E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XJS + XJ-S  >>  Hinteres Fenster/Verkleidung ausbauen
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
art-vandalay
registrierter Benutzer
München



BeitragVerfasst am: Mo 09 Apr, 2018 18:58    Titel: Hinteres Fenster/Verkleidung ausbauen  

Hallo zusammen,
ich bin seit letztem Jahr stolzer Besitzer eines XJS Cabrio BJ93.
Leider hat er bei seiner letzten Ausfahrt das hintere Fenster beim Schließen des Verdecks nicht mehr hochgefahren. Auch vorher hatte er schon mal gehangen, was sich durch erneute Ausführung der Prozedur aber beheben ließ.
Das Problem scheint ja kein unbekanntes zu sein:
http://www.jaguar-forum.de/forum/viewtopic.php?t=43013&sid=556a1a8559ea91edb79ed18658309cab

Was mir jedoch ein wenig Sorgen macht ist der Ausbau des Stellmotors. Wie lässt sich die Verkleidung an der Türe entfernen. Diese scheint ja nur geklippst zu sein. Hat jemand eventuell Bilder wo diese Klipse sitzen? Ich möchte nicht beim ersten Handanlegen gleich mehr kaputt machen als reparieren. Dafür ist das Auto dann doch zu besonders.

Vielen Dank für eure Hilfe

Sebastian
Wer liefert was?
      
chund
registrierter Benutzer
Auerbach im Vogtland



BeitragVerfasst am: Mo 09 Apr, 2018 22:40    Titel:  

Hallo Sebastian,

bevor Du an den Motor gehst, schau erst mal nach den Relais. Es gibt für jedes der beiden hinteren Fenster 2 Relais, die sich beim 2 Sitzer unter einer Abdeckung auf der Beifahrerseite hinten im separaten Staufach befinden...glaub´ich wenigstens, so genau hab´ich das nicht mehr im Kopf. Beschrieben ist die Lage auch hier http://www.jagdocs.com/JaguarXJSElectricalOBDIIcodes.htm. Wie es beim 2+2 aussieht, kann ich nicht sagen.

Wie auch immer, mir ist das gleiche Fensterthema mit dem ´93er XJS eines Freundes passiert. Habe alle 4 Relais rausgenommen, die Anschlüsse sauber gemacht und wieder eingesetzt, dann lief das Ding wieder. Das sind übrigens Standard Relais, müssten beim Bosch Dienst erhältlich sein, falls doch eines defekt ist.

Bringt das keinen Erfolg, kannst Du immer noch an den Motor gehen.

Gruss
Andreas
Wer liefert was?
      
art-vandalay
registrierter Benutzer
München



BeitragVerfasst am: Mo 16 Apr, 2018 15:35    Titel:  

Hallo Andreas,
danke für die Antwort, ich werde das dann überprüfen wenn der XJS seinen Winterschlaf beendet hat.

Sollte das keinen Erfolg bringen, stellt sich immer noch die Frage nach den Clipsen in der Seitenverkleidung.
Wer liefert was?
      
chund
registrierter Benutzer
Auerbach im Vogtland



BeitragVerfasst am: Di 17 Apr, 2018 14:23    Titel:  

Hallo Sebastian,

auch ich muss das Auto erst einmal aus der Garage holen, dann kann ich auch schauen, wie die Verkleidung runter geht, ist hatte sie schon mal entfernt, als ich die Halter für das Windschott angebracht habe, im Kopf hab ich das nicht mehr.

Melde Dich, wenn es nicht an den Relais gelegen hat.

Gruss
Andreas
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: