E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
Modell übergreifend  >>  X300 Sovereign Sitz Kabelbelegung
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
Fellini
registrierter Benutzer
Wien



BeitragVerfasst am: Fr 03 Nov, 2017 12:35    Titel: X300 Sovereign Sitz Kabelbelegung  

Hallo Leute,
Ich bin jetzt Jaguarsitzbesitzer und möchte das Teil zu einen Wohnzimmer/Spielsessel umbauen - um dann wenigstens virtuell Jaguar fahren zu können ;-)

Ich konnte einen Beifahrersitz eines X300 Sovereign auftreiben. Als ich das Teil das erste mal von unten sah, musste ich wegen den beiden Kabelbäumen mal schlucken - warum gehn da so viele Kabel weg wenn die Steuerung eh am Sessel selbst ist? Ich kenne die Armaturen des x300 nicht wirklich schätze aber dass irgendwo eine Anzeige gibt?

Mein Wunsch wäre den Sessel an ein Netzteil anzuschließen - mehr nicht.
Könnt ihr mir mit einem Plan der Kabelbelegung weiterhelfen?

Vielen Dank im Voraus,
M




Untitled-1.jpg

Zur Vollansicht Bild klicken.


Untitled-2.jpg

Zur Vollansicht Bild klicken.


Untitled-3.jpg

Zur Vollansicht Bild klicken.
Wer liefert was?
      
Fellini
registrierter Benutzer
Wien



BeitragVerfasst am: So 19 Nov, 2017 18:52    Titel:  

Hat keiner einen Hinweis wie ich zu so einem Plan der Kabelbelegung komme?
Wer liefert was?
      
Landrover
registrierter Benutzer
Berlin



BeitragVerfasst am: So 19 Nov, 2017 21:10    Titel:  

Hier findest Du Schaltpläne aber ob Dir diese helfen ? ? ?
http://www.jagrepair.com/JaguarXJ6%20X300ElectricalOBDCodes.htm
Ich hoffe Dir ist bewusst das es in solchen Sitzen einen Airbag gibt, da würde ich schon mal sehr vorsichtig sein.
Die ganzen Kabel dienen nicht nur der Steuerung der Sitzmechanik bzw. Sitzheiizung.
Es gibt z.B. eine Airbagauslösung, Sitzbelegungserkennung und wahrscheinlich auch eine Sitzpositionserkennung, usw.

MfG Joachim
Wer liefert was?
      
Fellini
registrierter Benutzer
Wien



BeitragVerfasst am: Mo 20 Nov, 2017 1:42    Titel:  

Hey Joachim,
Vielen Dank für den Link und deine Hinweise. Den Airbag, falls vorhanden sollt ich natürlich nicht ansteuern^^. Ich habe aber auch schon den Besitzer angeschrieben - er wird mir das Baujahr des Wagens mitteilen damit ich feststellen kann ob ein Airbag verbaut ist oder nicht.

Liebe Grüße,
M
Wer liefert was?
      
Landrover
registrierter Benutzer
Berlin



BeitragVerfasst am: Mo 20 Nov, 2017 12:51    Titel:  

Ob wirklich ein Airbag verbaut ist kann man eigentlich daran erkennen das auf der Seitennaht ein kleines schwarzes Hinweisschild aus Stoff oder Plastik eingenäht ist siehe Bild, es sei denn es hat jemand entfernt.
Das ist aus der Entfernung schwer zu beurteilen aber da es ja zwei Stecker sind denke ich das die Kabel mit dem stärkeren Querschnitt die Kabel sind mit der Plus und der Minus Zuleitung ins Steuerteil der Sitzverstellung und für die zweistufige Sitzheizung. Der andere Stecker mit den geringeren Querschnitten sind für die besagten Sensoren der Sitzbelegung und Sitzstellung im Sitz und für die Airbagauslösung.
MfG Joachim




Unbenannt.JPG



Zuletzt bearbeitet von Landrover am Mo 20 Nov, 2017 17:28, insgesamt 6-mal bearbeitet
Wer liefert was?
      
Willi
Sponsor 2017
Stuttgart



BeitragVerfasst am: Mo 20 Nov, 2017 16:16    Titel:  

Hallo,
grundsätzlich kannst du auch die Stellmotoren der Sitze direkt ansteuern. Dann umgehst du auch den Airbag. Oder sollen die Sitze "immer" einstellbar sein. Das hört sich nach etwas mehr als "2 Leitungen mit Strom " legen an.

Grüße, Willi
Wer liefert was?
      
Fellini
registrierter Benutzer
Wien



BeitragVerfasst am: Mi 22 Nov, 2017 22:15    Titel:  

Hey,
Der Verkäufer hat mir bestätigt dass kein Airbag im Sitz verbaut ist - das macht die Sache schonmal um einiges ungefährlicher.
Am liebsten wärs mir natürlich wenn ich das Steuerelement am Sitz verwenden könnte, die Motoren extra anzusteuern wär für mich Plan B.
Ich habe dank euch jetzt die Steckerbelegung und außerdem einen guten Elektriker am Start, der sich schon auf das Projekt freut.

Ich werde den Fortschritt hier posten.
Vorerst vielen Dank,
M
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: