E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XJS + XJ-S  >>  Brake Log Lampe
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
michaelnagel
registrierter Benutzer
Ottbergen



BeitragVerfasst am: Do 08 Okt, 2015 17:47    Titel: Brake Log Lampe  

Hallo Leute,

seit einiger Zeit geht die Brake Log Lampe nicht mehr aus.
Es ist ein 94er xjs cabrio 6.0 V12.
Das Relais unter dem Beifahrerairbag schaltet bei Betätigung der Bremse.
Heute waren wir in der Werkstatt um den Fehler über die OBD Schnittstelle auslesen zu lassen.
Es war ein KTS Gerät von Bosch. Fahrzeug war nach Schlüsselnummern vorhanden, jedoch kam das Gerät mit der Diagnose nicht hinein.

Auch in unser Nähe hat niemand einen Tester der in das Auto hinein kommt.

Nun sind wir ratlos.
Hat jemand eine Idee wie wir da weiterkommen können oder was vielleicht ein bekannter Fehler wäre ?

Habt vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe.
Wer liefert was?
      
ultrarare2
registrierter Benutzer
erdesbach



BeitragVerfasst am: Fr 09 Okt, 2015 18:58    Titel:  

was ist denn die brake log lampe? meinst du die orangene abs anti lock? oder einfach die rote "brake"
das relay hinterm beifahrerairbag schaltet die unterddruckpumpe an , wenn es das jedes mal macht wenn du trittst , dann wird kein unterdruck mehr gespeichert und der akkumulator ist hin oder der motor der diesen "aufläd"
das ist das schwarze kugelförmige im motorraum hinten beifahrerseite, sollte nach jedem start kurz hörbar anlaufen....

lässt sich auch nicht über obd auslesen, zumindest nicht bei 94er...hinten links im kofferraum ist das abs modul, da kannst du dir blink-fehler-codes anzeigen lassen...dazu musst du 2 kabel brücken die da hinten an nem stecker rumbaumeln...

aber wenn die brake leuchte nimmer ausgeht, tippe ich mal auf die unterdruckpumpe

wenn du nicht weiter kommst , kannste mich gerne anrufen und mir dann auch den fehler genauer erklären: 0176-63359110
Wer liefert was?
      
michaelnagel
registrierter Benutzer
Ottbergen



BeitragVerfasst am: Do 12 Okt, 2017 6:50    Titel: Anti log Lampe  

Hallo Leute,

nach diversen Anläufen und Reparaturversuchen scheinen wir nun den Fehler gefunden zu haben.
Ein guter Freund der Werkstatt unseres Vertrauens hat das baugleiche Fahrzeug. Dort haben wir unser Steuermodul aus dem Kofferraum eingebaut, siehe da, die lampe ging nicht aus.
Nun meine Frage, hat jemand von Euch eine Idee, wer das Steuermodul prüfen und reparieren kann oder wo man günstig ein gebrauchtes intaktes Steuermodul kaufen kann ? Der Geräte-Code ist DAC10056.

Vielen Dank im Voraus.

Gruß aus Ottbergen
Michael
Wer liefert was?
      
Gino-Morningstar
registrierter Benutzer
30177 Hannover



BeitragVerfasst am: Fr 13 Okt, 2017 20:13    Titel:  

Hallo Michael (das darf man doch hier im Forum) so sagen?!

ja leider hatte das heute morgen nicht mit uns beiden geklappt - mir ist da eine Idee gekommen - Im Bezug auf meine Frage hinsichtlich der Zentralverriegelung und Deinem ABS-Steuergerät, könnten wir doch bei nächster Gelegenheit mal diese "Steuermodule" tauschen. Bitte siehe hierzu meine nachfolgende Fragestellung: "(...)" in einer anderen XJS/Rubrik

"(...nachdem ich mich nun so langsam aber sicher durch die Funktionsweise von meinem 95er XJS durchgefummelt habe, mußte ich leider feststellen, dass die Zentralverriegelung trotz dieser lustigen Schlüssel hin- und her- Drehung am Kofferraum nicht funktioniert. Mein Verkäufer vertritt die Meinung: [b]..das ist so![/b] Irgendwie kann ich dieser Ausführung keinen richtigen Glauben schenken?!

Ist es eventuell möglich dass das Modul, welches auch für die "Sitz und Spiegel Verstellung" und auch für die "Memory-Funktion" zuständig ist, ebenfalls diese Zentralverriegelung übernimmt, denn Dieses Modul (unten vor dem Fahrersitz montiert) ist defekt und soll demnächst instand gesetzt werden (Garantie).

Oder ist diese "Modul" für die Zentralverriegelung eventuell ein ganz anderes ? ...)"
Wer liefert was?
      
ultrarare2
registrierter Benutzer
erdesbach



BeitragVerfasst am: So 15 Okt, 2017 17:34    Titel:  

steuermodul für abs hab ich gebraucht und funktionierend an lager
Wer liefert was?
      
michaelnagel
registrierter Benutzer
Ottbergen



BeitragVerfasst am: Mi 18 Okt, 2017 15:56    Titel: Abs Steuergerät  

Hallo Jörg,
in der Szene sind wir meistens mit vertraulichem Du unterwegs.
Warum sollten wir beide das anders machen ?

nun zu dem Steuergerät.
Wir beide müssen das Gerät bei Dir noch einmal testen. Nicht nur einbauen, sondern kurz über 30 km/H fahren.
Es könnte ein Fehler im Steuergerät von unserem Auto abgelegt sein, der sich dann bei nicht vorhandenem Fehler zurücksetzt.
Wäre die Absicherung das wirklich das Steuergerät defekt ist.
Habe mit dem Senior gesprochen, selbstverständlich können wir das in Deinen Auto mit dem Steuergerät für die Sitze und Zentralverriegeling probieren. Wir müssen vergleichen, ob das Steuergerät gleich ist.
Wenn wir uns wegen dem Abs sehen machen wir ein Foto von Deinem Steuergerät und dann kann ich es nachsehen.
Melde Dich bitte über Florian wenn Du Zeit hast.

Liebe Grüsse
Michael
Wer liefert was?
      
Gino-Morningstar
registrierter Benutzer
30177 Hannover



BeitragVerfasst am: Mi 18 Okt, 2017 19:06    Titel:  

Ja - ich glaube auch, dass unsere Väter nichts dagegen haben, wenn wir uns beim Vornamen nennen ...lach

Michael, das ist sehr nett von Dir, wenn wir unsere Steuermodule zur Probe untereinander einmal tauschen könnten - könntest Du der Einfachheit halber mit Deinem XJS zu Florian kommen - Dann könnten wir das kurz im Handumdrehen einmal ausprobieren.

Mir wäre ein Termin zwischen 9.30 - 10.00 Uhr am liebsten.

tschüß
Jörg
0511 - 62 64 617
0163 - 62 64 617
Wer liefert was?
      
michaelnagel
registrierter Benutzer
Ottbergen



BeitragVerfasst am: Mi 18 Okt, 2017 21:15    Titel: Steuergerät  

Hallo Jörg,

das ist gerade das Problem. Der Saisonzeitraum endet am 31.10. und das Auto steht bei dem Senior. Komme ich im Moment nicht ran. Spreche morgen Abend mit ihm, könnten das dann nur noch am Montag machen.
Ginge Montag Morgen bei Dir ?
Melde mich dann am Freitag früh.

Liebe Grüsse
Michael
Wer liefert was?
      
Gino-Morningstar
registrierter Benutzer
30177 Hannover



BeitragVerfasst am: Do 19 Okt, 2017 7:40    Titel:  

Moin Michael,

Ja das klappt sehr gut bei mir - dann würde ich mir sehr gern 9:30 Uhr vormerken.

Danke
Jörg
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: