E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XJ Serie 1 bis 3  >>  Tacho Serie 3
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
PMBPMB
registrierter Benutzer
Köln



BeitragVerfasst am: Sa 05 Aug, 2017 19:02    Titel: Tacho Serie 3  

Hallo meine Serie 3 von 91 hat einen elektronischen Tacho welcher ab und an funktioniert und dann wieder nicht.

Habe den Tacho nun gegen einen anderen ersetzt der einen Tag vorher problemlos beim Spender Fahrzeug funktionierte.

Davor hatte ich schon einen Tacho probiert.

Am Tacho selber liegt es also nicht....

Demzufolge kommen am Tacho keine Signale an.

Woher bekommt der Tacho denn die Signale. Hat jemand ein paar Tipps?

Danke
Wer liefert was?
      
radmar
registrierter Benutzer
Baden / Schweiz



BeitragVerfasst am: So 06 Aug, 2017 20:59    Titel:  

Hi,

ist ein 'Klassiker' - Tachogeber am Getriebe ist kaputt - Transducer DAC4569 - kostet je nach Quelle ca 100-150 EUR.
Geht alle paar 10TKm kaputt ...

Gruss,
Radmar
Wer liefert was?
      
PMBPMB
registrierter Benutzer
Köln



BeitragVerfasst am: So 06 Aug, 2017 21:45    Titel:  

Vielen Dank, das war auch schon die Vermutung eines Bekannten von mir.

Komme ich da zum Wechseln gut selber dran wenn das Auto auf einer Bühne steht?

Hat jemand ein Foto von der Stelle am Getriebe wo das gute Teil zu finden ist?

Das Teil kostet übrigens bei Classic Part 96 Euro

Danke
Wer liefert was?
      
radmar
registrierter Benutzer
Baden / Schweiz



BeitragVerfasst am: Di 08 Aug, 2017 15:00    Titel:  

Das Teil ist gut erreichbar wenn das Auto auf einer Hebebühne steht. Austausch sollte keine 15min dauern.
Wer liefert was?
      
PMBPMB
registrierter Benutzer
Köln



BeitragVerfasst am: Mi 09 Aug, 2017 0:35    Titel:  

Danke
Wer liefert was?
      
Predator
registrierter Benutzer
Zürich



BeitragVerfasst am: Mo 14 Aug, 2017 11:08    Titel: Tacho Serie III - 1981  

Hallo,

Mein Tacho fing auch plötzlich an zu spinnen, als ich gestern aus den Ferien nach Hause fuhr. Meine Serie III stammt aus dem Jahr 1981 und ich vermute, er ist noch mechanisch. Bei ca. 60 Km/h fängt die Nadel an wild herumzuschlagen.

Kann mir jemand sagen, woran das wohl liegen kann?
Uebrigens ist dabei gleich noch die Tacho-Beleuchtung ausgefallen.

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Beste Grüsse - Matthias
Wer liefert was?
      
Dirk Albrecht
registrierter Benutzer
25364 Brande-Hörnerkirchen



BeitragVerfasst am: Mo 14 Aug, 2017 11:27    Titel: Mechanischer oder elektronischer Tacho  

Hallo Matthias,

im Juli 1981 war der Wechsel zum elektronischen Tacho, zu erkennen daran, dass der mechanische eine fünfstellige Kilometerstandsanzeige hat, der elektronische eine sechsstellige. Außerdem hat der mechanische unter dem Armaturenbrett ein Drehrädchen zur Rückstellung des Tageskilometerzählers, der elektronische einen hereindrückbaren Knopf im Glas des Tachometers für diesen Zweck.

Dieses nur zur Unterscheidung und Klarstellung für Deine Fragestellung.

Viele Grüße

Dirk
Wer liefert was?
      
Predator
registrierter Benutzer
Zürich



BeitragVerfasst am: Mo 14 Aug, 2017 12:12    Titel: Tacho Serie III - 1981  

Lieber Dirk,

Vielen Dank für Deine rasche Antwort und für die Klarstellung.

Somit handelt es sich bei mir um einen mechanischen Tacho. Er geht nur bis 100T und unten hat es das besagte Rückstellrädchen.

Hier ein kleiner Schmunzler: http://www.jaguar-forum.de/forum/viewtopic.php?t=57667

Liegt mein Problem somit bei der Tachowelle oder doch eher am Gerät selbst?

Vielen Dank

Matthias
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: