E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XK120-150, D Type, E-Type, MK, 420(G), S-Type  >>  Kurzer Zwischenbericht Restauration Jaguar E-Type Serie 2 2+2
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
Nichtschwimmer
Sponsor 2018
Mannheim



BeitragVerfasst am: Mo 07 Jan, 2019 15:53    Titel: Kurzer Zwischenbericht Restauration Jaguar E-Type Serie 2 2+2  

Hallo,

der E-Type wurde inzwischen lackiert, die Nähte abgedichtet und Dämmatten verklebt.

Motor und Getriebe sind hoffentlich auch nächste oder übernächste Woche fertig, so dass ich sie abholen kann. Die Hinterachse, Bremsen, Lenkung sind schon länger fertig. Alles wird jetzt nach und nach eingebaut, wobei ich immer wieder auf Teile warten muss.

Das meiste Bauchgrimmen macht mir die Elektrik. Mal sehen wie der Kabelbaum durch die Karosserie zu friemeln ist. Mit ganzen Relais, Schalter, Instrumente habe ich mich noch gar nicht richtig befasst.

Das Bild habe ich gerade eben geschossen.

Grüße Udo




Karosserie gesamt_2.jpg

Zur Vollansicht Bild klicken.
Wer liefert was?
      
martini
registrierter Benutzer
Berlin



BeitragVerfasst am: Mo 07 Jan, 2019 22:14    Titel:  

Hallo Udo,

deine Werkstatt sieht ja aus wie geleckt, Respekt. Vor der Elektrik hatte ich auch am meisten Respekt. Hat auch ziemlich lange gedauert aber der Weg ist ja das Ziel. Ohne Schaltplan geht es natürlich nicht. Ich habe mir meinen auf A3 kopieren lassen, hat die Brille gespart. Ich habe auch einen deutschen Schaltplan. Wenn du mir eine PN mit deiner email adresse schickt sende ich dir was.

Grüße
Martin
Wer liefert was?
      
Nichtschwimmer
Sponsor 2018
Mannheim



BeitragVerfasst am: Di 08 Jan, 2019 8:57    Titel:  

Danke Martin,

Schaltpläne habe ich mir schon besorgt. Auf die Kabelbäume warte ich schon fast 2 Monate.

. Mir fehlt noch etwas der Plan, wie ich die ganzen Relais, Schalter und Instrumente testen soll. Das Zeug sieht ziemlich gammelig aus und ich weiss auch nicht welcher Schalter wofür gut ist. Ich habe die Katze ja zerlegt gekauft, alles liegt noch in der Kiste und wartet auf eine Sichtung. Ich habe mich auch immer drumrumgedrückt.

Und dann bin ich mal gespannt, wie sich die neuen Kanelbäume in die Karosse einfädeln lassen. Etwas basteln muss ich auch noch, da ich eine Klima von Retroair einbauen will.

Grüsse Udo
Wer liefert was?
      
Rainer-HH
Moderator
Sponsor 2018
Hamburg



BeitragVerfasst am: Mi 09 Jan, 2019 20:11    Titel:  

Moin Udo,

Werkstatt und E-Type sehen ja richtig klasse aus. Das mit der Elektrik wird auch. Gehe systematisch und langsam vor. Weiterhin viel Spaß.

VG
Rainer
Wer liefert was?
      
Joerg_Reinhard
registrierter Benutzer
Stuttgart



BeitragVerfasst am: Mi 09 Jan, 2019 20:58    Titel: Sensationelle Werkstatt  

Deine Werkstatt sieht wirklich Klasse aus. NEID! Bitte mehr Bilder posten. Vielen Dank und gutes Gelingen. Fragen bezüglich der Elektrik jederzeit.

Viele Grüße Jörg
Wer liefert was?
      
JagSteff
registrierter Benutzer
Ainring



BeitragVerfasst am: Mo 28 Jan, 2019 13:39    Titel:  

Hallo Udo,
ist nicht so schwierig wie man denkt. Habe gerade eine Vollrestauration meines 2+2 hinter mir mit insgesamt 800 Arbeisstunden, und hab so ziemlich alles selber gemacht. Und die 3 Relaise am linken Vorderrad sind für Hupe, Klima und Lima. Die kannst du relativ einfach zuordnen.
Habe von meiner Frau damals eine Lupe zu Weihnachten geschenkt bekommen um die Schaltpläne lesen zu können.

Ich kann dir schon einige Fotos schicken damit du weißt wo was hingehört. Was ist deiner für Baujahr?

Saubere Werkstatt! Respekt

Liebe Grüße aus Bayern
Steff
Wer liefert was?
      
Nichtschwimmer
Sponsor 2018
Mannheim



BeitragVerfasst am: Do 21 Feb, 2019 12:11    Titel:  

Hallo,

der Kabelbaum ist drin und einiges ist schon angeschlossen. Im Schaltplan habe ich folgende Relais gefunden:
- Hupe (6RA)
- Fan (2x6RA)
- Starter Selenoid (Teilenummer 33231, 22RA)
- Alternator Relay (6RA)
- Klima (6RA)

Bei Limora gibt es noch ein Relais Ladekontrolleuchte, was ich aber nicht finde. Habe ich was vergessen? Sind die Relais 6RA alle gleich, es gibt bei den Händlern z.T. unterschiedliche Bestellnummern.

@Steff: ich habe dir eine PN geschickt

Danke für Antworten Udo
Wer liefert was?
      
JagSteff
registrierter Benutzer
Ainring



BeitragVerfasst am: Do 21 Feb, 2019 23:00    Titel:  

Hallo Udo,
bei den Relais müßten für Serie 2 die 204850 passen. Habe auch unterschiedliche geliefert bekommen, ist aber egal, weil die
Steckanschlüsse angeschrieben sind. Muß nur noch nach einem Schaltbild suchen.

Relais Ladekontrolle ist unter "Instrumente" unter Zeichnungsnummer 13 zu finden. Bestellnummer 213436. Dies wird an die Stirnwand
geschraubt.

Gruß Steff
Wer liefert was?
      
Nichtschwimmer
Sponsor 2018
Mannheim



BeitragVerfasst am: Do 21 Feb, 2019 23:20    Titel:  

Hallo,

danke für die Infos. Langsam wird´s. Ich kaufe allerdings nicht bei L., ist mir viel zu teuer.

Grüße Udo
Wer liefert was?
      
Gerhard Meyer
registrierter Benutzer
Wedemark



BeitragVerfasst am: Fr 22 Feb, 2019 13:15    Titel:  

Hallo Udo,

die Anschlüsse beim originalen Ladekontroll-Relais für Serie 2 sind:

E = Masse, AL = braun/gelb zur Lima AL, WL = braun/schwarz zur Zündkontrollleuchte,
der andere Anschluß der Leuchte = weiß zur Sicherung Nr. 6.

.Gruß, Gerd
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: