E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XK120-150, D Type, E-Type, MK, 420(G), S-Type  >>  Die Heizung heizt nicht im E-Type, 4,2l
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
fuzzi123
registrierter Benutzer
Osnabrück



BeitragVerfasst am: Mo 05 Jan, 2015 16:27    Titel: Die Heizung heizt nicht im E-Type, 4,2l  

Hallo Forumsmitglieder,
erst bei den kalten Temperaturen ist mir aufgefallen, dass es die Heizung nicht tut. Das Heizungsventil ist neu und durchgängig.
Das eigentliche Heizelement hatte ich ausgebaut, es ist sauber und ebenfalls durchgängig.
Kann ich jetzt Luft im System haben? Wenn ja, wie entlüfte ich den Kühlkreislauf
fuzzi123
Wer liefert was?
      
Jagman
Administrator
Köln



BeitragVerfasst am: Fr 09 März, 2018 10:05    Titel: E-type Jaguar Heizung wird nicht warm  

Wenn der Wasserkreislauf im Heizungssystem beim jaguar E-Type durchgängig ist, entlüftet das System sich selber sobald die Heizung auf eingeschaltet steht. Wenn Deine Anlage nicht warm ist , ist folglich kein Waserkreislauf gegeben. Entweder durch zu wenig Wasser im Kühler ? oder durch das Ventil am Eingang der Heizung das eben nicht geöffnet ist.
(Vorausgesetzt , dass der Heizkühler selber sauber ist)
Test : nicht das Ventil von innen am Zug öffnen oder Schließen, sondern per Hand das Ventil mal auf und zu machen . Möglicherweise ist der Verbindungsdraht vom Armaturenbrett verbogen, Jagman
Wer liefert was?
      
Woolfi
registrierter Benutzer
Dreieich / Frankfurt



BeitragVerfasst am: Fr 09 März, 2018 11:13    Titel:  

In meinem alten Heizungswärmetauscher /EV12) waren mehr als 90 % der Kanäle mit Kalk zugesetzt, so dass kaum warmes Wasser durch den Wärmetuascher floß und folglich die durchströmende Luft nur geringfügig erwärmt wurde. Erst ein neuer Wärmetauscher konnte die Luft wieder erhitzen.
Kann man am 4,2 L Motor die einzelnen wasserführenden Schläuche mit der hand abtasten ?
Mit freundlichen Grüßen Wolfgang Gatza
Wer liefert was?
      
Chris R.
Sponsor 2017
Düsseldorf



BeitragVerfasst am: Fr 09 März, 2018 14:13    Titel: Klar kann man die Leitungen abtasten,  

aber wenn Luft im System ist, heizt es nicht. Allerdings hat es dann auch mehr oder weniger starke Schwankungen der Temperaturanzeige.
Entlüften ist easy. Über das Ausgleichsgefäß bei laufendem Motor solange Kühlflüssigkeit nachgießen, bis der Lüfter anspringt und gleichzeitig keine Blasen mehr kommen. Dabei muß das Heizventil offen sein. Wenn danach noch immer keine ausreichende Heizleistung da ist, wird es teuer. Der Heizungswärmetauscher ist nicht für finanziell zaghafte.

Bastlergrüsse
Chris R.
Wer liefert was?
      
Rookie
registrierter Benutzer
Gladbeck



BeitragVerfasst am: Fr 09 März, 2018 16:28    Titel:  

"Der Heizungswärmetauscher ist nicht für finanziell zaghafte. "
???
Das Standardteil gibts für EUR 64,--!

Gruß Guido
Wer liefert was?
      
Chris R.
Sponsor 2017
Düsseldorf



BeitragVerfasst am: Fr 09 März, 2018 17:52    Titel: Ich habe  

350€ dafür bezahlt. Da muß ich wohl sagen: leider

Bastlergrüsse
Chris R.
Wer liefert was?
      
kejaguar
registrierter Benutzer
Paderborn



BeitragVerfasst am: Fr 09 März, 2018 19:35    Titel:  

Hallo Fuzzy,
wie siehts denn mit der Durchgängigkeit der Leitungsrohre aus.
Die sitzen fast immer zu.

Gruß Klaus
Wer liefert was?
      
Woolfi
registrierter Benutzer
Dreieich / Frankfurt



BeitragVerfasst am: Fr 09 März, 2018 23:04    Titel:  

Tja wer im Geld schwimmt . . .
Mit freundlichen Grüßen Wolfgang Gatza
Wer liefert was?
      
Chris R.
Sponsor 2017
Düsseldorf



BeitragVerfasst am: Sa 10 März, 2018 9:25    Titel: Immerhin  

Ist das Teil aus Edelstahl... also sag‘ ich mal: Edel, auch wenn man‘s nicht sieht. Das kennen manche aber auch aus anderen Gelegenheiten.

Bastlergrüsse
Chris R.
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Cokkieerklärung
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: