E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XE   >>  Wo zum Geier ist das British Racing Green geblieben?
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
katzenauge
registrierter Benutzer
Dinslaken



BeitragVerfasst am: Di 30 Mai, 2017 22:31    Titel: Wo zum Geier ist das British Racing Green geblieben?  

Hallo Gemeinde,
kürzlich hatte ich mal einen aktuellen XE konfigurieren wollen, nur um zu sehen, wie sich die Preise bzw. die Ausstattung gegenüber meiner Katze entwickelt haben. Schon bei der Auswahl der Außenfarbe blieb mir die Spucke weg: die Brüder haben das British Racing Green (BRG) aus dem Programm genommen! Dafür gibt es nun ganze vier Tönungen im Bereich Silver und Grey und zweimal Schwarz. Ich dachte schon, dass ich versehentlich in der Auswahl von BMW oder Mercedes gelandet wäre. Oder wie schon ein Mitglied eines britischen Jaguar XE Forums unter anderem schrieb: "the german 50 shades of grey". Link: "https://www.xeforums.co.uk/viewtopic.php?t=4217".

Seltsamerweise gibt's den XJ, den F-Pace und den F-Type sehr wohl noch in BRG.
Also komme ich zu dem Schluss, dass der XE in Deutschland eher selten in dieser Farbe geordert wurde. Ok, das Angebot richtet sich bekanntlich nach der Nachfrage und viele Leute meinen vielleicht, dass BRG eine Farbe für ein "Oppa-Auto" ist. Mag ja stimmen, immerhin zähle ich bereits 61 Lenze...
Meiner Ansicht nach ist aber gerade Jaguar mit diesem Grün verbunden, wenn man mal an die guten alten Zeiten des britischen Automobilsports denkt. Die Briten sind doch sonst immer ein wenig mehr tradtionell als andere.
Offenbar scheint sich bei Jaguar eine Anpassung an den deutschen Farbgeschmack zu entwickeln. Also Grau, Schwarz oder Silber. Typische Firmenwagenfarben.
Kann ich jetzt davon ausgehen, dass ich bald eine grüne Rarität unterm Hintern habe? :-)

Nehmt den Beitrag nicht zu ernst, aber ich musste mir was von der Seele schreiben. Trotzdem schöne Grüße vom Niederrhein und winke-winke, wenn ich mal einen von Euch sehe,

Wolfgang (mit dem grünen XE)

XE Portfolio; Modell 2017, EZ 04/2016, 20D Automatik, 180PS, British Racing Green, Leder Siena Tan, 18" Serienfelge + Reifen, Standheizung, Sitzheizung, orthopädische Sitze, heizbare Frontscheibe, Privacy Verglasung, Xenon, Serienaudio, InControl Touch, XE Premium-Business-Pack für Portfolio.
Verbrauch: 6,2 l/100km im Mischbetrieb
Wer liefert was?
      
AustroJag
registrierter Benutzer
Tirol



BeitragVerfasst am: Mi 31 Mai, 2017 8:24    Titel:  

Jaguar wird schon seine wirtschaftlichen Gründe haben, wenn sie das Racing Green herausnehmen.

Man möchte ja in D mehr absetzen und da sind die teutonischen Tarnfarben wohl besser, denn getreu dem Moto - ja, nicht auffallen.

Mir gefällt übrigens das Grün auch, aber ich habe ja schon einen, der stand aber da und war in blau.
Wer liefert was?
      
Mediamario
registrierter Benutzer
Berlin



BeitragVerfasst am: Mi 31 Mai, 2017 10:01    Titel: Aussage vom Verkäufer...  

Als ich im vergangenen Jahr bei der Jaguar-Niederlassung vor Ort meinen XE konfigurierte, sprach ich den Verkäufer auf die Farbwahl an und meinte, dass "man ja eigentlich ganz klassisch den Jaguar in BRG bestellen müsste".

Er erwiderte, "dass viele potenzielle Käufer zuerst diesen Wunsch äußerten, dann aber eine andere Farbe wählten. Nur ganz ganz wenige bestellten ihren Jag dann wirklich in BRG."

Trotzdem schade, würde allein aus Nostalgie-Gründen stets daran festhalten und diese Farbe anbieten...
Wer liefert was?
      
rrunner
registrierter Benutzer
Wien



BeitragVerfasst am: Mi 31 Mai, 2017 11:13    Titel:  

Bin auch jenseits der 60, kann aber mit einem BRG ebenfalls nichts anfangen. Ich würde mir einen Lamborghini auch nicht in gelb, oder einen Benz in Silber ordern, nur weil das sozusagen die "Werks- Farbe" sind. Aber ich kann es zumindest nachvollziehen, dass alte Jaguar- Kunden durchaus den Wunsch danach haben. Bei der großen Farben- Palette die angeboten wird, wäre es nicht darauf angekommen.
Wer liefert was?
      
Arved-H
registrierter Benutzer
M-W



BeitragVerfasst am: Do 01 Jun, 2017 22:02    Titel:  

Beim neuen XF fehlt auch das BRG ;-(

Ich kann diese Entscheidung auch nicht nachvollziehen, zumal die Autos ja nicht mehr in Tauchbädern bemalt werden, sondern per Roboter sofort, jede Farbe am Fließband zur Verfügung steht... die Kostenersparnis muss man mir mal zeigen, wenn es so wie bei BMW ist, laufen eh alle Modelle gleichzeitig am Band.

Und es ist ja wirklich die historische Farbe schlechthin, das ist wie wenn Ferrari kein Rot mehr anbieten würde!

Im englischen Konfigurator gibts übrigens auch kein Grün

mfg Arved
Wer liefert was?
      
katzenauge
registrierter Benutzer
Dinslaken



BeitragVerfasst am: Mo 12 Jun, 2017 18:12    Titel:  

Schönen Abend zusammen,

ich sehe gerade, dass händlerseits schon Stimmung mit der bereinigten Farbpalette gemacht wird. Bei meinem Freundilichen in Dinslaken wird gerade ein XE wie folgt beworben:

Jaguar XE 20t R-Sport Letzte Chance BRG UPE 50.819,-
Link: http://www.becker-stopka.de/verkauf/fahrzeugsuche.html?page=dinslaken-jaguar-xe-20t-r-sport.php&fid=2892752

Also Freunde, zugreifen, bevor es nur noch graue Autos gibt! ;-)
(Bitte den Beitrag nicht zu ernst nehmen, da ist ein wenig Ironie mit im Spiel)

Viele Grüße,
Wolfgang

XE Portfolio; Modell 2017, EZ 04/2016, 20D Automatik, 180PS, British Racing Green, Leder Siena Tan, 18" Serienfelge + Reifen, Standheizung, Sitzheizung, orthopädische Sitze, heizbare Frontscheibe, Privacy Verglasung, Xenon, Serienaudio, InControl Touch, XE Premium-Business-Pack für Portfolio.
Verbrauch: 6,2 l/100km im Mischbetrieb
Wer liefert was?
      
Knobi
registrierter Benutzer
Ostfildern



BeitragVerfasst am: Mi 14 Jun, 2017 16:43    Titel:  

Ja, es ist traurig:

Auch das schöne Hellblau (Frostblue von meinem XF) , das schicke Satelitgrau mit Blauschimmer sowie das tolle Rot ist weggenommen!
Statt dessen die Geschäftstrauerfarbe in verschiedenen Variationen.

Wie schon Herr von Bülow sagte:

Mausgrau, Steingrau, Dunkelgrau, Hellgrau, Mittelgrau, Anthrazitgrau.........

Aber es bleibt die Hoffnung: Demnächst aber soll es ja die Katzen in sämtlichen Farben geben, vorausgesetzt, es ist Schwarz!

Gruß Knobi
Wer liefert was?
      
Neidiel
registrierter Benutzer
Innsbruck



BeitragVerfasst am: Fr 21 Jul, 2017 6:14    Titel:  

Habe sozusagen gott sei dank noch einen der letzten Jahreswagen hier in Österreich in BRG ergattert. Diesem unbedingtem Wunsch ist sogar die genaue gewünschte Modellvariante zum Opfer gefallen, Prioritäten sind eben Prioritäten .-)

Wirklich richtig schade. Aber wenn es nicht gewünscht wird, wird es eben nicht gewünscht.
Wer liefert was?
      
flatty88
registrierter Benutzer
Wien



BeitragVerfasst am: Di 17 Apr, 2018 5:05    Titel: BRG Folieren  

Hallo an alle...

Bin neu im Forum und hätte schon die Lösung für dieses Problem...
Mein XE 20t wird diese Woche in schwarz bestellt, anschließend geht´s sofort zum Folierer
um BRG zu folieren.

Jede andere Farbe am Jag wäre Blasphemie ;-)
Wer liefert was?
      
Arved-H
registrierter Benutzer
M-W



BeitragVerfasst am: Do 19 Apr, 2018 23:37    Titel:  

hallo flatty88

Hast du schon Folie in BRG bestellt?
Ich habe öfter mal stundenlang gegoogelt, und die führenden Hersteller 3M oder Oracal haben nur eine Handvoll Grüntöne im Portfolio, davon gäbe es nur ein Flaschengrün - was dem BRG sehr ähnlich ist, aber wenn du dann noch ein Metallic Effekt haben willst wird es ganz schwierig...

Welche Folie wirst du dann verwenden?

mfg Arved
Wer liefert was?
      
marcuspk
registrierter Benutzer
braunschweig



BeitragVerfasst am: Fr 20 Apr, 2018 10:00    Titel:  

Vieleicht bei einen Neuwagen mit viel Bitte Bitte versuchen?

Ich weis jetzt nicht wo der andere Lackiert wird.. aber scheinbar scheinen sie ja auch 2018 noch immer
die Försterfarbe (lieb gemeint) anzurühren...

VG Marcus
Wer liefert was?
      
flatty88
registrierter Benutzer
Wien



BeitragVerfasst am: Fr 20 Apr, 2018 11:49    Titel: BRG Folieren  

...ursprünglich war geplant von https://www.apaspa.com/de/prodotti2_articoli.cfm?id1=5&id2=41#P50645
die Farbe CW/R99.43X, war aber heute bei meinem Folierer (gestern JAG bestellt) und der war bei einem anderen
Kunden von der Qualität dieser Folie nicht begeistert....

Daher wird´s nun wahrscheinlich von 3M 1380-G216 Gloss Saphire Green Metallic (ist relativ neu)
Diese ist zwar ein bißchen heller, aber es wird gehen...
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: