E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XK120-150, D Type, E-Type, MK, 420(G), S-Type  >>  Verlauf der Kupplungsleitung beim E S1
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
Micha_H
registrierter Benutzer
Kreis Düren, NRW



BeitragVerfasst am: Sa 30 Dez, 2017 19:52    Titel: Verlauf der Kupplungsleitung beim E S1  

Hallo,

leider habe ich kein Bild im Netz gefunden auf dem zu sehen ist wie und wo beim E-Type S1 LHD die Kupplungsleitung verläuft.

Vor allem die Stelle, wo die Halter für das flexible Stück auf der Druckseite sitzen. Der Rest wird sich dann vermutlich ergeben.

Hätte mir im Sommer, auf einer der vielen Veranstaltungen, mal ein Bild machen sollen, sorry. Kann mir jemand mit einem Bild oder einen Beschreibung aushelfen. Danke.

Gruß
Michael
Wer liefert was?
      
Durango2k
registrierter Benutzer
Göttingen



BeitragVerfasst am: Sa 30 Dez, 2017 21:36    Titel:  

Es geht vom Kupplungsgeber LH per Metall-Leitung hinterm Motor quer rüber. Auf dem waagerechten „Sims“.
Dann RH nach vorn, und endt nach ca. 15 cm. Hier Halter und Übergang auf Flexi. Dann als Flexi nach unten, und gehaltert am Motor an den Schrauben, die auch die Getriebeglocke halten. Ab dort kurze 10 cm Leitung zum Nehmer.

Wenn ich am Auto bin, mach ich Dir gern Bilder.

Carsten (2+2 aber sicher identisch)
Wer liefert was?
      
Micha_H
registrierter Benutzer
Kreis Düren, NRW



BeitragVerfasst am: So 31 Dez, 2017 9:02    Titel:  

Hallo Carsten,

OK, 95% klar, hatte weiter oben gesucht, hinter dem Kopf wo es beim MK2 ist.

Oberer Halter dann an der Spritzwand oder am Hilfsrahmen?

Bilder geren, wenn es sich für Dich ergibt, der Einbau dauert noch ein paar Tage, die Kupplung ist noch nicht da.

Danke!
Gruß
Michael
Wer liefert was?
      
Durango2k
registrierter Benutzer
Göttingen



BeitragVerfasst am: So 31 Dez, 2017 11:55    Titel:  

Wenn ichs schaffe geh ich heut noch schrauben, 2h. Muss den E in der Garage umdrehen, damit ich die Haube anprobieren kann. Auf dem Hof ist heut keiner, da fällt man dann nicht so auf. Die Ferienwohnungen dort hinterlassen immer ein komisches Gefühl, keiner weiß, wer da grad wohnt, und was der zu Hause erzählt, was er hier gesehen hat.

Carsten
Wer liefert was?
      
martini
registrierter Benutzer
Berlin



BeitragVerfasst am: So 31 Dez, 2017 15:51    Titel:  

Hi Michael,

hier einige Fotos.

Guten Rutsch
Martin




K640_P1100841.JPG

Zur Vollansicht Bild klicken.


K640_P1100848.JPG

Zur Vollansicht Bild klicken.


K640_P1100850.JPG

Zur Vollansicht Bild klicken.
Wer liefert was?
      
Micha_H
registrierter Benutzer
Kreis Düren, NRW



BeitragVerfasst am: So 31 Dez, 2017 17:13    Titel:  

Hallo,

vielen Dank! Also unter die Schraube vom Rahmen. Supi.

Damit ist auch klar, dass muss ich einbauen bevor der Motor wieder rein kommt.

Gruß
Michael
Wer liefert was?
      
Durango2k
registrierter Benutzer
Göttingen



BeitragVerfasst am: So 31 Dez, 2017 17:19    Titel:  

Ja, genau so ist meiner auch.

Carsten
Wer liefert was?
      
Micha_H
registrierter Benutzer
Kreis Düren, NRW



BeitragVerfasst am: Mi 17 Jan, 2018 12:53    Titel:  

Hallo,

sorry, jetzt muss ich doch noch weiter Fragen.

Flexleitung an der Motorseite: So wie ich das messe, müsste es die untere Schraube von Anlassen sein, an der die Halterung hängt und nicht die darunter liegende von der Glocke. Wenn ich die Schraube von der Glocke nehmen, scheint mein Flex-Leitung zu kurz zu sein.

Kann jemand evtl. in den nächsten Tagen mal unter die Haube schauen und mir sagen wie es sein muss. Würde mich sehr freuen, denn die Motorseite muss dran sein, bevor ich die Einheit wieder rein hänge.

Das ist am Motorkran schon ein ganz schöner Brocken, wenn ich dann noch mal ändern muss, nicht ideal.

Danke schon mal.
Gruß
Michael
Wer liefert was?
      
martini
registrierter Benutzer
Berlin



BeitragVerfasst am: Do 18 Jan, 2018 21:38    Titel:  

Hallo Michael,

habe tatsächlich kein Bild davon. Aber ich glaube die Flexleitung wird an den Haltewinkel für´s Getriebe geschraubt. Mit einem einfachen Halter.

Grüße
Martin




K640_P1070720.JPG

Zur Vollansicht Bild klicken.
Wer liefert was?
      
Micha_H
registrierter Benutzer
Kreis Düren, NRW



BeitragVerfasst am: Fr 19 Jan, 2018 10:12    Titel:  

Hi,

ah, OK, das macht Sinn. Ich habe parallel auch noch gesucht, und letztlich eine Bild gefunden wo es zu sehen ist.

https://forums.jag-lovers.com/uploads/default/original/2X/3/3071a462747373bec999e8f04aa310e8abecfcfa.JPG

Danke!
Gruß
Michael
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: