E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XK120-150, D Type, E-Type, MK, 420(G), S-Type  >>  Hier spritzt Sprit raus...
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
Edgar Lueken
registrierter Benutzer
Hamburg



BeitragVerfasst am: Mi 05 Jul, 2017 13:05    Titel: Hier spritzt Sprit raus...  

... und irgend jemand wird mir sicherlich sagen können, was ich tun muss, damit mir der Laden nicht um die Ohren fliegt.
Da ich das Teil im intakten Zustand noch nie von innen gesehen habe weiss ich nicht was kaputt ist. Vielleicht nur eine Dichtung. Leicht bröselige Teilchen krümelten mir entgegen, als ich den Stift herauszog.

Vielen Dank wie immer für laienverständliche Tipps...

Gruss

Edgar




image.jpg

Zur Vollansicht Bild klicken.
Wer liefert was?
      
jagwaugh
registrierter Benutzer
Zürich



BeitragVerfasst am: Mi 05 Jul, 2017 13:17    Titel:  

Spukt der beim Pumpe einschalten allein, oder lediglich wenn der Motor lauft?

Haben die leicht brösmelige teile wie Wäspe ausgesehen?

Es kann sein dass einen Schwimmer gesunken ist, oder deine Schwimmerkammerentlüftung gestopft ist.

Hier ist eine Schnittzeichnung: http://sucarb.co.uk/technical-auxiliary-enrichment-carburetter

der Benzinpegel (21) ist etwas hoher aber dies zeigt die allgemeine Lage.
Wer liefert was?
      
Edgar Lueken
registrierter Benutzer
Hamburg



BeitragVerfasst am: Mi 05 Jul, 2017 13:44    Titel:  

jagwaugh,

Es spritzt erst wenn der Motor startet.

Was meinst Du mit "wie Wäspe"?
Die Brösel waren eher ledrig als gummig.

Wie hole ich denn den Schwimmer hoch?

LG
E.
Wer liefert was?
      
jagwaugh
registrierter Benutzer
Zürich



BeitragVerfasst am: Mi 05 Jul, 2017 13:58    Titel:  

Edgar,

Wenn die Karre lang gestanden hat bauen manchmal Insekten eine Nest in genau diesen 2 Ansaugrohren.

Am einfachsten kontrolliert Mann nach einen gesunkene Schwimmer in dem man die Zündung einschaltet, aber der Motor nicht anlässt. Wenn die Pumpe weiter tackert und Benzin rauskommt beim Düse, Hisser, oder überlauf dann ist es praktisch immer eine nicht schwimmende Schwimmer. Es kann auch sein dass etwas Rost im Schwimmerventil, manchmal funktioniert der Ventil (mindestens temporär) wieder wenn Mann dann mit ein Schraubendrehergriff am Schwimmerdeckel klopft.

Um die Schwimmer herauszunehmen entfernt Mann die Hohlmutter am Schwimmerkammerdeckel, aber auf die reihenfolge der Schieben & Überlauf achten - wenn Mann diese falsch wieder zusammensetzt dann hat Mann wieder keine entlüftung, & die Schwimmer/Vergaser funktioniert nicht (mehr) Richtig.

Deckel ab, Schwimmen die beiden Schwimmer?
Schwimmer raus & shutteln - Mann hört der unterschied zwischen etwas Lot die rum klingelt beim schutteln & der Geräusch vom Flussigkeit.
Wer liefert was?
      
Micha_H
registrierter Benutzer
52441 Linnich



BeitragVerfasst am: Mi 05 Jul, 2017 20:54    Titel:  

Hallo Edgar,

läuft Dein Motor denn sonst gut?

Ich hatte das Problem, als ich das Dämpfer-Öl in den Vergasern vergessen hatte. Resultat war, dass er ansprang, sich aber bei kleinsten Gasbewegung verschluckt hat und dann erst rückwärts aus dem "Hisser" Hustet.

Etwas Dämpferöl und der Spuk war vorbei...

Passiert das bei Dir bei Startvergase an oder aus oder immer?

Gruß
Michael
Wer liefert was?
      
Rainer-HH
Moderator
Sponsor 2017
Hamburg



BeitragVerfasst am: Fr 07 Jul, 2017 19:39    Titel:  

gestern rief mich unser Edgar an. Nach dem zerlegen der Schwimmerkammer stellte sich ein abgesoffener Schwimmer heraus.

Gruß
Rainer
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: