E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XK120-150, D Type, E-Type, MK, 420(G), S-Type  >>  Kupplung entlüften/spülen
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
Nichtschwimmer
Sponsor 2018
Mannheim



BeitragVerfasst am: Di 07 Aug, 2018 10:43    Titel: Kupplung entlüften/spülen  

Hallo,

Kupplungsgeber- und nehmerzylinder und Hydraulikflüssigkeit meines E-Types S 1.5 wurden vor 4 Jahren gewechselt. Die Kupplung funktioniert einwandfrei. Der Bremsflüssigkeitstester zeigt dass, die Hydraulikflüssigkeit nicht mehr o.k. (Wassergehalt).

Im Werkstatthandbuch steht, dass ein Entlüften/Wechsel der Bremsflüssigkeit der Kupplungshydraulik eine regelmäßige Wartungsarbeit ist und nur vorgenommen werden soll, wenn z.B. Luft im System ist. Außerdem wird eine Spülung empfohlen, wenn die Flüssigkeit "gummy" ist bzw. alle 5 Jahre.

Wie haltet ihr es? Never touch a running system?

Udo
Wer liefert was?
      
S-TYP34
registrierter Benutzer
65510 Wörsdorf



BeitragVerfasst am: Di 07 Aug, 2018 10:52    Titel: Diese  

Flüssigkeiten:
Bremse und Kupplung sollten alle 2 Jahre gewechselt werden
denn dann ist der Wasseranteil in der Flüssigkeit so groß dass
es zu Dampfblasenbildung kommt und die Zylinder anfangen
Roststellen zu bilden.
Flüssigkeitswechsel ist billiger wie neue Master /u.Slave-zylinder.
Harald
Wer liefert was?
      
jagwaugh
registrierter Benutzer
Zürich



BeitragVerfasst am: Di 07 Aug, 2018 17:46    Titel:  

100% gleiche Meinung wie Harald. Jeden 2ten Jahr. duchspülem. (und im gleichen Zyklus Scharnieren & Kofferraumfeder mit Viskoten.)
Wer liefert was?
      
Nichtschwimmer
Sponsor 2018
Mannheim



BeitragVerfasst am: Mi 08 Aug, 2018 12:49    Titel:  

Danke für die Info. Ich habe euren Rat und die Hydraulik gespült, neu befüllt und entlüftet. Es ging reibungslos und das Pedal fühlt sich gut an. Testen kann ich noch nicht, da das Auto noch nich fahrbereit ist.

Ich habe im Forum über die Probleme beim Entlüften gelesen. Ein Tipp war, den Slave umzudrehen, so dass das Nippel oben ist. Wie soll das gehen? Es sind feste Leitungen montiert..

Udo
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: