E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XK120-150, D Type, E-Type, MK, 420(G), S-Type  >>  Restauration Jaguar E-Type Serie 2 2+2
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
Nichtschwimmer
Sponsor 2019
Mannheim



BeitragVerfasst am: Mo 25 Feb, 2019 16:01    Titel: Restauration Jaguar E-Type Serie 2 2+2  

Hallo,

wie und wo genau werden die Teile beim E-Type Serie 2 unter der Heckstoßstange befestigt: Edelstahlblende mit dem Ausschnitt für das Nummernschild, Halter der Rückfahrscheinwerfer. Danke für Infos.

Grüße Udo
Wer liefert was?
      
Gerhard Meyer
registrierter Benutzer
Wedemark



BeitragVerfasst am: Di 26 Feb, 2019 15:12    Titel:  

Hallo Udo,

die Edelstahlblende und der Halter für das Nummernschild werden aufgenietet. Die Enden links und
rechts der Blende liegen dann unter den Rändern der Rückleuchten. Die Halter der Rückfahrschein-
werfer werden innen neben den Stoßstangenhörner in den vorhanden Aufnahmen des Stoßstangen-
mittelteils festgeschraubt.

Gruß, Gerd
Wer liefert was?
      
Nichtschwimmer
Sponsor 2019
Mannheim



BeitragVerfasst am: Di 26 Feb, 2019 18:03    Titel:  

Danke Gerd,

d.h. die Blende wird auch unten an die Rücklichter genietet?

Grüße Udo
Wer liefert was?
      
Gerhard Meyer
registrierter Benutzer
Wedemark



BeitragVerfasst am: Di 26 Feb, 2019 19:02    Titel:  

Die Blende wird nicht an die Rücklichter genietet, denn die werden zuletzt aufgesetzt.
Hast Du eine neue Blende ohne Löcher, oder eine alte mit den Löchern für die Niete?
Bei der Restaurierung meines E waren an der vorhandenen Blende und an der Karosserie
die Löcher vorhanden, so daß der Anbau für mich einfach war.

Gruß, Gerd
Wer liefert was?
      
Gerhard Meyer
registrierter Benutzer
Wedemark



BeitragVerfasst am: Di 26 Feb, 2019 19:37    Titel:  

Hallo Udo,

ich habe nochmal nachgesehen, die seitlichen Nasen der Blende werden doch unten
an die Gehäuse der Rückleuchten angenietet. Das hatte ich vergessen.

Gruß, Gerd
Wer liefert was?
      
Nichtschwimmer
Sponsor 2019
Mannheim



BeitragVerfasst am: Di 26 Feb, 2019 20:15    Titel:  

Hallo,

ich habe eine alte und eine neue Blende von SNG. Die neue Blende hat keine Löcher. Die alte war verrosten und hatte viele Löcher, die ich heute morgen zugeschweißt und verzinnt habe - egal. Ich werde alles anpassen, neue Löcher für die Nieten bohren und dann lackieren.

Das von mir eingeschweißte Blech, in dem die Nummerschildbeleuchtung sitzt, hat m.E. zu viele Löcher und Durchgänge, auch quadratische, aber keine für die Nieten der Edelstahlabdeckung. Eigentlich benötigt man doch nur Durchgänge für die Rückfahrscheinwerfer. Leider ist schon alles lackiert, so dass zuschweißen nicht mehr geht. Wie hat dieses Blech bei dir ausgesehen.

Grüße Udo
Wer liefert was?
      
Gerhard Meyer
registrierter Benutzer
Wedemark



BeitragVerfasst am: Fr 01 März, 2019 19:10    Titel:  

Hallo Udo,

ich habe ein Foto vom Heck meines E herausgesucht, bekomme es aber nicht verkleinert.
Morgen werde ich es nochmal versuchen.

Gruß, Gerd
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: