E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XJ40 - XJ81 - X300  >>  Zündkerzen, Motoröl
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
Jofourty
registrierter Benutzer
Berlin



BeitragVerfasst am: Di 10 Jul, 2018 18:05    Titel: Zündkerzen, Motoröl  

Liebe XJ 40-Gemeinde,
ich bin mir etwas unsicher, welche Zündkerzen und welches Motoröl ich nehmen soll
und wäre für Tipps/Empfehlungen dankbar (XJ 40, 4.0, Bj. 94)
Beste Grüße
Johannes
Wer liefert was?
      
Jaguar32
registrierter Benutzer
Zell



BeitragVerfasst am: Mi 11 Jul, 2018 21:12    Titel:  

Hallo,

Ich habe die Bosch Super 4 drinnen und bin bis jetzt sehr zufrieden mit denen. Die Originalen Champion habe ich auch und sind auch gut das ist eine Frage des Geschmacks die meisten mögen die Bosch nicht für den 40er.

Beim Motoröl fahre ich ein 5W 30 und ich finde das passt gut fahre im Winter und Sommer Öl druck liegt bei 4 bis 5 bar stabil. Manche fahren ja 0W 60 und wunder sich warum sie im Sommer bei fast 40 Grad nur noch 1 bar im Leerlauf haben aber gut.

Hoffe ich konnte dir weiterhelfen

MfG

Christopher
Wer liefert was?
      
mad_max77
registrierter Benutzer
73054 Eislingen



BeitragVerfasst am: Do 12 Jul, 2018 10:17    Titel:  

5W30???
Also mir wäre das Zeug zu dünn, hab extra mal Jaguar angeschrieben, was sie für den XJ40 4.0 empfehlen, Antwort war 20W50 Castrol Classic. Habe das jetzt drin und bin zufrieden, Motor läuft schön ruhig und Ölverbrauch ist auch etwas runtergegangen.
Dass dein Öldruck immer stabil ist liegt wahrscheinlich daran, dass bei dir kein Öldrucksensor mehr verbaut ist sondern der Öldruckschalter, der immer 4 Bar anzeigt, sobald etwas Öldruck da ist.
.
Wer liefert was?
      
Chrigel
registrierter Benutzer
St. Gallen



BeitragVerfasst am: Do 12 Jul, 2018 15:08    Titel:  

Und die ganze Steuerketten-Andruckteile brauchen auch ein zäheres Öl.
Hört bloss auf mit diesen dünnen Leichtlaufsüppchen!
Wer liefert was?
      
Jaguar32
registrierter Benutzer
Zell



BeitragVerfasst am: Do 12 Jul, 2018 20:18    Titel:  

Hallo,

Wie kann man das feststellen ob ein Öldrucksensor oder ein Öldruckschalter verbaut ist, weil der Öldruck ändert sich leicht wenn er warm wird deswegen dachte ich der ist in Ordnung.
Also Ich habe keinen spürbaren Ölverbrauch. Mich wundert
es eher das deiner überhaupt anspringt unser Tracktor aus den 60er nimmt nicht mal so dickes zeug.

Ich fahre einen 3.2 Liter habe ich vergessen zu erwähnen.

MfG

Christopher
Wer liefert was?
      
mad_max77
registrierter Benutzer
73054 Eislingen



BeitragVerfasst am: Fr 13 Jul, 2018 11:21    Titel:  

Wieso sollte der nicht anspringen? Das Öl ist für den Wagen freigegeben. Ich fahre meinen aber auch nur im Sommer, muss ich dazusagen.
Also wenn der Sensor verbaut ist, dann ist normalerweise bei Kaltstart der Öldruck bei 6-7 Bar, pendelt sich dann beim Fahren und bei warmen Motor zw. 3 und 4 Bar ein, im Leerlauf geht er dann runter bis auf 0,5 Bar, manchmal auch darunter. Damit sich die Leute dann nicht erschrecken, wenn die Ölwarnlampe angeht, wurde von Jaguar eben von dem Sensor auf den Schalter umgerüstet, zumindest manche Autos. Gibt sogar eine Jaguar-Bulletin dazu, einfach mal googeln.
Wer liefert was?
      
Jaguar32
registrierter Benutzer
Zell



BeitragVerfasst am: Fr 13 Jul, 2018 16:21    Titel:  

Halo,

Danke für die Info.

MfG

Christopher
Wer liefert was?
      
stasiko13
registrierter Benutzer
Hamburg



BeitragVerfasst am: Mo 16 Jul, 2018 10:05    Titel:  

Hallo Johannes,

original setzt Jaguar auf die Champion Kerzen: https://www.sngbarratt.com/de/#!/Deutsch/parts/73d0c0c1-c0bf-4e5d-b012-df889ffc07a6

Bezüglich des Öls - es ist Glaubensfrage, aber, da der 4.0-Liter Motor vor fast 30 Jahren entwickelt wurde, wurde er ganz bestimmt nicht für 5Wxx oder gar 0Wxx ausgelegt. Ich denke 10W40 ist eine gute Wahl in unseren Breitengraden.

Gruß
Stas
Wer liefert was?
      
ogre
registrierter Benutzer
Heere



BeitragVerfasst am: Mi 18 Jul, 2018 23:54    Titel:  

Ich fahre ebenfalls mit Champion-Zündkerzen.
Motoröl der Spezifikation 15W40 tut seit Jahren klaglos seinen Dienst.

VG,
ogre
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen:

Jaguar Ersatzteile für XJ40, X300, XJ8