E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
Modell übergreifend  >>  Super 4 – Die Premium-Zündkerze für ältere Fahrzeuge
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
jag-711
registrierter Benutzer
Catania/Via Balero 2-1



BeitragVerfasst am: So 22 März, 2015 10:26    Titel: Super 4 – Die Premium-Zündkerze für ältere Fahrzeuge  

Super 4 – Die Premium-Zündkerze für ältere Fahrzeuge

Diese Hochleistungszündkerze arbeitet nach dem Luftgleitfunken-Prinzip. Sie besitzt vier dünne Masseelektroden mit einer angespitzten, versilberten Mittelelektrode. Diese technische Überlegenheit macht sich auch in der Motorleistung bemerkbar, in allen Fahrsituationen, über die gesamte Lebensdauer. Mit der Super 4-Zündkerze kommen auch in älteren Fahrzeugen die Vorteile moderner Zündkerzentechnik zum Tragen kommen.

Und das sind die Vorteile im Einzelnen:

Spürbar verbesserte Beschleunigung
Deutlich erhöhte Laufruhe
Überlegene Motorelastizität
Ab Werk eingestellter Elektrodenabstand
Größere Entflammungssicherheit durch acht mögliche Funkenstrecken
Selbstreinigung durch Gleitfunkentechnik
Erweiterter Wärmebereich: bis zu dreimal mehr Kaltstarts möglich als mit herkömmlichen Zündkerzen
Erhöhter Umwelt- und Katalysatorschutz

http://ch.bosch-automotive.com/de/parts/parts_and_accessories_4/service_parts_3/spark_plugs_15/program_4/program_1

Habe ich selbst in einem Ford Sierra 1.6 80PS Bj. 91 ueber mehr als 100000km mit ausschliesslich positiven Ergebnissen (weniger Benzinverbrauch, bessere Leistung von unten heraus, bessere Verbrennung & hervorragende Abgaswerte) gefahren.

Fuer welche Jaguarmodelle diese Zuendkerze verfuegbar ist, dass muss jeder selbst herausfinden.

@Warmduscher & Kollegen

Erst denken, dann schreiben. Emotionen & Komplexe woanders abstossen und Authoren nicht ungerechtfertigt beleidigen oder fuer dumm erklaeren.
Danke.




super_4_734x350.jpg

Zur Vollansicht Bild klicken.
Wer liefert was?
      
Warmduscher
registrierter Benutzer
Bayern



BeitragVerfasst am: So 22 März, 2015 11:56    Titel:  

O.K., O.K., O.K., Du hast mich überzeugt.

Wenn Bosch das in die Werbung schreibt muss es ja stimmen. Ich meine, was ist - neben Dir - glaubwürdiger als eine Werbeaussage?

Wird eigentlich bei den Bosch Super 4 Zündkerzen ein Gutachten zur Eintragung der Mehrleistung mitgeliefert oder geht das nur per Einzelabnahme?

Auf jeden Fall können wir auf Bosch stolz sein. Die Tröten von NGK bauen auch Zündkerzen mit 4 Masseelektroden, aber dass das eine Mehrleistung bringt, haben die noch nicht gecheckt.

http://www.ngk.de/produkte-technologien/zuendkerzen/zuendkerzentechnologien/zuendkerzen-mit-mehr-masseelektroden/

Was mir bei den Bosch Super 4 Kerzen in Deinem Sierra nicht ganz so gut gefällt sind die Motoraussetzer bei ganz hohen Drehzahlen: https://www.youtube.com/watch?v=uHJdgFmb-OI Aber sonst ist die Leistung schon beeindruckend, für die nominalen 80 PS geht der ganz gut...

W
Wer liefert was?
      
jag-711
registrierter Benutzer
Catania/Via Balero 2-1



BeitragVerfasst am: So 22 März, 2015 12:10    Titel: Alte verbrauchte Zuendkabel...  

@warmduscher

Hier ist das, was Du suchst.

www.ngk-elearning.com

Ich hatte nie Motoraussetzer und das muss wohl auf eine andere Ursache zurueckzufuehren sein, z.B. massloses Ueberdrehen bis der Drehzahlbegrenzer den Motor aussetzt oder alte / verbrauchte Zuendkabel mit hohem Durchflusswiederstand, die dann jegliche Benzineinsparung unmoeglich machen, weil der Funke zu spaet & zu schwach kommt.

BERU baut auch solche 4 bzw. 3 Elektrodenzuendkerzen, die etwas weniger kosten. Eine bemerkenswerte Benzineinsparung konnte ich im Vergleich zu den Bosch Super 4 nicht feststellen und ich war von der Marke wenig angetan/begeistert.

Die Bosch Super 4 wuerde ich jederzeit wieder in ein Auto einbauen, natuerlich auch in einen Jaguar, wenn es die passenden & geeigneten Zuendkerzen dafuer gibt.

Praktisch, im NGK Oldtimer Katalog stehen die Bosch Vergleichsnummern zur V-Line (30) mit 4 Elektroden. Wenn wir also die NGK Artikelnummer fuer die vorgeschriebenen Zuendkerzen bei unserem Jaguar wissen, finden wir mit hoher Wahrscheinlichkeit die Artikelnummer fuer die vergleichbaren Bosch Zuendkerzen.

http://www.ngk.de/fileadmin/Dokumente/DE/Kataloge/Klassiker-2014-2015-Edition8.pdf

Was es dort alles gibt.....!

Jaguarauflistung

JAGUAR = NGK Typ V-LINE/Quick (checkbox wenn verfuegbar)
7R83-12405-AA = TR6AP-13E
8W-12405-AAA = ILKAR6C10
AJ812146 = ILKAR6C10
AJ84575 = IFR5N10
C2A1535 = IFR5N10
C2S46895 = TR6AP-13E
EAC8554 = BR7EFS
EBC004021= BR7EF
EBC4021 = BR7EF
LR019484 = ILKAR6C10
NCA3850DA / 2 = BKR6EVXA-11
NCA3850FA / 2 = BKR6EVXA-13
NCA3850HA / 2 = PFR6G-13E

Keine V-Line/Quick in der Uebersicht - keine 4 Elektroden fuer Jaguar bis 1991.
Wer liefert was?
      
x308__xj8
registrierter Benutzer
Teuschnitz



BeitragVerfasst am: So 22 März, 2015 12:53    Titel:  

In meinen ersten XJ40 BJ 1992, 4L 6 Zylinder hatte ich Wunderkerzen von Bosch drin ... Motor lief nicht so sauber wie erhofft, Jaguar entdeckte die Kerzen, schmiss sie raus, packte NGK rein und alles war wieder i.O.

In meinem zweiten XJ (81) 6L V12 erfolgte Anlauf No 2 mit 3 oder 4 "Arm"-Kerzchen ... ähnliche Situation ... wieder NGK rein, alles perfekt.

Seitdem mache ich einen Bogen um diese Hyper-Duper-Mega-Kerzchen. Es kommen nur noch jene Kerzen rein, die der Fahrzeughersteller zu jener Zeit für dieses Motörchen für adäquat eingestuft hat. Die Hersteller sind ja nicht doof, schon gar nicht die Ingenieure ...

Übrigens ... ohne zu penibel zu sein ... Original-Werbetexte 1:1 zu kopieren und anderweitig zu veröffentlichen ist "grenzwertig".

anyway ... mag jener nach Extra-PS hecheln und in sein Wägelchen reinschrauben, was er/sie mag. But not everone does ;-)
Wer liefert was?
      
Warmduscher
registrierter Benutzer
Bayern



BeitragVerfasst am: So 22 März, 2015 13:10    Titel: Die einen sagen so, die anderen so...  

Bei den Bosch Super 4 Kerzen gibt es Anwender, die hochzufrieden sind und sogar eine Mehrleistung / Verbrauchsreduzierung annehmen, und andere welche einen schlechteren Motorlauf, Mehrverbrauch und Leistungseinbußen konstatieren.

https://www.youtube.com/watch?v=1VgG9FkuByA

http://www.pff.de/porsche/board104-porsche-modelle/board246-porsche-924-944-968/porsche-924-s-und-944/2609165-erfahrung-mit-super-4-z-ndkerze-von-bosch-in-s2/index2.html

Selbst glaube ich genausowenig an eine Verschlechterung durch mehr Masseelektroden wie an eine Verbesserung.

Selbstverständlich gibt es Verbesserungen wenn man neue, zum Motor passende Kerzen einbaut anstelle alter, verschlissener oder / und nicht zum Motor passender Kerzen.

Verschlechterungen wie z. B. in dem Video werden nicht grundsätzlich an den Bosch Super 4 Kerzen liegen, sondern andere Ursachen haben, z. B. falscher Kerzentyp oder / und falscher Elektrodenabstand.

Falscher Kerzentyp kann zutreffen, obwohl es nach Angaben der Anbieter die richtigen wären. Bei Kerzen wie den Bosch Super 4 wird gegenüber der Zielgruppe Zubehörhandel und freie Werkstätten auch damit geworben, dass ein bestimmter Super 4 Typ bei vielen Fahrzeugen passt. D. h. der Autohersteller hat z. B. für 3 verschiedene Motoren 3 verschiedene Kerzentypen vorgesehen, aber Bosch sieht dafür nur 1 Kerze vor. Die ist dann für die 3 verschiedenen Motoren nicht unbedingt optimal.

W
Wer liefert was?
      
x308__xj8
registrierter Benutzer
Teuschnitz



BeitragVerfasst am: So 22 März, 2015 14:29    Titel:  

dammmm-right :-)

bei 291kW juckt mich eine Mehr-Leistung nicht wirklich ... da kommt "orichinol" rein. Dann lieber 5 Euro für Chrompolish für die Endrohrteile :-)




Forum.jpg

Zur Vollansicht Bild klicken.
Wer liefert was?
      
Warmduscher
registrierter Benutzer
Bayern



BeitragVerfasst am: So 22 März, 2015 14:43    Titel: Tuning durch Chrompolish  

Chrompolish kann auch die Fahrleistungen verbessern.

Zumindest beim Motorboot. Wenn man den Propeller damit poliert, ggf. vorher glatt schleift und er vorher total rauh, bewachsen, vergammelt war.

W
Wer liefert was?
      
jag-711
registrierter Benutzer
Catania/Via Balero 2-1



BeitragVerfasst am: So 22 März, 2015 14:46    Titel:  

@x308__xj8

Na also, schon haben wir handfeste glaubwuerdige Erfahrungswerte zu Kerzen mit 3 / 4 Elektroden - mit dem
Ausdruck tiefster Unzufriedenheit per .....

Warum soll ich einen aussagekraeftigen Text mit selbst formulierten Text unglaubwuerdig machen, wenn der Hersteller wahrscheinlich nichts dageben hat auf dieser Website zu erscheinen und etwas unbeabsichtigte Werbung abfaellt.
Wer liefert was?
      
x308__xj8
registrierter Benutzer
Teuschnitz



BeitragVerfasst am: So 22 März, 2015 14:57    Titel:  

richtig lesen bitte ... ich habe nicht geschrieben, dass ein Text unglaubwürdig wird, nur weil man ihn kopiert. Vielmehr geht es um die Zusage des Text-Erstellers ... und nicht der Vermutung ... er könnte nichts dagegen haben ... auch das bitte richtig verstehen ... es war ein nett gemeinter konstruktiver Hinweis.

Einfach Bosch anmailen, fragen und dann hast du oder nicht ... deren OK ... its that easy
Wer liefert was?
      
jag-711
registrierter Benutzer
Catania/Via Balero 2-1



BeitragVerfasst am: So 22 März, 2015 15:04    Titel:  

So wichtig finde ich das Forum nicht..... Das ich mir so eine Buerokratie antun muss.

Benzin wird wieder teuerer.....
Wer liefert was?
      
Kickstarter
registrierter Benutzer
Ludwigsburg



BeitragVerfasst am: Mi 08 Apr, 2015 21:12    Titel:  

Hier wird sich aber schön rein gehangen...

Zum Thema: Habe selbst schon Zündkerzenapplikationen gemacht, da steckt teilweise sehr viel Aufwand hinter und die Empfehlungen der Spezialisten folgen die Fahrzeughersteller nicht immer, meist aus finanziellen Gründen. Die Zeiten sind halt vorbei, wo der Fahrzeughersteller die Kerzen geschenkt bekam und der Kerzenhersteller sich das Geld bei den Inspektionen verdiente.

Auch gibt es Motoren und Brennräume, bei denen man einen Kompromiss zwischen Funktion und Lebensdauer eingehen muss.
Die Unterschiede zwischen den verschiedenen Kerzenbauformen in ein und demselben Motor sind teilweise schon extrem in Bezug auf Laufruhe und Verbrauch im unteren Lastbereich.
Ein rauer Lehrlauf (wenn man es merkt, schwankt die wirkliche Drehzahl schon so um 100-150U/min) bedeutet oft s.g. schleppende Verbrennungen, d.h.das Gemisch wird zwar gezündet, aber nur in einem eng begrenzten Bereich und brennt dann in der Folge relativ zu langsam langsam, der volle Verbrennungsdruck wird nicht erreicht, da der Kolben schon zu weit unten ist Das darf man nicht mit Aussetzer (die spürt man erst jenseits der 10% Marke) verwechseln.
Das Dumme an den schleppenden Verbrennungen ist, das sie auch in der Teillast auftreten und dann, wie im Leerlauf, zu einem Mehrverbrauch führen, da der Wirkungsgrad runter geht. Und solche schleppenden Verbrennungen treten halt bei einigen Motoren nicht mehr auf, wenn man eine andere Kerze einbaut. Das kann die Super4 sein (die hat den Vorteil, das sie symmetrisch ist und deshalb keine Abhängigkeit von der Einschraubung besteht), muss es aber nicht sein.
Bei meiner Katze hab ich die Super4 drin und der Leerlauf ist ruhiger geworden, aber eine messbare Benzineinsparung habe ich nicht festgestellt, da ich darüber nicht Buch führe.

Und, es gibt tatsächlich Motoren, die kommen mit der Super4 nicht zurecht, manche brauchen Champion und andere verlangen nach NTK Iridiumkerzen. Das ist halt so, fragt mal bei Alfa-Fahrern mit TwinSpark-Motoren, da gibt es ganz tolle und teure Kerzen für und was Anderes geht halt nicht.
Wer liefert was?
      
Dieter-x300
registrierter Benutzer
Gevelsberg



BeitragVerfasst am: Di 14 Jun, 2016 13:35    Titel: Super 4 – Die Premium-Zündkerze für ältere Fahrzeuge  

Habe die von Beru drin , xj 6 3.2 x300 Baujahr 95
Besser und ruhiger ist er noch nie vorher gelaufen !

Lieben Gruß Dieter
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: