E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XK120-150, D Type, E-Type, MK, 420(G), S-Type  >>  Bremsleitung für E-Type S2
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
et68
registrierter Benutzer
Eich



BeitragVerfasst am: Di 10 Okt, 2017 10:38    Titel: Bremsleitung für E-Type S2  

Hallo zusammen,

kennt jemand eine Firma /Adresse bei der ich Bremsleitungen im Original beziehen kann. Ich möchte auf keinen Fall Meterware selbst biegen bzw. biegen lassen. Auch von Stahlflexleitungen möchte ich Abstand nehmen.

Das Thema wurde zwar im Forum schon mal in 2011 diskutiert ( http://www.jaguar-forum.de/forum/viewtopic.php?t=34904&sid=2662ac67f5411f52c209c81f469b5e7c ), aber vielleicht gibt es bei einigen Forumsmitgliedern neue Erkenntnisse.

Danke schon mal vorab

Harald (ET68)
Wer liefert was?
      
kejaguar
registrierter Benutzer
Paderborn



BeitragVerfasst am: Di 10 Okt, 2017 10:51    Titel:  

Hallo Harald,
fertig gebogene Bremsleitungen für den E- Type habe ich noch nirgends gesehen.
Ungebogene Bremsleitungssätze gibts schon lange.

Schöne Grüße von

Klaus
Wer liefert was?
      
jagwaugh
registrierter Benutzer
Zürich



BeitragVerfasst am: Di 10 Okt, 2017 10:52    Titel:  

Harald:

Frag bei einen lokalen Garagist. Hier im CH bietet derendinger.ch (grosste Teilelieferant fur's Gewerbe) eine Nachmachungsdienst für Benzin, Brems & sonstige Leitungen. Die holen deine abmontierte Leitungen ab und innert kurzeste Zeit bringen ein nachgemachten Satz mit die gleiche form, Gewinde u.s.w. Eine komplette Brems/Kupplungs feste Leitungsatz hat mir letzens etwa 400CHF gekostet & war in ca 24 Std montagefertig geliefert.
Wer liefert was?
      
Nichtschwimmer
Sponsor 2017
Mannheim



BeitragVerfasst am: Di 10 Okt, 2017 13:45    Titel:  

Hallo Harald,

ich kenne keine Bezugsquelle. Bei den langen Leitungen wäre auch der Versand problematisch und zu teuer. Ich würde mir einen konfektionierten Satz Bremsleitungen aus Kunifer kaufen. Bei SNG gibts das z.B. für unter EUR 100,- Die sind auf das richtige Maß abgelängt, die Nippel sind auch dran. Wenn du die alten Bremsleistungen hast, ist das Biegen über dem Daumen kein Problem. Es gibt auch Biegegeräte für 10 bis 20 EUR wenn die Daumen für kleine Radien zu untrainiert sind.

Udo
Wer liefert was?
      
et68
registrierter Benutzer
Eich



BeitragVerfasst am: Do 23 Nov, 2017 16:42    Titel: Bremsleitung für E-Type S2  

Hallo zusammen,

werde wohl dem Tipp von Udo (danke dafür) folgen und mir den Satz bei SNG besorgen.
Wie ich gesehen haben sind die Leitungen aus Cunifer. Deshalb eine Anschlussfrage in die Runde

Hat jemand Erfahrung wie der TÜV in Deutschland auf dieses Material reagiert? Ich habe hier schon unterschiedliche Meinungen gehört.

Danke im voraus

Harald
Wer liefert was?
      
Nichtschwimmer
Sponsor 2017
Mannheim



BeitragVerfasst am: Do 23 Nov, 2017 17:26    Titel:  

Ich kennen niemanden, der mit Kunifer-Leitungen Probleme beim TÜV hatte.

Udo
Wer liefert was?
      
Rainer-HH
Moderator
Sponsor 2017
Hamburg



BeitragVerfasst am: Do 23 Nov, 2017 18:31    Titel:  

wenn, dann gab's wegen fehlender ABE meist in der südlichen Republik beim TÜV Probleme.

Gruß
Rainer
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: