E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XJ40, 1986-1994  >>  X300 (1994 - 1997) und X308 (1997 - 2003)
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
Dirk Albrecht
registrierter Benutzer
25364 Brande-Hörnerkirchen



BeitragVerfasst am: Sa 25 Aug, 2018 13:48    Titel: X300 (1994 - 1997) und X308 (1997 - 2003)  

Da sowohl der X300 als auch der X308 auf dem XJ 40 basieren, sich zumindest auf dem direkten Weg zu Liebhaberstücken befinden und bisher in diesem Unterforum keine Rubrik erhalten haben, hier die wesentlichen Daten, die ich einmal für einen Autor einer Oldtimerzeitschrift recherchiert und zusammengetragen habe:

Technische Daten: Jaguar X300: XJ 6 3.2, XJ 6 4.0 / Daimler Six 4.0, XJR und XJ 12 / Daimler Double Six

MOTOR XJ 6, Daimler Six 4.0 und XJR:

Bauart: Wassergekühlter Sechszylinderreihenmotor aus Leichtmetall (Typ AJ16); vorne längs eingebaut; zwei obenliegende, kettengetriebene Nockenwellen; Vierventil-Technik, elektronische Einspritzung von Lucas; Eaton-Kompressor bei XJR

Hubraum: 3.2: 3239 ccm; 4.0 und XJR: 3980 ccm

Bohrung x Hub: 3.2: 91 x 93 mm; 4.0: 91 x 102 mm

Verdichtung: 3.2 und 4.0: 10:1, XJR 4.0: 8.5:1

PS bei U/min: 3.2: 211 bei 5100; 4.0: 241 bei 4800, XKR 4.0: 320 bei 5000;

Max. Drehmoment (Nm) bei U/min: 3.2: 301 bei 4500; 4.0: 375 bei 4000; XJR 4.0: 512 bei 3050

Antrieb: 5-Gang Schaltgetriebe Getrag 290 oder 4-Gang-Automtikgetriebe: 3.2: ZF 4HP-22; 4.0: ZF 4HP-24; XJR: GM 4L 80-E, Hinterradantrieb

Höchstgeschwindigkeit: 3.2 ca. 222 km/h; 4.0 ca. 240 km/h; XJR 250 km/h (abgeregelt)

MOTOR XJ 12 und Daimler Double Six:

Bauart: Wassergekühlter V12-Motor aus Leichtmetall; vorne längs eingebaut; je eine obenliegende, kettengetriebene Nockenwelle; Zweiventil-Technik, Lucas-Marelli Electronic Injection

Hubraum: 5993 ccm

Bohrung x Hub: 90 x 78,5 mm

Verdichtung: 11:1

PS bei U/min: 311 bei 5400

Max. Drehmoment (Nm) bei U/min: 453 bei 3750

Antrieb: 4-Gang-Automtikgetriebe GM 4L 80-E, Hinterradantrieb

Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h (abgeregelt)


Technische Daten: Jaguar X308: XJ 8 3.2-litre, XJ8 4.0-litre / Daimler V8 4.0 und XJR / Daimler Super V8:

MOTOR:

Bauart: Wassergekühlter V8 aus Leichtmetall (Typ AJ-V8); vorne längs eingebaut; zwei obenliegende, kettengetriebene Nockenwellen pro Zylinderbank; Vierventil-Technik, elektronische Bosch Multipoint Einspritzung; Eaton-Kompressor bei XJR und Daimler Super V8

Hubraum: 3.2: 3248 ccm; 4.0: 3996 ccm

Bohrung x Hub: 3.2: 86 X 70 mm; 4.0: 86 x 86 mm

Verdichtung: 3.2: 10,5:1, 4.0: 10,75:1, XJR/Super V8: 8,9:1

PS bei U/min: 3.2: 237 bei 6350; 4.0: 284 bei 6100; XJR (4.0) und Daimler Super V8 (4.0): 363 bei 6150

Max. Drehmoment (Nm) bei U/min: 3.2: 310 bei 4350; 4.0: 375 bei 4250; XJR (4.0) und Daimler Super V8 (4.0): 505 bei 3600

Antrieb: 5-Gang-Automatik ZF 5HP-24, bei XJR und Daimler Super V8 5-Gang-Automatik Mercedes 5G-Tronic W5A580; Hinterradantrieb

Höchstgeschwindigkeit: 3.2 ca. 225 km/h; 4.0 ca. 240 km/h; XJR/Daimler Super V8 250 km/h (abgeregelt)

KAROSSERIE X300 und X308:

Aufbau: Selbsttragende Ganzstahl-Karosserie, kritische Karosserieteile verzinkt

Länge x Breite x Höhe: 5024 (SWB) –5148 mm (LWB) x 1798 mm x 1314 - 1360 mm (je nach Fahrwerk und Felgen)

Radstand: 2870 mm, LWB (Standard bei Daimlerversionen ab 1995, auf Wunsch aber auch als SWB erhältlich, optional bei Jaguar): 2995 mm

Leergewicht: 1710 kg (X308 3.2) bis 1975 kg (X300 XJ 12/Daimler Double Six LWB)

FAHRWERK:

Vorderachse: Einzelradaufhängung an Doppelquerlenkern mit Bremsnick-Abstützung, Schraubenfedern, Stoßdämpfer, Zahnstangen-Servolenkung

Hinterachse: Einzelradaufhängung mit Schraubenfedern an Querlenkern, Stoßdämpfer, Querstabilisator

Bremsen: Hydraulisch betätigte Scheibenbremsen (X300 vorn innenbelüftet, X308 vorn und hinten innenbelüftet) rundum, ABS

X308 mit ASC und Traktionskontrolle sowie optional (je nach Ausführung) bzw. XJR und Daimler Super V8 serienmäßig mit CATS-Fahrwerk (Computer Active Technology Suspension = elektronisch gesteuerte adaptive Dämpfung), Daimler V8 ohne CATS-Fahrwerk mit Niveauregulierung, ebenso X300 Daimler Six, XJ 12 und Daimler Double Six

Bauzeit: X300: 1994 bis 1997, X308: 1997 bis 2003

Stückzahlen: X300: ca. 92.000, X308: ca. 126.000
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: