E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XK120-150, D Type, E-Type, MK, 420(G), S-Type  >>  Boden E-Type Serie2 2+2
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
Nichtschwimmer
Sponsor 2018
Mannheim



BeitragVerfasst am: Mo 18 Dez, 2017 14:06    Titel: Boden E-Type Serie2 2+2  

Hallo,

ich möchten meine Fahrersitz tieferlegen. Die Frage ist wieviel Platz ist unter dem Sitz und wieviel kann ich hinten runter. Bei meinen Überlegungen bin ich auf im Bild kenntlich gemachten Halterungen gestoßen. Was kommt dar rein? Sind die Stopfen, die dort reingehören erhältlich?

Meine Frage klingt vielleicht etwas blöd, aber ich habe das Auto zerlegt gekauft. Danke für die Antworten.

Udo




Boden.jpg

Zur Vollansicht Bild klicken.
Wer liefert was?
      
martini
registrierter Benutzer
Berlin



BeitragVerfasst am: Mo 18 Dez, 2017 21:01    Titel:  

Hallo Udo,

die von dir gemeinten Nippel sind zum befestigen des Teppichbodens. Die Sitze werden vorne aufgeschoben. Die dafür erforderlichen Teller sehen aus wie Pilze. Hinten werden die Sitze dann verschraubt .
Hinten sind noch dicke Unterlegscheiben verbaut. Hinten kann man die weglassen,
Vorne kann man diese Scheiben dann unter die Pilze legen. dann rutscht man etwas tiefer in den Sitz..

Grüße
Martin




jag 055 - Kopie.jpg

Zur Vollansicht Bild klicken.
Wer liefert was?
      
Nichtschwimmer
Sponsor 2018
Mannheim



BeitragVerfasst am: Mi 20 Dez, 2017 9:03    Titel:  

Danke. Das mit den Scheiben probiere ich aus. Meine Idee war, die hinteren Aufnahmen der Sitze tiefer zu legen.

Zum Teppich: Die Aufnahmen, in die der Teppich eingeclipst wird bauen recht hoch. Sehe ich das richtig, dass eine dicke Lage Dämmung unter den Teppich muss, damit das Niveau erreicht wird?

Udo
Wer liefert was?
      
martini
registrierter Benutzer
Berlin



BeitragVerfasst am: Mi 20 Dez, 2017 20:48    Titel:  

Hallo Udo,

ich hatte mir seinerzeit 1,5 cm dickes Dämmmaterial vom Sattler besorgt. War dann auch nur gepresste Wollreste.
Ich nehme meine Dämmung im Winter raus damit das Auto mal lüften und die Dämmung durchtrocknen kann.

Hinten die Aufnahmen zu verändern finde ich spannend. Berichte mal wenn du dich dafür entscheidest.

Martin
Wer liefert was?
      
Nichtschwimmer
Sponsor 2018
Mannheim



BeitragVerfasst am: Mi 20 Dez, 2017 21:01    Titel:  

Mach ich.

Ich finde diese Woll-oder-Jute-Filz-oder andere wasseransaugenden und mit der Zeit müffelnden Materialen, die man früher zur Dämmung verwendet hat gruselig. Deshalb verwende ich bitumenfreie Schwer- oder Akustikfolie. Ist selbstklebend, einfach zu verarbeiten und hat sehr gute Dämm- und Antidröhneingenschaften. Allerdings baut sie nur 2 mm auf.

Udo
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: