E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
F-Pace, E-Pace  >>  AdBlue
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
frankynight
Sponsor 2017
Darmstadt



BeitragVerfasst am: Fr 05 Mai, 2017 15:39    Titel: AdBlue  

Möchte mal ein Thread zum Thema AdBlue eröffnen.

Füllmenge: 17 Liter
Verbrauch:
Anzeige, Füllstand, Warnungen, Restkilometer.
AdBlue PKW Zapfsäulen:
https://www.google.com/maps/d/edit?mid=1pxtJk_oy2H-9TdtA_EjROi5CMD4&ll=48.59724236091743%2C8.361570534375005&z=6
Ca. 0,58€ der Liter


Zuletzt bearbeitet von frankynight am Mo 08 Mai, 2017 14:06, insgesamt einmal bearbeitet
Wer liefert was?
      
HerrPausW
registrierter Benutzer
Wien



BeitragVerfasst am: Mo 08 Mai, 2017 11:41    Titel:  

Super! Danke! Habe mir einen Kanister auf Vorrat gekauft und achte nun darauf! Allerdings hat sich ein Sharan in meinem Heck in die ewigen Jagdgründe begeben, sodaß ich seit 13. April ohne F-Pace auskommen muß. Wird wohl diese oder nächste Woche wieder fertiggestellt sein?!
Wer liefert was?
      
frankynight
Sponsor 2017
Darmstadt



BeitragVerfasst am: Mo 08 Mai, 2017 14:05    Titel:  

HerrPausW
Kannst du schon etwas über den Verbrauch berichten?
Wer liefert was?
      
HerrPausW
registrierter Benutzer
Wien



BeitragVerfasst am: Mo 08 Mai, 2017 14:09    Titel:  

Nicht wirklich! Ich war mit dem F-Pace doch zwischendurch in der Werkstatt (Ölwechsel habe ich bei 2.000 km machen lassen, Innenhimmel wurde getauscht, Software-Update wurde eingespelt, etc.), so kann es sein, dass irgendwann nachgefüllt wurde. Ich habe nun cca. 14.000 km am Tacho und glaube zuletzt eine offene Kilometerstrecke von 4.000 abgelesen zu haben.

Derzeit ist das Auto in der Werkstatt wegen eines Heckschadens, so kann ich auch nicht nachsehen und verifizieren.

Es scheint aber zu sein, dass man wohl alle 20.000 Kilometer nachfüllen muß?!
Wer liefert was?
      
F-Pace-F-Pace
registrierter Benutzer
Winterthur



BeitragVerfasst am: Di 16 Mai, 2017 11:41    Titel: Addblue  

Hallo
in der Anleitung zum F-Pace ist der Verbrauch für Add blue angegeben. Dieser Wert erspricht der Realität. Auf dem Display erscheint eine Warnung wenn nachgefüllt werden muss. Man muss jedoch selber ausrechnen wieviel nachgefüllt werden darf. Nicht überfüllen!!
Wer liefert was?
      
frankynight
Sponsor 2017
Darmstadt



BeitragVerfasst am: Di 16 Mai, 2017 13:55    Titel:  

Entspricht der Realität und die sieht wie aus?
Bei anderen Herstellern entspricht das je nach Fahrweise 0,5 Liter bis zu 1,5 Liter pro 1000Km, je nach Fahrweise.
Es gibt also keine Anzeige für Restkilometer oder Restliter ?


Zuletzt bearbeitet von frankynight am Fr 23 Jun, 2017 10:40, insgesamt 2-mal bearbeitet
Wer liefert was?
      
F-Pace-F-Pace
registrierter Benutzer
Winterthur



BeitragVerfasst am: Di 16 Mai, 2017 15:17    Titel: Adblue  

Hallo
1 Liter auf 1600 km. Das hat bei mir in etwa gestimmt. Die Anzeige hat bei 20'000 km aufgeleuchtet. Nicht überfüllen.
Wer liefert was?
      
Zumsel
registrierter Benutzer
Thedinghausen



BeitragVerfasst am: Fr 23 Jun, 2017 9:36    Titel:  

Hallo,
wieviel Liter hattest du denn nach dem aufleuchten nachgefüllt?
Wer liefert was?
      
vatoped
registrierter Benutzer
Wien



BeitragVerfasst am: Fr 23 Jun, 2017 11:21    Titel:  

Hallo,
Kann es wirklich sein dass man selber nicht nachfüllen darf ?
Ich war heute beim Jaguar in Wien und Werkstätten Meister meinte dass die zuerst auslesen müssen, ich es bezahlen muss und dann die nachfühlen dürfen.

Ad Blue:
- 23.6.2017 nachgefühlt 16 l, 17.000 km gefahren, Jaguar in 1200 Wien, bezahlt 16l x 1,69 €= 27,04 € + 36,48 für auslesen, gesamt sechs 76,22 €.

Eine Frechheit das die das Geld für auslesen verlangen.
Beim VW war es nie der Fall.
[/i]
Wer liefert was?
      
F-Pace-F-Pace
registrierter Benutzer
Winterthur



BeitragVerfasst am: Fr 23 Jun, 2017 12:56    Titel: Adblue  

Hallo Zumsel und Vatoped

ich habe damals 8 Liter selber nachgefüllt.

Zur Info noch mein Email-Verkehr mit der Garage:

Gemäss Anzeige muss ich Adblue nachfüllen. In der Anleitung habe ich folgende Angaben gefunden.
Der Adblue Tank hat ein Volumen von 17 Litern. Der Verbrauch von Adblue liegt bei ca. 1 Liter pro
1600 km. Bis jetzt bin ich 20'000 km gefahren. Somit sollte ich 10 Liter Adblue nachfüllen können.
Sind meine Ueberlegungen richtig?

Ja wohl, Ihre Überlegungen sind korrekt.
Das System sollte jedoch nicht überfüllt werden,
deshalb rate ich Ihnen, 2 Liter weniger als berechnet zu ergänzen.
Wenn Sie es zu 100% befüllt haben möchten, können wir mit dem Tester den exakten Füllstand auslesen.
Wer liefert was?
      
marcuspk
registrierter Benutzer
braunschweig



BeitragVerfasst am: Fr 23 Jun, 2017 15:36    Titel:  

ist ja auch mal spannend...

wenn meiner zum update (garantie) in die werkstatt geht, füllen die automatisch adblue nach.

scheint bei denen eine serviceleistung zu sein.. jedenfalls hab ich im ganzen jahr noch
kein adblue auffüllen müssen oder mich sonstwie darum gekümmert...

andere händler, andere sitten...
Wer liefert was?
      
WichtsJag
registrierter Benutzer
Rhein_Main



BeitragVerfasst am: Fr 23 Jun, 2017 15:57    Titel:  

Adblue würde bei mir bei der Inspektion ohne Zusatzkosten aufgefüllt.
Ist scheinbar in Servicepaket dabei.

Gruß
Wer liefert was?
      
Arminko
registrierter Benutzer
Spanien



BeitragVerfasst am: Fr 23 Jun, 2017 20:11    Titel:  

Habe AdBlue bei meinem XF, der die gleiche Anlage wie der F-Pace hat, selbst nachgefüllt.Eigentlich eine kinderleichte Sache.
http://www.jaguar-forum.de/forum/viewtopic.php?t=57731
Natürlich wird AdBlue beim Service kostenlos innerhalb der ersten 3 Jahre nachgefüllt, aber nur beim Service und nicht zwischendurch. Ein 10l Kanister AdBlue kostet unter 10.-€ Wer Scheibenwasser auffüllen kann, kann auch AdBlue auffüllen, ist eigentlich nicht wert dafür in die Werkstatt zu fahren.
Wer liefert was?
      
NN2201
registrierter Benutzer
München



BeitragVerfasst am: Mo 03 Jul, 2017 6:49    Titel: Adbul im Service mit drin oder nicht?  

Hallo,
das würde mich jetzt doch interessieren. Mein Freundlicher sagt, dass Adblue nachfüllen im Service NICHT drin ist. "... Wäre ja sowas wie tanken..."
Wie ist das denn bei euch?

so nebenbei erwähnt: Man kann sich bei eingeschalteter Zündung und Motor aus die Restreichweite anzeigen lassen. Genauso wie den Ölstand und den Reifendruck....

Bestes
NN
Wer liefert was?
      
marcuspk
registrierter Benutzer
braunschweig



BeitragVerfasst am: Mo 03 Jul, 2017 7:33    Titel:  

Hallo.
Also wie gesagt. . meiner ist jetzt ca.14 Monate alt. .
Hat ca 32000 auf der Uhr. .

Den AdBlue Deckel habe ich noch nicht geöffnet.
Wer liefert was?
      
R1D1
registrierter Benutzer
+ Spiritueller Forumtherapeut



BeitragVerfasst am: Mo 03 Jul, 2017 12:44    Titel:  

Bei mir ist's im Service mit dabei. Ich könne auch jederzeit vor längeren Fahrten oder falls notwendig zum "gratis" Nachfüllen vorbeikommen, falls ich keine Lust zum Selbstauffüllen hätte. Da es aber eh nur ca. 50 Cent pro Liter kostet und einfach reingeschüttet wird, füll ich das Zeug außerhalb der Kundendienste selbst auf und belästige meinen Händler nicht extra. Grüße
Wer liefert was?
      
Arminko
registrierter Benutzer
Spanien



BeitragVerfasst am: Mo 03 Jul, 2017 22:50    Titel:  

@NN2201, da irrt Dein Freundlicher, AdBlue ist dabei, siehe Wartungsbedingungen!
@marcuspk, das kann nicht sein, mal Scherz bei Seite, dass Du einen Benziner hast, die Ad Blue Füllung reicht für ca. 13 000km, vielleicht wurde bei Werkstattaufenthalten kostenlos nachgefüllt. 32 000km ohne auffüllen sind nicht drin. Du hast ja auch schon bei dem Kilometerstand eine Inspektion gehabt und somit eine Auffüllung.Was zeigt denn Dein AdBlue Kilometerstand an??
Grüße
Armin
Wer liefert was?
      
F-Pace-F-Pace
registrierter Benutzer
Winterthur



BeitragVerfasst am: Di 04 Jul, 2017 6:52    Titel: Adblue  

Guten Morgen
über diesen Link sind auf der home page von Jaguar.de diverse Infos zum Thema Adblue nachzulesen. Es ist auch ein kurzer Film dabei:

https://www.jaguar.de/service-und-zubehor/diesel-exhaust-fluid.html
Wer liefert was?
      
F-Pace-F-Pace
registrierter Benutzer
Winterthur



BeitragVerfasst am: Di 04 Jul, 2017 7:01    Titel: Adblue  

Adblue ist im Service gratis dabei.
Siehe: https://www.jaguar.de/service-und-zubehor/jaguar-spam/jaguar-spam-service-plan.html
Wer liefert was?
      
marcuspk
registrierter Benutzer
braunschweig



BeitragVerfasst am: Di 04 Jul, 2017 8:07    Titel:  

@Arminko... das war es ja was ich meinte... Mein Fahrzeug war zum Service und auch zwischendurch zum "Update".,, jedes Mal haben freundliche Hände das Zeug unaufgefordert nachgetankt... Ich musste den Deckel noch nie öffnen.....

Sorry falls das missverständlich war ;)
VG Marcus
Wer liefert was?
      
Venedigermandl
registrierter Benutzer
Nördliche Kalkalpen



BeitragVerfasst am: Mi 12 Jul, 2017 14:55    Titel:  

Zitat:
Adblue ist im Service gratis dabei.
Siehe: https://www.jaguar.de/service-und-zubehor/jaguar-spam/jaguar-spam-service-plan.html

Der Link kann nicht funtionieren, Jaguar würde niemals ".../jaguar-spam/..." verwenden. Da ist irgendwo eine Laus im System, die den Begriff "c a r e" durch "spam" ersetzt.

Ad Blue gibt es nur im Rahmen des Wartungsparkets "JaguarCare" während des dreijährigen Garantiezeitraums, in meinem Fall voraussichtlich ein einziges Mal beim 20.000 km Service.
Im Originaltext liest sich das so:
"Das Wartungspaket JaguarCare deckt die Kosten für Teile, Arbeitsaufwand und Flüssigkeiten für folgende Wartungsarbeiten**: Motorölwechsel, Bremsflüssigkeit (nur im zweiten Jahr des Wartungspakets), Ölfilter, Luftfilter, Kraftstoffilter, Geruchs- und Pollenfilter, Scheibenwaschwasser, Ad Blue und Fahrzeug-Check."

Darüber hinaus denkt selbverständlich keine Werkstatt daran, dem Kunden AdBlue zu schenken. Die tanken einem bei Service ja auch nicht das Fahrzeug gratis auf.
Wer liefert was?
      
HerrPausW
registrierter Benutzer
Wien



BeitragVerfasst am: Do 13 Jul, 2017 8:06    Titel:  

@Venedigermandl: herzlichen Dank für die präzise Information!
Wer liefert was?
      
Venedigermandl
registrierter Benutzer
Nördliche Kalkalpen



BeitragVerfasst am: Sa 22 Jul, 2017 7:32    Titel: Kartellabsprachen dt. Autobauer und Ad Blue Tank  

Nach dem Spiegel- Artikel kochen die Nachrichten ja fast über mit Vorwürfen gegen Deutsche Autobauer. Dabei ist das doch ein alter Hut, dass sich die Autobauer zusmmen geschlossen haben, um ihre Zulieferer bestmöglich auszupressen. Die Supermärkte haben es mit ihren Zulieferern noch nie anders gemacht.

Unter den Vorwürfen kommt auch das Fassungsvermögen des AdBlue-Tanks vor. Jetzt habe ich aus Forumsbeiträgen gelernt, dass eine AdBlue-Tankfüllung beim Jaguar für gut 15.000 km reicht.

Weiß jemand, in welchen Größenordnungen die AdBlue-Reichweite bei Deutschen Autos liegt?
Wer liefert was?
      
frankynight
Sponsor 2017
Darmstadt



BeitragVerfasst am: Sa 22 Jul, 2017 13:02    Titel:  

Aktuell bei der neuen E-Klasse sind es 1,5 Liter für 1000Km im Schnitt. Mal schauen wie das nach den Updates aussieht, mit Sicherheit nicht weniger verbrauch von AdBlue.
https://www.motor-talk.de/forum/adblue-verbrauch-im-w213-um-50-hoeher-als-beim-vorgaenger-t5825422.html
Wer liefert was?
      
Venedigermandl
registrierter Benutzer
Nördliche Kalkalpen



BeitragVerfasst am: Sa 22 Jul, 2017 17:10    Titel:  

Das war es, was im zitierten Forum vorgebracht wurde: In neuerer Zeit sei der AdBlue- Verbrauch bei Mercedes in der S-Klasse sprunghaft gestiegen auf 1,5l/1.000 km. Das ließe sich zwanglos damit erklären, dass zuvor eben in manchen Betriebsphasen kein AdBlue eingespritzt wurde.

Von kleinen Tanks kann jedenfalls bei der S-Klasse keine Rede sein, angeblich haben die ein Fassungsvermögen von mehr als 22 Liter.
Wer liefert was?
      
frankynight
Sponsor 2017
Darmstadt



BeitragVerfasst am: Sa 22 Jul, 2017 18:17    Titel:  

Die aktuelle S-Klasse hat einen 25,5L AdBlue-Tank . Die E-Klasse hat einen 22 Liter AdBlue-Tank
Wer liefert was?
      
HerrPausW
registrierter Benutzer
Wien



BeitragVerfasst am: Mo 24 Jul, 2017 9:32    Titel:  

Bei meinem F-Pace 3.0d hätte der erste AdBlue-Tankinhalt für rund 21.000 km gereicht.

Ich habe am Freitag das Jahresservice machen lassen; dabei wurde auch der AdBlue-Tank aufgefüllt und die Abfrage in der Fahrzeuginformation (unter "Wartung" oder "Service" - den Begriff weiß ich nicht mehr genau) zeigt danach nun eine Distanz von 26.000 km an. Mein Auto hat derzeit rund 15.000 km am Tacho und bei der letzten Abfrage vor dem Service zeigte das Display eine offene Distanz von rund 6.000 km an.

Wenn ich nun den Mittelwert zwischen der Anzeige vor dem Service (15.000 km plus 6.000 km = 21.000 km) und nach dem Service (26.000 km) nehme, ergäbe sich eine Distanz von wahrscheinlich echten 23.500 km. Was voraussetzt, dass man gezügelter fährt, als ich bereit bin zu tun.
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: