E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XK120-150, D Type, E-Type, MK, 420(G), S-Type  >>  Tankanzeige funktioniert nicht
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
samira17
Sponsor 2017
München



BeitragVerfasst am: So 12 Nov, 2017 11:58    Titel: Tankanzeige funktioniert nicht  

Ist ja sicher ein bekanntes Thema, aber ich komme nicht weiter. Bei meinem XK 140 zeigt die Tankanzeige beständig leer und das Licht brennt. Den Tankgeber habe ich ersetzt, der alte war vollgelaufen, ohne Erfolg. Leider habe ich den Tankgeber vor Einbau nicht getestet.

Wenn ich beide Kabel am Tankgeber löse, leuchtet die Anzeige weiter. Das untere Kabel (gelb grün) nehme ich an, geht zur Lichtanzeige ? Es liegt auf Masse. Ist das der Fehler? Leider finde ich keinen Schaltplan , geht das Kabel direkt zur Lichtanzeige?

Das obere Kabel liegt nicht auf Masse. Wenn ich es auf Masse lege, rührt sich auch nichts
Wer liefert was?
      
jodieda
Sponsor 2017
94261 Kirchdorf i.Wald



BeitragVerfasst am: So 12 Nov, 2017 14:49    Titel: Tankanzeige  

Grüß Dich ,

ich versuche Dir eine Abbildung aus dem besten XK Buch zu schicken .
Gruß JO




IMG_0292 (640x640) (600x600).jpg

Zur Vollansicht Bild klicken.
Wer liefert was?
      
jodieda
Sponsor 2017
94261 Kirchdorf i.Wald



BeitragVerfasst am: So 12 Nov, 2017 14:58    Titel:  

2. Bild

Die Kabel sind einfach nur vertauscht , GY ist oben am Sender . Hast Du + an Masse oder ist umgerüstet auf - Masse ?




IMG_0293 (600x600).jpg

Zur Vollansicht Bild klicken.
Wer liefert was?
      
samira17
Sponsor 2017
München



BeitragVerfasst am: So 12 Nov, 2017 16:40    Titel:  

Super, danke, Masse ist -

Welches Buch ist das?
Wer liefert was?
      
jodieda
Sponsor 2017
94261 Kirchdorf i.Wald



BeitragVerfasst am: So 12 Nov, 2017 18:35    Titel:  

Hallo samirra 17

Dieses Nachschlagewerk mit allen Details ist wahnsinnig wertvoll bei meiner Totalrestaurierung .
Titel : Jaguar XK 140 expored von Bernhard Viart , Limora vertreibt es , nicht ganz billig ! mir hat es ein Freund aus Holland mitgebracht , war wesentlich billiger . Aber ich würde sagen , dieses Buch braucht man wenn man jedes Detail über den Originalzustand des XK wissen möchte .
Ich bin jetzt vom total Zerlegen und Neuaufbau z,Z.beim Lackieren , dann gehts weiter mit Innenausstattung und neuer Anfertigung des Kabelbaumes , bei mir dann Minus an Masse .
Gruß JO
Wer liefert was?
      
S-TYP34
registrierter Benutzer
65510 Wörsdorf



BeitragVerfasst am: Di 14 Nov, 2017 22:52    Titel: Es ist nicht  

damit getan + und - ,zu tauchen
also Minus auf Masse zu legen
das macht die Benzinuhr nicht mit,
denn Drehspuleninstrumente lassen sich nicht umdrehen(andersrum anschließen).
Bei meinem TR3A habe ich das Zifferblatt der Benzinuhr für den Zeiger geringfügig geändert
und eine Widerstandsanzeige in das Gehäuse eingebaut,somit ist die Optik geblieben
und der Benzinfüllstand wird richtig angezeigt.

LG Harald

PS:
XK / AH / TR / und alle anderen mit Drehspulenuhren haben das gleiche Problem.
Wer liefert was?
      
Chris R.
Sponsor 2017
Düsseldorf



BeitragVerfasst am: Mi 15 Nov, 2017 11:44    Titel: Versteh ich nicht  

als wir den XK umstellten, haben wir nur die Anschlüsse am Geber getauscht. Die Uhr hat danach einwandfrei angezeigt, ohne irgendwelche Eingriffe. Mißt das Drehspulinstrument Strom oder Spannung? M. E. müßte es Strom messen, dann würde das passen.

Bastlergrüße
Chris R.
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: