E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XK120-150, D Type, E-Type, MK, 420(G), S-Type  >>  Kraftstoffpumpe E-Type Serie 2 ( Hardi Pumpe alternativ nehmen ?)
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
Nichtschwimmer
Sponsor 2019
Mannheim



BeitragVerfasst am: Fr 30 Nov, 2018 13:41    Titel: Kraftstoffpumpe E-Type Serie 2 ( Hardi Pumpe alternativ nehmen ?)  

Hallo,
welche Kraftstoffpumpe würdet ihr bei 3 SU-Vergasern empfehlen. Bei SNG gibt´s eine elektronische SU-Pumpe. Was ist alles zu beachten? Grüße Udo.
Wer liefert was?
      
Ribolla
Sponsor 2019
Graz



BeitragVerfasst am: Fr 30 Nov, 2018 16:34    Titel: Hardi Berlin  

Hallo Udo,
ich empfehle die Hardi aus Berlin, habe ich im Jaguar und im Fiat Dino. Nachdem meine teure neue (!) SU-Pumpe ständig ganz leicht getropft hat und mein Kofferraum jahrelang wegen Benzingestank nicht benutzt werden konnte, habe ich auf Hardi umgestellt.
Zum XJ6 Serie 1 mit 2 SU's passt die 18812 (im Kofferaum eingebaut), E-Type müsste man nachfragen. Es gibt auch eine Variante 18812 V mit wasserdichtem Kabel für Unterbodeneinbau.

Leyland-leakage mag ja ganz retro-romantisch sein, aber beim Sprit fühle ich mich mit deutsch-dicht doch ein bisserl sicherer.

Schönes Wochenende!

HARDI Kraftstoffpumpe 18812V
Förderleistung: 100-130l/h
Druck in bar: 0,28-0,35
Anlaufspannung: 9,0-9,5V
Nennspannung: 12V
Stromaufnahme: 1,5-1,9A
Saughöhe: ca. 1,5mtr.
Gewicht: 940g
Stutzen: 8mm beweglich

Spritzwassergeschützt, geeignet für Motoren über 100PS
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: