E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XK120-150, D Type, E-Type, MK, 420(G), S-Type  >>  E-Type 4.2 3-fach SU springt nicht an
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
Nichtschwimmer
Sponsor 2018
Mannheim



BeitragVerfasst am: Mi 21 März, 2018 9:54    Titel: E-Type 4.2 3-fach SU springt nicht an  

Ich habe einen E-Type 4.2 L mit 3-fach-SU besichtigt. Leider ist er nicht angesprungen. Das Auto hat länger gestanden, soll aber angeblich letzte Woche angesprungen und kurz gefahren worden sein.

Die Temperatur in der Garage war ca. 3°C. Anlasser dreht, Motor orgelt ohne jegliche Ansätze des Startens. Zündkerzen riechen leicht nach Benzin, sind nicht besonders verrußt. Nach der Reinigung der Zündkerzen kein Effekt. Starten mit Bremsenreiniger ohne Effekt. Es war aber auch nicht möglich den Bremsenreiniger direkt in den Luftflilterkasten zu sprühen, da man mit der Spraydose nicht richtig ran kam.

Was mich stutzig macht, der Verkäufer hat mich angerufen und gesagt er hätte etwas Benzin in die Brennräume eingebracht, worauf der Motor ganz kurz gelaufen wäre.

Udo
Wer liefert was?
      
Durango2k
registrierter Benutzer
Göttingen



BeitragVerfasst am: Mi 21 März, 2018 11:27    Titel:  

Bremsenreiniger ging früher, heute brennt das weniger gut. Ich nehm inzwischen ecen Startpilot, das geht am Besten.

Ursachen gibt es hier viele, aber das ist alles Kleinkram angesichts der Summen, die für einen E gefordertt werden. Spritpumpe, Vergaser überholen, Choke einstellen, Gasgestänge.... lauter so Kleinkram halt.

Carsten
Wer liefert was?
      
aceca54
registrierter Benutzer
Dinslaken



BeitragVerfasst am: Mi 21 März, 2018 15:07    Titel:  

Das hat meiner auch, wenn er ein halbes Jahr gestanden hat! Da die Benzinpumpe unauffällig tickerte, war beim ersten Mal der Schreck groß. Lösung: Klopfen mit Schraubendrehergriff an die Schwimmerkammern der drei SU's. Dann diese nochmal vollpumpen lassen und schon läuft er - alles gut!

Chris
Wer liefert was?
      
Gerhard Meyer
registrierter Benutzer
Wedemark



BeitragVerfasst am: Mi 21 März, 2018 19:40    Titel:  

Hallo Udo,

zieh ein Kerzenkabel ab und steck irgendeine funktionierende Kerze hinein und lege die Kerze auf
den Zylinderkopf. Dann starte den Wagen. Wenn ein Funke an der Kerze zu sehen ist, liegt der
Fehler an der Spritzufuhr, wenn nicht an der Elektrik. Dann ist eine Diagnose einfacher.

Gruß, Gerd
Wer liefert was?
      
alfauwe
registrierter Benutzer
Wolfschlugen



BeitragVerfasst am: Mi 21 März, 2018 19:59    Titel: E springt nicht an  

Hallo Nichtschwimmer,
du hast doch schon einen:)
Gruß
Uwe
Wer liefert was?
      
Nichtschwimmer
Sponsor 2018
Mannheim



BeitragVerfasst am: Mi 21 März, 2018 20:27    Titel:  

Hallo,

danke für die Antworten. Wenn ich das Auto in der Garage habe, werde ich das alles durchgehen. Ich kommen noch mal auf meine Frage zurück: Kann es sein, dass der Motor kurz startet, wenn man etwas Benzin in die Brennkammer füllt? Wenn nein, hat mir der Verkäufer ein Märchen erzählt und so was mag ich nicht.

Udo

P.S.: Einer ist keiner.
Wer liefert was?
      
nefematic
Sponsor 2018




BeitragVerfasst am: Mi 21 März, 2018 22:23    Titel:  

Das wird schon. Meiner kam aus USA mit der Vorgabe „läuft“. Laufen tut da erst mal Nix. Bremsenreiniger, Floats und nochmals Floats und nochmal Pumpe und nochmal Kerzen testen uswusf... Läuft jetzt zuverlässig auf Abruf! Bleib dran das wird schon. Ist eben trocken. Alles mehrfach testen der läuft schon noch. Ich denke du hast den gekauft!? Diese Autos reagieren etwas verschnupft wenn sie nicht gefahren werden.

Martin
Wer liefert was?
      
Dombrowe
registrierter Benutzer
Ritterhude/Bremen



BeitragVerfasst am: Mi 21 März, 2018 22:35    Titel:  

Hallo,
ja,es ist möglich.
Gruß Eulli
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: