E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
Fahrzeugangebote Jaguar ....Ihr wollt verkaufen  >>  X300 4.0 Sovereign aus 2. Hand zu verkaufen
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
TB!
registrierter Benutzer
Berlin



BeitragVerfasst am: Mi 27 Jun, 2018 10:34    Titel: X300 4.0 Sovereign aus 2. Hand zu verkaufen  

Gesunder X300 mit 4-Liter-Motor steht zum Verkauf.

Kenndaten:
- Laufleistung 212 tkm (50 tkm stammen von mir, davon über 30 tkm Urlaubsfahrten und Fahrten zu unserem WE-Grundstück)
- EZ 09/1995
- HU letzte Woche neu bestanden
- 4.000,- EUR

Ich habe ihn vor 3 Jahren von der Witwe des Ersteigentümers erworben; alle Besitzer bislang Doktoren. Der Wagen wurde also immer von Menschen bewegt, die die Motorisierung nicht als Einladung zu einer forcierten Fahrweise missverstehen sondern begriffen haben, dass diese einer souveränen, entspannten Fortbewegung dient. Gerade bei Urlaubsfahrten, wo ich mit stärker motorisierten Autos sonst wahnsinnig werden würde angesichts der Geschwindigkeitsbeschränkungen im Ausland, war das gemütliche Fahrverhalten des X300 eine Wohltat. Das katzenhafte Gleiten eines X300 ist in dieser Form heute als Neufahrzeug gar nicht mehr käuflich.

Nach dem Erwerb wurde umfangreiche Rostvorsorge und -entfernung betrieben. Das Fahrzeug war zwar als "rostfrei" angepriesen worden, aber das stimmte nur insofern, als dass man tatsächlich äußerlich zunächst keinen Rost sah. Er war immerhin in einem besseren Zustand als alle anderen X300 und X308, die ich mir angeschaut hatte. Die Werkstatt war sehr gründlich bei der Sanierung des Fahrzeugs, auch die Hinterachsaufnahme wurde geschweißt. Die Schweller wurden mit Fett geflutet. Auch in die Technik wurde investiert, u.a. in neue Bremssättel, Bremsscheiben, Fahrwerksvermessung, Reifen, Innenspiegel, Borduhr, eine neue Benzinpumpe, die Reparatur eines Pins am Motorsteuergerät und anderes. Der letzte Austausch von Zündkerzen, Getriebeölfilter, Differentialöl etc. etc. erfolgte kurz nach dem Kauf und sollte demnächst wiederholt werden (gegen Aufpreis kümmere ich mich darum noch einmal). Der Motorölwechsel wurde regelmäßig spätestens nach 10 tkm durchgeführt.

Dem Vorbesitzer war jemand auf das Heck aufgefahren. Da die Versicherung des Unfallgegners die Reparatur getragen hat, liegt mir das Unfallgutachten vor. Es war nur ein Blechschaden.

Das Schiebedach funktioniert derzeit nicht richtig, die Führung auf der rechten Seite ist defekt.

Der Dachhimmel hing hinten und ist derzeit nur hochgesteckt.

Der Lack sieht besser aus als bei anderen X300 und X308, zeigt aber dennoch die Spuren einer über 20-jährigen Nutzung.

Link zur Anzeige:

https://www.autoscout24.de/angebote/-1ee4166f-be3c-1321-e053-e250040a2b1f

Ansonsten kann man hier im Forum meine Beiträge zum Auto nachlesen. Das gibt immer einen recht guten Eindruck vom bisherigen Umgang mit dem Fahrzeug,

Gruß,
Thorsten
Wer liefert was?
      
TB!
registrierter Benutzer
Berlin



BeitragVerfasst am: Fr 29 Jun, 2018 13:56    Titel:  

Das neue Fahrzeug steht bereits vor der Tür und wir fahren bald in den Urlaub. Deswegen werde ich den XJ am 11.07. abmelden. Auch deswegen, weil er als unser jetzt 4. Auto in der Versicherung deutlich teurer geworden ist. Bis dahin sind Probefahrten mit dem angemeldeten Fahrzeug möglich.
Wer liefert was?
      
mad_max77
registrierter Benutzer
73054 Eislingen



BeitragVerfasst am: So 29 Jul, 2018 2:57    Titel:  

Wieso steht in der autoscout-Anzeige "Schaltgetriebe", obwohl er Automatik hat???
Wer liefert was?
      
TB!
registrierter Benutzer
Berlin



BeitragVerfasst am: Mo 30 Jul, 2018 15:30    Titel:  

Danke für den Hinweis. Der redaktionelle Fehler ist korrigiert.
Wer liefert was?
      
TB!
registrierter Benutzer
Berlin



BeitragVerfasst am: Sa 11 Aug, 2018 19:53    Titel:  

Verkauft.
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: