E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
Werkstätten dt. u engl. , Örtl.Jaguar-Reparateure, Teilehändler  >>  Stopka in Bielefeld - seriös?
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
TB!
registrierter Benutzer
Berlin



BeitragVerfasst am: Fr 11 Mai, 2018 21:15    Titel: Stopka in Bielefeld - seriös?  

Ich erwäge, dort einen gebrauchten XF zu erwerben. Aber die ersten Eindrücke sind ausgesprochen negativ:

- Mir wird in einer Mail ein "Vertrag" angekündigt, aber tatsächlich nur ein Bestellformular, also eine Willenserklärung, die lediglich mich bindet, zugesendet. Ist das ein Täuschungsversuch oder schlicht Inkompetenz?

- Man versucht durch Lavieren, Zusicherungen hinsichtlich der Laufleistung oder des Zustandes des Fahrzeuges zu vermeiden.

- Damit ich Fahrzeug und Brief bei der Abholung gleich mitnehmen kann, soll ich den Kaufpreis auf ein Konto der Auto-Sport-Stopka GmbH & Co. KG überweisen. Ein kurzer Blick auf bundesanzeiger.de zeigt, dass der Kaufpreis rund 50% des Jahresergebnisses laut den beiden letzten dort veröffentlichten Geschäftsberichten ausmacht. Ich habe mitbekommen, wie hier in Berlin die Maserati-Händler in lockerer Folge eingegangen sind. Hält mich wirklich jemand für so uninformiert, dass er denkt, ich gehe das Risiko bei diesen Geschäftszahlen ein?

Ich hatte im Maserati-Forum (Stopka handelt mit Jaguar und Maserati) kurz rechercherit, aber die kurze Suche ergab nichts, was mir Hoffnung machen würde:

"Bei Stopka in Bielefeld ist man hilflos."

"Nachdem Stopka in BI nichts finden konnte (soviel zum Thema den Speicher auslesen ), fand die Firma OF Motorsport in BI den Fehler"

Soll ich das Risiko lieber vermeiden angesichts der bewiesenen Inkompetenz und der Geschäftszahlen?

Gruß,
Thorsten
Wer liefert was?
      
Dirk Albrecht
registrierter Benutzer
25364 Brande-Hörnerkirchen



BeitragVerfasst am: Fr 11 Mai, 2018 22:14    Titel: Auto-Sport-Stopka GmbH & Co. KG: Jahresabschlüsse  

Hallo Thorsten,

zur Kompetenz und Seriosität von Auto-Sport-Stopka GmbH & Co. KG in Bielefeld kann ich nichts sagen, wenn Du aber ein ungutes Gefühl hast und die Laufleistung des Autos unklar ist, würde ich nicht kaufen, es sollte doch genügend solcher Autos auf dem Markt geben.

Deiner Argumentation bezüglich der Geschäftszahlen kann ich jedoch nicht folgen. Der Gewinn beträgt "nur" ca. 60.000,-- €, na und? Es handelt sich um eine GmbH & Co. KG, solch eine Rechtsform wählt man u.a. aus steuerlichen Gründen. Die Kommanditisten unterliegen der Einkommensteuer mit entsprechenden Freibeträgen. Bei höheren Einnahmen ist dafür der Einkommenstersatz höher als die Körperschaftsteuer, die eine GmbH, also in diesem Fall der Komplementär, zu zahlen hat, die dafür wiederum keine Freibeträge bei der Körperschaftsteuer hat, also jeden Euro Gewinn versteuern muss.

Komplementär ist die Stopka Verwaltungsgesellschaft mbH, diese zahlt auch die Geschäfstführergehälter und erhält von der KG eine Leitungs- und Haftungsvergütung. Die Geschäftsführer unterliegen wie die Kommanditisten der Einkommensteuer mit entsprechenden Freibeträgen, warum sollte also die GmbH & Co. KG einen großen Gewinn ausweisen, das macht keinen Sinn.

Um den wirtschaflichen Erfolg zu beurteilen, bräuchte man auch die Zahlen des Komplementärs, diese wurden in den letzten Jahren aufgrund der Umsatzgröße etc. und einer neuen Regelung nur noch hinterlegt und nicht veröffentlicht, um diese einzusehen, müsstest Du etwas bezahlen.

Da aufgrund der Unternehmensgröße des Komplementärs aber keine GuV, sondern nur die Bilanz hinterlegt werden muss, ergeben die daraus zu entnehmenden Erkenntnisse auch kein vollständiges Bild der wirtschaftlichen Lage.

Viele Grüße

Dirk
Wer liefert was?
      
TB!
registrierter Benutzer
Berlin



BeitragVerfasst am: Fr 11 Mai, 2018 22:57    Titel:  

Hallo Dirk,

danke für Deine Ausführungen, die absolut nachvollziehbar sind. Aber auch wenn ich andere Kennzahlen wie Eigenkapital oder Cash Flow betrachte, erscheint es mir keine gute Idee, hier den Kaufpreis für einen Gebrauchtwagen vorab ohne jede Absicherung zu zahlen. Das Thema kam überhaupt erst auf, weil ich nicht mit Bargeld durch die Gegend reisen möchte und angeboten hatte, den Kaufpreis vorab in abgesicherter Form zu zahlen. Angesichts des übrigen Geschäftsgebahrens werde ich wohl lieber nach einem anderen Fahrzeug Ausschau halten.

Gruß,
Thorsten
Wer liefert was?
      
Egast
registrierter Benutzer
EU



BeitragVerfasst am: Sa 12 Mai, 2018 10:01    Titel:  

Hallo Thorsten,

ich habe bei der Firma "Auto-Sport-Stopka" insgesamt 4 Autos gekauft und nur SEHR GUTE* Erfahrungen gemacht!

Gruss,
Egon

* D.H., die besten, die ich in meinem 61jährigen Autoleben gemacht habe. Und das in allen Bereichen (Verkauf - vorher/nachher#Werkstatt'#Ersatzteilbeschaffung)


Zuletzt bearbeitet von Egast am Mo 14 Mai, 2018 10:56, insgesamt 3-mal bearbeitet
Wer liefert was?
      
TB!
registrierter Benutzer
Berlin



BeitragVerfasst am: So 13 Mai, 2018 8:25    Titel:  

Hallo Egon,

danke für das Teilen Deiner Erfahrung. Bei mir hinterlässt der Betrieb leider keinen guten Eindruck. Häufig lassen sich solche Dinge im direkten Gespräch ausräumen. Aber BI ist für mich eine Tagesreise entfernt und daher werde ich das Risiko, dass sich der dubiose Eindruck bestätigt, nicht eingehen.

Gruß,
Thorsten
Wer liefert was?
      
Egast
registrierter Benutzer
EU



BeitragVerfasst am: So 13 Mai, 2018 12:15    Titel:  

Zitat:
"Häufig lassen sich solche Dinge im direkten Gespräch ausräumen"


Hallo Thorsten,

ja, auch hier in Westfalen gilt die rheinische Weisheit, das sprechenden Menschen jeholfen werden kann.

Und ... wir haben hier in Ostwestfalen sogar schon Telefonleitungen. :-)

Gruss,
Egon
Wer liefert was?
      
Wieseldiesel
registrierter Benutzer
EUDSSR



BeitragVerfasst am: Mo 14 Mai, 2018 8:23    Titel:  

wieviel gewinn hätte stopka denn ausweisen müssen, damit du gekauft hättest?
ich meine, der Übergang vom Looser zum Abzocker ist ja ganz schmal...
man kanns auch übertreiben- übrigens kann man ein auto auch vor Ort per sofortüberweisung oder bankbestätigtem Scheck
bezahlen- auch in bar gehts noch.
Wer liefert was?
      
TB!
registrierter Benutzer
Berlin



BeitragVerfasst am: Di 15 Mai, 2018 8:25    Titel:  

Tja, Egon ... das setzt aber voraus, dass sprechende Menschen auch zu ihrem Wort stehen. Ursprünglich war am Telefon vereinbart, dass ich den Kaufpreis per ÜW oder Scheck zahle und der Fahrzeugbrief nachgesendet wird. Dann folgte dieses ganze dubiose Gebaren ... die Absprache galt nicht mehr, das Bestellformular wurde als Vertrag ausgegeben, Zusicherungen wurden vermieden.

Ich zitiere einmal: "Beim Image des „Automobilverkäufers“ besteht weiterhin Verbesserungsbedarf. Lediglich 16 Prozent der Verbraucher halten Autoverkäufer für vertrauenswürdig. Damit steht die Berufsgruppe vor Finanzberatern (14 Prozent) und Politikern (10 Prozent) am Ende der Liste vertrauenswürdiger Berufe. "

Ich gehöre zu den 84%, die Automobilverkäufern bis zum Beweis des Gegenteils zunächst einmal Skepsis entgegenbringen. Das dubiose Gebaren von Stopka passt leider ins Bild.

Gruß,
Thorsten
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: