E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
X-Type  >>  Funkfernbedienung
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
Jaggi123
registrierter Benutzer
Rethwisch



BeitragVerfasst am: Mo 26 Jun, 2017 8:20    Titel: Funkfernbedienung  

Hallo,
der X-Type läßt sich nach Batteriewechsel nicht mehr ver- bzw. entriegeln. Schloß mit WD40 behandeln habe ich vorsorglich gemacht. Mit der Zündungsmethode (4 mal an aus) ertönt der Gong. Aber wenn ich dann eine Taste der Fernbedienung drücke, ertönt kein Gong Signal als Zeichen, das die Fernbedienung gepairt wurde. Muß man sonst noch bei dieser Methode irgendetwas beachten ? Müssen dabei alle Türen zu sein ? Muß man angeschnallt sein ? Auch bei mir geht die Fernbedienung hin und wieder nach längerer Standzeit. Also scheint diese ja absolut in Ordnung zu sein. Und jetzt ? Ich komme übrigens aus Itzehoe (S.-H.). Wenn also jemand aus der Nähe ist komme ich gerne vorbei. Oder muß ich damit zum Händler ?

Gruß Stefan
Wer liefert was?
      
Interstate76
registrierter Benutzer
Gießen



BeitragVerfasst am: Mi 28 Jun, 2017 8:10    Titel:  

Hallo Stefan,

hast Du mal die Mikrotaster in der Fernbedienung überprüft?
Bei meinem Zweitschlüssel ist irgendwann einmal eine klebrige Flüssigkeit hineingelaufen und hat zwei Taster verklebt.
Jetzt funktionieren sie nur noch sporadisch.

Habe mir jetzt in der Bucht einen Satz neue Taster geschossen und werde diese einlöten.

Gruß
Dennis
Wer liefert was?
      
Jaggi123
registrierter Benutzer
Rethwisch



BeitragVerfasst am: Mi 28 Jun, 2017 10:34    Titel:  

Einmalig ist der Wagen hin und wieder zu entriegeln. Es deutet alles darauf hin, das der Funksender defekt ist. Das sagte man jedenfalls bei Jaguar. Bevor ich allerdings einen neuen Schlüssel für 180 € kaufe, werde ich es mal bei Ebay probieren. Vieleicht kann man den alten Schlüssel auf die neue Funksendeeinheit raufstecken und dann mit der Zündungsmethode wieder anlernen. Sollte das alles nicht gehen, kann man immer noch zu Jaguar fahren und nochmals neu programmieren lassen. So habe ich mir zumindestens einen tueren Schlüssel erspart.
Wer liefert was?
      
Interstate76
registrierter Benutzer
Gießen



BeitragVerfasst am: Mi 28 Jun, 2017 11:03    Titel:  

Hi,

es gibt auch den kompletten Schlüssel, inkl. Funksender, für 30€ bei ebay.
Du müsstest dann noch den Rohling passend zu Deinem Schlüssel schleifen lassen und die Fernbedienung anlernen.

Habe allerdings keine Ahnung ob die Teile was taugen...

Gruß
Dennis
Wer liefert was?
      
Transalpler
registrierter Benutzer
Wien



BeitragVerfasst am: Mi 28 Jun, 2017 12:08    Titel:  

Der Sender ist komplett vom Schlüssel trennbar.
Wer liefert was?
      
Jaggi123
registrierter Benutzer
Rethwisch



BeitragVerfasst am: Mi 28 Jun, 2017 13:03    Titel:  

Schleifen lassen ist womöglich gar nicht nötig. Den alten Schlüssel kann ich doch weiter verwenden, nehme ich an. Ich bin jedenfalls gespannt, ob das alles hinhaut. Aber für 30 € kann man nicht allzuviel falschmachen.
Wer liefert was?
      
PrinzEugen
registrierter Benutzer
Dortmund



BeitragVerfasst am: Do 29 Jun, 2017 9:23    Titel:  

Hallo :)

ich habe auch das Problem mit dem klebrigen Zeug auf der Platine. Die Tasten funktionieren nicht mehr, ich muss das Auto immer "per Hand" aufmachen und innerhalb weniger Sekunden die Zündung einschalten sonst wird Alarm ausgelöst.

Verstehe ich nun richtig, dass nur das Teil mit den Tasten gewechselt werden kann (ca. 180,- Original/Neu) was ich dann selber durch 4 mal ein/aus programiere, um die Fernbedienung wieder nutzen zu können?

@Jaggi123: Kannst bitte kurz mitteilen, ob es bei dir mit der 30,- Variante funktioniert hat, oder ob man die Finder von dem billigen Zeug bei Ebay lassen sollte.

Danke im Voraus

Gruß aus Dortmund
Wer liefert was?
      
Jaggi123
registrierter Benutzer
Rethwisch



BeitragVerfasst am: Do 29 Jun, 2017 10:10    Titel:  

@PrinzEugen : ja, werde Bescheid geben. - Genau. Nur die Einheit mit dem Funksender und der Platine. tauschen. Den alten Schlüssel auf das dann neue Teil raufschieben, anlernen, fertig. Hoffentlich....
Wer liefert was?
      
x-man_diesel
registrierter Benutzer
Berlin



BeitragVerfasst am: Do 29 Jun, 2017 12:25    Titel:  

Wenn man löten kann, reicht es auch nur die Microtatser auszutauschen.
Wer liefert was?
      
PrinzEugen
registrierter Benutzer
Dortmund



BeitragVerfasst am: Do 27 Jul, 2017 22:01    Titel:  

@Jaggi123:

Hallo,

wollte kurz nachfragen, ob der Kauf vom 30,- Euro Schlüssel sich gelohnt hat.

Grüß aus Dortmund
Wer liefert was?
      
Hans944
registrierter Benutzer
Epenwöhrden



BeitragVerfasst am: Fr 28 Jul, 2017 11:45    Titel: Funkfernbedienung  

Hallo Jaggi 123,

funktioniert die Funkfernbedienung wieder?

Sonst komme mal bei mir vorbei.
Wohne in der Nähe von Meldorf.

Gruss

Hans-Peter
Wer liefert was?
      
Interstate76
registrierter Benutzer
Gießen



BeitragVerfasst am: Di 01 Aug, 2017 8:38    Titel:  

Moisen,

ich bin zwar nicht Jaggi, habe allerdings vor einem Monat einen Satz (2 Stück) "Jaguar"-schlüssel aus Fernost bestellt und möchte kurz meine Erfahrungen mit Euch teilen:

Die Schlüssel waren nach zwei Wochen da. Die Verarbeitung ist nicht mit den Originalschlüsseln zu vergleichen. Das Material ist von minderer Qualität und Rastnasen brechen sehr schnell ab. Ich rate davon ab, diese Schlüssel öfter zu zerlegen.

Aus diesem Grund verwende ich meine alten Schlüssel weiter und habe nur die Platinen getauscht. Hier sind deutlich weniger Bauteile verbaut, als in meinem Originalschlüssel, was mich anfangs etwas skeptisch gemacht hat. Die Platine steckt sich auch nicht wirklich seitlich in die zwei Führungen, wie das Original, aber mit etwas Feingefühl bekommt man das Gehäuse wieder zusammengesteckt.
Was soll ich abschließend sagen? Bisher funktionieren die Fernbedienungen tadellos. Programmieren hat beim ersten Mal funktioniert und alle Tasten tun wieder, was sie sollen. Jetzt muss man schauen, wie lange die Bauteile durchhalten.

Gruß
Dennis
Wer liefert was?
      
PrinzEugen
registrierter Benutzer
Dortmund



BeitragVerfasst am: Mi 09 Aug, 2017 19:55    Titel:  

Gutan Abend,

Habe heute den 30,- Schlüssel bekommen, den ich bei eBay gekauft habe. Der sieht dem Original sehr ähnlich aus und funktioniert. Habe Grand mir den zweiten gekauft. Leider war das der letzte bei dem Anbieter. Den habe ich:
http://www.ebay.de/itm/NEU-SCHLUSSEL-FERNBEDIENUNG-JAGUAR-X-TYPE-S-TYPE-XJ8-XJR-FLIP-433-Mhz-4-T-4D60-/252732844324?hash=item3ad80d2924:g:dlUAAOSw2gxYx76W Aber hier gibt es wohl den auch: http://www.ebay.de/itm/Neu-JAGUAR-XJ8-S-TYPE-X-TYPE-FLIP-SCHLUSSEL-4-T-433Mhz-MIT-FERNBEDIENUNG-4D60-/111996388362?hash=item1a1381440a:g:2WoAAOSw3mpXNc6V.

Die Batterie war bei mir schon drin. bitte öffnet nicht unnötig das "Gehäuse " vorne, ich wollte Jaguar Symbol auch wechseln, jedoch ließ sich das Gehäuse nicht mehr schließen es war wohl verklebt an einigen Stellen.

Sonst einfach nur Fernbedienung tauschen, anlernen, fertig.

Wenn Bilder gewünscht sind, versuche ich morgen welche zu machen.

Gruß aus Dortmund
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen:



Gebrauchte Jaguarteile ab 1994  XJ, XK, XF X & S-Type X-Type