E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XK120-150, D Type, E-Type, MK, 420(G), S-Type  >>  Vacuum advance / Frühdose am Verteiler
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
Woolfi
registrierter Benutzer
Dreieich / Frankfurt



BeitragVerfasst am: Mi 18 Apr, 2018 8:49    Titel: Vacuum advance / Frühdose am Verteiler  

Gefunden im net:
"Non-vacuum advance performance distributors!
Should only be installed when involved in high performance racing or under constant wide open conditions. Not good for street use. Anyone replacing a OE vacuum advance distributor with a performance mechanical advance distributor doesn't understand the operation of the vacuum advance unit. The original OE distributor with a vacuum advance unit, enhances cooling, engine efficiency, throttle response,and fuel economy."
Ein kleines Unternehmen in UK bietet die nötige Frühdosen und das Anbringen der Bohrung am Stromberg-Vergaser an. Damit ist der Umbau auf eine spritspahrende Fühdose am EV12 für jedemann leicht möglich.
Frühdose am Verteiler montieren, Vergaser montieren und einen Gummischlauch von der Unterdruckabnahmestelle am Vergaser zur Frühdose am Verteiler legen. Das ist alles, damit der V12 Motor etwas weniger verbraucht.
https://www.britishvacuumunit.com/ported-vacuum.html
Hier kann man sehr verständlich lesen, wie und warum es genau so montiert werden muss, wie es an fast jedem normalen Vergaserfahrzeug damals vorhanden war. Der Grund warum 98% der EV12 ohne Frühdose herumfahren liegt einfach darin, dass bei Werkstattbetreibern und Besitzern nicht das entsprechende Verständnis für den Sinn und den Umbau vorhanden ist. Wer nur wenig fährt, hat auch nur einen geringen finanziellen Vorteil aus der Kraftstoffersparnis und daher eher weniger Interesse.
Mit freundlichen Grüßen Wolfgang Gatza
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: