E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XF (x250)  >>  Defektes normales Radio/Navi durch ein Premium Sound Radio/Navi austauschen, möglich?
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
selvi1981
registrierter Benutzer
Karlsruhe



BeitragVerfasst am: Fr 11 Jan, 2019 23:56    Titel: Defektes normales Radio/Navi durch ein Premium Sound Radio/Navi austauschen, möglich?  

Mein Radio rauscht leider seit einiger Zeit mal mehr mal weniger und das Navi geht gar nicht, bleibt bei der Meldung "Navigation wird initialisiert" hängen. Meine Jaguar Werkstatt meint das es an der Radio/CD/Navi Einheit liegt. Kostenpunkt 2.500€ + Einbau.
Ist mir ein bisschen zu teuer... Habe mir eins von Ebay gekauft nur ist es von einem XF (auch Baujahr 2013) mit Meridian Premium Sound System und ich habe ein normales Sound System. Meins hat die Model Bezeichnung "BVJG101A" und das von Ebay "BVJG102A". Anschlüsse sehen alle gleich aus. Habe es noch nicht einbauen lassen.

Was meint Ihr? Sollte ich es lieber gleich zurück schicken oder ausprobieren? Könnte vielleicht sogar was kaputt gehen? Lautsprecher durchbrennen oder sowas... Oder liegt es vielleicht gar nicht an der Einheit ?

Vielen Dank im voraus!
Wer liefert was?
      
ESKER_
registrierter Benutzer
NRW



BeitragVerfasst am: Sa 12 Jan, 2019 8:55    Titel:  

Hmm, ... Navi bleibt hängen in der InitPhase ... gab's doch schon mal hier.
Über google.de kannst du dieses Forum direkt abfragen.
Hinter deine Suchbegriffe einfügen: site:jaguar-forum.de

Da hatte einmal ein User diesen Link geteilt: https://www.youtube.com/watch?v=Ad0cJGYfJwY&feature=youtu.be

Ein Reset des Systems war erfolglos?
Die Fahrzeugbatterie wurde geprüft bzw getauscht?
Diese Versuche wären preislich etwas günstiger.
Letzterer wegen der mglw. kalten Witterungsbedingungen oder bei altersbedingten Umständen sogar notwendig.
Wer liefert was?
      
selvi1981
registrierter Benutzer
Karlsruhe



BeitragVerfasst am: Sa 12 Jan, 2019 15:50    Titel:  

Wurde alles schon probiert und getestet... hat leider nichts gebracht.

Konnte leider nichts finden zu diesem Thema mit der Google Suche in diesem Forum.
Wer liefert was?
      
ESKER_
registrierter Benutzer
NRW



BeitragVerfasst am: Sa 12 Jan, 2019 18:34    Titel:  

Nichts gefunden?
Welchen Suchstring benutzt du mit Google?

Ich finde auf Anhieb 28 Google-Treffer in diesem Forum zu dem gleichen Problem.
Das Navi-Problem scheint nicht unüblich zu sein.
Wer liefert was?
      
selvi1981
registrierter Benutzer
Karlsruhe



BeitragVerfasst am: So 13 Jan, 2019 3:41    Titel:  

ich habe nach allem möglichen im zusammenhang mit dem navi gesucht und nichts passendes gefunden....

was gibst du den in die suche ein?
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: