E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XK120-150, D Type, E-Type, MK, 420(G), S-Type  >>  Undichte Benzinleitung xk 140
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
samira17
Sponsor 2017
München



BeitragVerfasst am: Di 28 Nov, 2017 22:44    Titel: Undichte Benzinleitung xk 140  

Die flexible Benzinleitung zwischen Pumpe und Vergaser ist nach dem Fahren feucht und es riecht nach Bezin. Die Schelle an der Vergaserzuleitung (T-Stück) habe ich angezogen, ohne Erfolg. Die Oberfläche der Leitung ist angegriffen, Kann es sein, dass die Leitung porös ist? Sollte ich ihn ersetzen? Gibt es den Schlauch als Ersatz? Eine Bezinleitung habe ich noch nicht ersetzt, was gibt es zu beachten? Innendurchmesser ?

Danke

Walter
Wer liefert was?
      
Facelvega
registrierter Benutzer
Rheinland/Pfalz Kusel



BeitragVerfasst am: Mi 29 Nov, 2017 13:44    Titel: Benzinschlauch  

Hallo,
welch eine Frage ???

Wenn der Benzinschlauch feucht und die Oberfläche brüchig ist, muss er natürlich ersetzt werden, aber bitte mit benzinfestem Schlauch und nicht mit z.B. einem Kühlwasserschlauch.

Alfred
Wer liefert was?
      
samira17
Sponsor 2017
München



BeitragVerfasst am: Mi 29 Nov, 2017 15:58    Titel:  

Ja klar, ist gemacht. Der alte Kunstoffschlauch war spröde und hart. Habt ihr feste Leitungen? Bei mir ist und war die Verbindung Benzinpumpe - Vergaser ein flexibler Benzinschlauch. Schöner und stabiler sind sicher Metall-Leitungen.
Wer liefert was?
      
Rainer Lindner
registrierter Benutzer
südl. München



BeitragVerfasst am: Mi 29 Nov, 2017 20:11    Titel:  

Servus Walter,

Schlauch ist nicht original auf diese Länge.

Beste Grüsse
Rainer
Wer liefert was?
      
jphdittmar
registrierter Benutzer
hannover



BeitragVerfasst am: Mi 29 Nov, 2017 20:12    Titel:  

Normalerweise hast du ein mix aus beidem, starre Leitungen können nur da verwendet werden wo keine Bewegung ist. Normal sind die vergaser über eine metallleitung verbunden die wiederum von einer Gummileitung gespeist wird.

Mit freundlichen Grüßen jens
Wer liefert was?
      
jphdittmar
registrierter Benutzer
hannover



BeitragVerfasst am: Mi 29 Nov, 2017 20:12    Titel:  

Normalerweise hast du ein mix aus beidem, starre Leitungen können nur da verwendet werden wo keine Bewegung ist. Normal sind die vergaser über eine metallleitung verbunden die wiederum von einer Gummileitung gespeist wird.

Mit freundlichen Grüßen jens
Wer liefert was?
      
Llucalcari
registrierter Benutzer
Bönen



BeitragVerfasst am: Mi 29 Nov, 2017 22:20    Titel:  

Hallo Walter,

orginal geht eine starre Leitung von der Benzinpumpe auf die Spritzwand. Von dort geht eine Flexleitung auf die Metall Leitung der beiden Vergaser.

Grüße Christian
Wer liefert was?
      
samira17
Sponsor 2017
München



BeitragVerfasst am: Mi 29 Nov, 2017 23:38    Titel:  

Ja - wurde sicher gebastelt, wie schon Teile in der Vorderachse sind auch Benzinpumpe und Filter xk150 (Ersatz).
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: