E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
Das ist mein Auto! meine Webseite, Bilder + Erlebnisse.....  >>  Neue Miezekatze
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
TRacer70
registrierter Benutzer
Neuenbürg



BeitragVerfasst am: Fr 28 Dez, 2018 14:13    Titel: Neue Miezekatze  

Auch wenn ich schon ein paar Tage hier unterwegs bin, habe ich die Vorstellungsecke erst jetzt entdeckt. Hole ich also gerne nach.

Ich heiße Achim, wohne am nördlichen Rand des Schwarzwalds, bin 52 und Petrolhead in Maßen (gibt sicher schlimmere). Der aktuelle Fuhrpark umfasst privat einen Triumph TR6 BJ70, den ich seit jetzt 27 Jahren habe, einen BMW 523i BJ 97, seit 20 Jahren bei mir und einen 3 Jahre alten Abarth 500C, den vorwiegend meine Frau fährt. Letzter Neuzugang als Firmenfahrzeug ist ein XE 25t R-Sport, nämlich der auf dem Bild unten.

Ersetzt hat er einen BMW 320d (F31) mit dem ich grundsätzlich auch sehr zufrieden war. Da mir die aktuellen Entwicklungen bei BMW v.a. optisch nicht gefallen, musste jetzt mal was anderes her. Bei einer Affinität zu britischen und italienischen Autos kam dann nur noch eine Alfa Giulia oder eben der XE in frage mit Präferenz zu letzterem. Hat mich etwas Diskussionen gekostet, von der klassischen ABM Auswahl abweichen zu können. Die habe ich bisher auch keinesfalls bereut. Das Kätzchen fährt sich einwandfrei, sieht schick aus und braucht sich hinter BMW keinesfalls zu verstecken.

Und man findet ihn auch auf einem vollen Parkplatz zwischen all den schwarzen Audis leicht wieder.




20181102_145906-2.jpg

Zur Vollansicht Bild klicken.
Wer liefert was?
      
VatisV8Katze
Sponsor 2018
München



BeitragVerfasst am: Di 01 Jan, 2019 16:11    Titel: Hallo aus München  

na dann allzeit gute fahrt die Farbe ist der Hammer ich sag ja so rote Autos haben was spezielles da muss nicht immer Feuerwehr dran stehen :) Und man hebt sich ab von den anderen Auto Herstellern du hast ja schon den mit den vier Ringen erwähnt ich zähle da noch den mit Stern auf der Haube dazu.

Viele Grüße Maik
Wer liefert was?
      
TRacer70
registrierter Benutzer
Neuenbürg



BeitragVerfasst am: Mi 02 Jan, 2019 10:35    Titel:  

Danke! Bei kaum einem anderen Auto wäre ich wohl auf die Idee gekommen rot zu nehmen. Zum XE passt es aber einfach finde ich.

Viele Grüße
Achim
Wer liefert was?
      
NitroSven
registrierter Benutzer
Erlenbach am Main



BeitragVerfasst am: Do 21 März, 2019 9:52    Titel: WOW  

Herzlichen Glückwunsch!

In Rot mit schwarzen Felgen sieht der XE wirklich sehr gut aus!
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: