch ohne..bzw. was bringt die Software allein?

Antwort
Zitat:
die sind auch ohne die Kats drin. Geht also auch nur die Software.

logischer Rückschluß
die selbe Software bringt also unabhängig vom Kat / Katgröße sie selbe PS-Leistung ?
Oder interpretiere ich Deine Antworten falsch ?

M.B.
( "F" Coupe )
Wer liefert was?
      
Jaguar-Codierung
registrierter Benutzer
Herford



BeitragVerfasst am: Mi 03 Mai, 2017 13:26    Titel:  

Hallo Manni,
die Software ist für 605 PS gut, die 200 Zeller haben wie Serie knapp 130mm Durchmesser und weniger Rückstau als
Serie. Dadurch wird die Leistung obenrum besser, und es kommt mehr Hitze aus dem Brennraum.
Für genaue Werte müsste man das selbe Fahrzeug bei exaktem Wetter durchmessen, mit und ohne 200 Zeller.
Ich schätze 10PS Unterschied aber ich denke es geht den meisten Kunden um den Sound und die Hitze.
Wer liefert was?
      
Mischemann
registrierter Benutzer
Hamburg



BeitragVerfasst am: Do 04 Mai, 2017 6:56    Titel:  

Moin,
zu den beiden Stichpunkten : Hitze und Sound:

Hitze ... ok
Aber Sound.....was heißt das? Lauter? Dumpfer? Kreischender? Kannst Du das am Besten mit 2 Ton Dateien (vorher - nachher) darstellen?
Danke und Gruß aus Hamburg, Olaf
Wer liefert was?
      
ManniBochum
registrierter Benutzer
nicht mehr aktiv



BeitragVerfasst am: Do 04 Mai, 2017 9:35    Titel:  

Hi,

ich habe da doch noch eine Frage bezüglich

Zitat:
Der Datensatz kommt mit einem Handheld-Computer, und kann den original Datensatz jederzeit
wieder aufspielen. Z.B bei Wiederverkauf oder Service usw. Einführung ist auch mit dabei, aber jeder
der ein IPhone bedienen kann schafft auch damit seinen Datensatz zu wechseln.

Auf dem Handheld sind 3 Datenstände, einmal der originale der bei jedem Kunden ausgelesen wird,
dann der Tuningdatensatz und nochmal Tuningdatensatz mit Start/Stop deaktiviert.
Einstöpseln am OBD Port, am Display aussuchen und dann OK klicken. Dauert 5 Minuten.

Sehe ich das richtig, daß mit dem Handheld nach einem offiziellen Jaguar-Service, Deine Tuning-Files wieder zurück aufgespielt werden ?!

Wenn also ( BEISPIEL ) eine offene "Kampangne" das ECM betreffend wegen ( beispielsweise ) einer verbesserten geänderten DK Einstellung,
aussteht, dann ist diese zwar bei Jaguar als erfolgt eingetragen, aber wird real von der Tuminsoftware wieder überschrieben
und selbst beim ( zum Verkauf ) rückspielen der "originalen" Fahrzeugsoftware fehlt dann ja, die laut Jaguar ( TOPIx ) bereits erfolgte "Kampangne".

Übrigens, was ist das für ein Handheld ? Gibt es ein Bild dazu ?

Gruß Manfred
( "F" Coupe silber )
Wer liefert was?
      
Jaguar-Codierung
registrierter Benutzer
Herford



BeitragVerfasst am: Fr 19 Mai, 2017 13:36    Titel:  

Hallo Manni,
Und nein, eine neue "Kampangne" macht keine Probleme. Die FType sind alt genug, und es werden nicht mehr so viele Updates wie am Anfang kommen.

Und wenn doch, dann kann man mit dem Handheld neu auslesen und die aktuelle "Kampangne" kostenlos bei mir optimieren lassen. So hat man sein Auto trotzdem auf dem neusten Stand, deutlicher Vorteil zum herkömmlichen Chiptuning oder wechseln des Datensatzes auf die S Version.

Das ganze natürlich von zu Hause aus in der gewohnt einfachen Weise, keine langen Anfahrten oder Wartezeiten mehr.

Ich mache die nächsten Tage mal ein Video vom Aufspielen und der Handhabung des Handheld an einem FType V6.
Wer liefert was?
      
Jaguar-Codierung
registrierter Benutzer
Herford



BeitragVerfasst am: Fr 19 Mai, 2017 13:47    Titel:  

@Mischemann

Ich habe einen Kunden mit einem V8R AWD, der macht sicher demnächst mal ein Video mit vorher/nachher.

Ich würde es so beschreiben das der Wagen im ganzen agressiver klingt unter Last. Auch lauter, gerade obenraus wird es beim V8 deutlich besser, hier gefällt mir der Sound des V6 Serie besser als beim V8, vielleicht hast Du schonmal beide gehört im Vergleich dann weisst Du was ich meine.

Ist aber alles noch im Rahmen, mit geschlossenen Klappen ist das Auto trotzdem leise. Hab viele Varianten durchprobiert und die 200 Zeller sind in meinen Augen die beste Investition in den Sound eines Jaguars. Zudem dreht der Wagen obenrum freier durch den geringeren Rückstau, fühlt sich weniger zugeschnürrt an.

Ich wollte nicht dröhnig lauter sondern den agressiveren Sound, man könnte sagen das Kätzchen röhrt damit böser :-D
Wer liefert was?
      
Wieseldiesel
registrierter Benutzer
EUDSSR



BeitragVerfasst am: Di 30 Mai, 2017 8:29    Titel:  

ich habe da mal eine rein fachliche Frage, wenn ich mir die (angeblich schönen) Schweißnähte ansehe: müßten die Rohre
nicht eigentlich mit Formiergas gefüllt werden und die Nähte aussen gebeizt werden?Außerdem müßte so eine Naht eigentlich
eine Überhöhung aufweisen, ein Einfall der Naht gegenüber dem Rohrmaterial ist m.E. mangelhaft.
So richtig fachmännisch ist das leider nicht ausgeführt- nur blingbling für "La Martina"-Träger...
Wer liefert was?
      
Jaguar-Codierung
registrierter Benutzer
Herford



BeitragVerfasst am: Sa 17 Jun, 2017 21:30    Titel:  

Hallo,

danke für Deine Kritik. So wie diese Rohre verbunden sind, ist es Stand der technik bei Auspuffanlagen.
Da geht es weniger um Bling Bling, als darum das es Stoß auf Stoß aufeinander ist und hält. Da braucht es keine Wulst von außen, das hält so und fällt auch nichts nach innen ein.

Natürlich können wir für Dich auch mit Gas befüllen und eine Wulst aufschweißen, der Kunde entscheidet das, sind halt Custom-Made ;-)
Ich bin selbst nicht so der begnadete Schweißer, das wird in einem Schweißfachbetrieb-Partnerbetrieb gefertigt nach unseren Vorgaben und hält. Ich habe da schon seit 15 Jahren Teile fertigen lassen, es ist noch nicht eine Naht geplatzt oder irgendwelche anderen Probleme aufgetaucht.

Und auch noch einmal zu den Handheld, ich erkläre das jedem Kunden der anruft, werde es hier auch noch einmal gerne erläutern:
Die Handheld für den F-Type sind von VelocityAP, die von Eurocharged setzen wir nur bei den älteren Denso Steuergeräten ein (XKR XFR usw). Ich kann auch Einzelbastimmungen anbieten, diese liegen bei 2.000€ und dafür muss das Auto einen kompletten Tag bei uns auf den Dyno. Da viele Kunden aber selbst wechseln wollen, nicht ums Eck wohnen, oder auch zwischendurch Sorgenfrei zum Service wollen, haben wir die Handheld ins Programm genommen.

Die Erfahrung zeigt das unsere Einzelabstimmungen auf 102 Oktan Ultimate eh bei 622PS am Ende sind (mit 200 Zellern und VLuftfilter-System), danach wird die Kiste zu heiß von den Ansaugtemperaturen. Wasser/Methanol würde hier helfen, aber das möchte niemand im Auto verbaut haben usw.
Daher ist die Velocity Variante mit dem Handheld die meistgewählte Variante.
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: