E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
X-Type  >>  X-Type Getriebe Störung
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
Pesa08
Sponsor 2019
Schöneberg



BeitragVerfasst am: Fr 18 Jan, 2019 15:00    Titel: X-Type Getriebe Störung  

Leider hat meine Katze, 2.2d Automatik, BJ 2008 wieder einen hässlichen Fehler.
Seit eingen Wochen erscheint nach der ersten Fahrt des Tages beim 2. Anlassen der Fehler "Getriebe Störung" mit blinkender Glühwendel.
Nie während der Fahrt , nie beim ersten Start des Tages, sonder immer erst wenn der Wagen schon mal gelaufen ist und die 2. Fahrt macht. Der Fehler kommt direkt nach dem Anlassen, vor Einlegen der Fahrstufe.
Ergebnis, ich haben nur einen Gang zur Verfügung und der Motor beschleunigt schwach.
Manchmal hilft mehrmaliges aus- und anmachen, meisten nicht.
Der Fehlerspeicher zeigte einmal P1719 und P0744-68 ein andes mal P1799 und P1719
Das Getriebeöl wurde im Dezember gewechselt.
Ich könnte mir einen schlechten Kontakt oder Kabel vorstellen.
Hat jemand eine Idee wo wir suchen können?
Wer liefert was?
      
siberiansun
registrierter Benutzer
Berlin



BeitragVerfasst am: Mo 21 Jan, 2019 17:32    Titel:  

Vielleicht ist die Batterie schwach? Schon mal prüfen lassen? Stadtverkehr?

Bei meinem Benziner Automatik ist der große Stecker der Automatik etwas blöd im Spritzwasserbereich angebracht, da kommt man von unten aber sehr gut ran, weiß nicht ob das bei dem Diesel-Automatik genauso ist, da es ja eine ganz andere Automatik ist.

Der Fehler P1799 deutet auch darauf hin, dass die Kommunikation zwischen Motorsteuergerät und Getriebe gestört sein könnte. Also mal ein CAN-Gerät mit Livedaten dran hängen wenn der Fehler aktuell ist.

Falls du Hilfe benötigst, ich wohne auch in Berlin-Schöneberg und hab einen icarsoft-CAN-Reader. Oder wohnst du im Hunsrück? ;)
Wer liefert was?
      
Pesa08
Sponsor 2019
Schöneberg



BeitragVerfasst am: Di 22 Jan, 2019 9:37    Titel:  

Die Batterie ist neu. Das Auto wird für Mittelstrecke benutzt.
Der Diesel hat ein Aisin Getriebe mit innenliegendem Steuergerät, wo der Stecker sitzt weiß ich nicht.
Leider ist das nicht das Berlin Schöneberg, aber mein Schrauber wird bestimmt so einen CAN Bus Tester haben.
Zur Zeit kommt nur der Fehler P1719

Wer hat einen Stromlaufplan des 2.2d Diesel? Die im Haynes sind nicht zu gebrauchen
Wer liefert was?
      
Landrover
registrierter Benutzer
Berlin



BeitragVerfasst am: Di 22 Jan, 2019 12:25    Titel:  

Hier findest Du alle Schaltpläne und auch die OBD Codes nach Jahrgang geordnet.
http://www.jagrepair.com/JaguarXTypeElectricalOBDIIcodes.htm

MfG Joachim
Wer liefert was?
      
Pesa08
Sponsor 2019
Schöneberg



BeitragVerfasst am: Di 19 Feb, 2019 18:59    Titel:  

Mein Schrauber hat mit einem Getriebespezialisten, der das Aisin Getriebe kennt, den Fall diskutiert. Der ist der Meinung, das Getriebe hätte einen schweren Defekt und es würde sich nicht lohnen das zu überholen.
Also wenn das stimmt dann werde ich ihn wohl verschrotten.
Aber ich glaubs einfach nicht, weil beim ersten Start am Morgen alles normal funktioniert
keine Getriebestörung
einwandfreies Schalten
Getriebestörung erst beim zweiten Start nach einer Pause
und immer schon bevor eine Schaltstufe eingelegt wurde.

Hat keiner eine Idee?
Wer liefert was?
      
Transalpler
registrierter Benutzer
Wien



BeitragVerfasst am: Mi 20 Feb, 2019 8:10    Titel:  

Wurden die Fehler mit Jag SW ausgelesen? P1799 sagt, das die Can Bus Kommunikation zwischen Motorsteuergerät und Getriebesteuergerät gestört ist...
Ist die Batterie OK und voll geladen?
Mal die Verkabelung zum Getriebe prüfen auf Scheurstellen und Korrosion in den Steckern.

P1719 sagt mir jetzt nix - SDD würde dir da einen Text dazu liefern

P0744 deutet auf die Wandler Kupplung hin - deutet aber erstmals auch nicht auf ein konkretes Problem, solang P1799 auch ansteht...
Wer liefert was?
      
JagFahrer
registrierter Benutzer
Wetteraukreis



BeitragVerfasst am: Sa 23 Feb, 2019 10:24    Titel:  

Ich denke auch, dass er hier unbedingt mit SDD auslesen sollte. Ohne SDD wäre beinahe auch das Getriebe ausgetauscht worden. Bei mir war es damals ein Kabelbruch am MAP-Sensor, welcher die Getriebestörung ausgelöst hatte.
Wer liefert was?
      
Easy1975
registrierter Benutzer
Dortmund



BeitragVerfasst am: Do 28 Feb, 2019 21:21    Titel: Getriebe gestört Zündung an aus und alles läuft später Notprogramm x type 2.2d Aut. 2009  

Hab das Problem auch derzeit. Im Display erschein Getriebe gestört. Zündschloss aus und wieder an und es ist weg und die Katze schaltet sauber. Ich habe bei 134tkm eine Getriespülung gemacht. 3tkm später also ca. 3 Monate. Erscheint Getriebe gestört und geht nicht mehr weg.
Dann lief die Katze nur noch im Notlauf bis max 1000 upm... also nur noch Schrittgeschwindigkeit. Zu guter letzt startet ser Motor gar nicht mehr. Der Motor dreht mit Zundschloss jedoch sprongt nicht mehr an.
Ich von Spezi zu Spezi... Auslesen löschen etc. Am Enden blieb das Ergebnis nicht Löschbar.: Getriebesteuergerät keine Kommunikation und Kraftstoffdrucksensor.
Sensor ausgetauscht gegen xbeliebigen Ergebnis Negativ, also wieder den alten zurückverbaut. Der freundliche teilte mir nach telefonat mit das es zwei Steuergeräte gibt. Eines im inneren Gehäuse des Getriebes welches die die HydraulikVentile steuert(Kostenpunkt 1400€)
Und eines am Getriebegehäuse oben direkt unter der Batterie Teile Nr. c2s50620 Antriebsteuermodul genannt. Kostenpunkt 850€.
Letzteres Modul wäre wohl das Wahrscheinlichste für den Fehler sagte dort der Meister. Also ich das Ding ausgebaut und Kabel etc. gecheckt. Keine Auffälligkeiten erkannt alles sauber. Sodann das Modul aufgemacht und reingeschaut auch alles trocken und sauber. Alles wieder angebaut und Motor startet nicht.
Jetzt überleg ich mir ein neues Modul zu bestellen, da es das kaum bis garnicht gebraucht gibt... wenn jemand eine Idee oder Anregung zum Thema hat würd ich mich freuen was zu lesen. Lg
Wer liefert was?
      
ManniBochum
registrierter Benutzer
nicht mehr aktiv



BeitragVerfasst am: Fr 01 März, 2019 1:46    Titel:  

Hi,

@ Pesa08
Spezi ..... & noch ein Spezi .......
dann hat der Spezi mit dem Getriebespezialisten für Aisin Getriebe ( Du hast ein Aisin Warner AWTF-80SC ) ..........

Das arme zuverlässige "Aisin Getriebe" muss für so viel UNFÄHIGKEIT der Spezi-Spezialisten her halten, daß es das Grauen ist.

Wie gut Daß es noch Laien gibt, die in der Lage sind, wasserdicht verschlossene Steuerrechner ( Computer ) zu öffnen um zu sehen wo da der Rote Leuchtpfeil blinkt "Hier defekt" und "Defekt hier löschen" damit die Selbstreparatur gestartet werden kann.

Die besten Fehler sind die, die man löschen kann. Nur deshalb werden die im CAN-BUS vermerkt / gesendet
(eigentlich wird erst gelöscht, wenn der Fehler auch physikalisch beseitigt wurde)
P1719 & P1799 sind fast NIE Getriebefehler.

Hier ein Link zu einem passenden Thema
https://www.jaguar-forum.de/forum/viewtopic.php?t=58993


Viele Grüße, Manfred B. von: http://jaguar.de.to
Wer liefert was?
      
Easy1975
registrierter Benutzer
Dortmund



BeitragVerfasst am: Fr 01 März, 2019 14:58    Titel: Getriebe gestört Zündung an aus und alles läuft später Notprogramm x type 2.2d Aut. 2009  

Hallo ManniBochum,

Habe dein link gelesen und Turboacutar überprüft.
Man kommt sehr leicht dran. Hab den Stecker abgezogen und die Leitung
Überprüft. Alles trocken und gut in Schuss. Das Gestänge sitzt auch fest.
Hat leider nix genützt. Die Katze spring nicht an.Motor Dreht nur. Ab und an blinkt die Glühkerzenspule im Display während der Orgelparty...
Tut sich nix. Hab das Antriebssteuermodul bestellt und warte derzeit auf die Lieferung. Wär schön wenn es geklappt hätte. Lg
Wer liefert was?
      
ManniBochum
registrierter Benutzer
nicht mehr aktiv



BeitragVerfasst am: Fr 01 März, 2019 15:45    Titel:  

Hi,

zieh mal den AGR-Stecker ab und starte dann.
Das Steuergerät ist zu 90% nämlich nicht die Ursache.

Gruß Manfred B.
Wer liefert was?
      
Easy1975
registrierter Benutzer
Dortmund



BeitragVerfasst am: Fr 01 März, 2019 16:49    Titel: Getriebe gestört Zündung an aus und alles läuft später Notprogramm x type 2.2d Aut. 2009  

Hi,
ManniBochum... hab grad alle AGR Stecker in Reihenfolge und auch auf einmal. Der Motor startet leider auch dann nicht.
Lg
Wer liefert was?
      
ManniBochum
registrierter Benutzer
nicht mehr aktiv



BeitragVerfasst am: Sa 02 März, 2019 13:20    Titel:  

Hi Easy1975,

leider konnte ich nicht früher (das Handycap bremste).

Um Dir sinnvollzu antworten, brauchte ich wenigstens die ausgelesenen & originalen Jaguar-Fehlercodes um mehr sagen zu können.

NACHTRAG
Noch eine Frage ...
Du weisst schon, daß Du ein, mit einer Software (IDS oder SDD) versehenes computergesteuertes Fahrzeug hast, welches durch miteinander vernetzte Computer (natürlich ohne Bildschirme) in Echtzeit geregelt und gesteuert wird ?!


Viele Grüße, Manfred B. von: http://jaguar.de.to
Wer liefert was?
      
Easy1975
registrierter Benutzer
Dortmund



BeitragVerfasst am: Sa 02 März, 2019 15:48    Titel: Getriebe gestört Zündung an aus und alles läuft später Notprogramm x type 2.2d Aut. 2009  

Hi ManniBochum,

Nach Auslesung wurd die Batteri gewechselt und alle Fehler
Gelöscht. Nur kommunikation Getriebesteuergerät fehler war nicht löschbar und der Kraftstoffdrucksensor. Der Sensor wurd getauscht
aber der fehler wurde weiterhin angezeigt und war nicht löschbar.
Folgendes wurde ausgelesen mit Gutmannn.:
P1719 P0744 B2477 U2613
P132B B1676 B1318
P1700 B2516 U1900
B1262 B2308 U2200
B1676 B1239 B2619 C1342
B2516 U2511 B2621 B2622 B2623 B1318
B1712 c1715 C1718 C1740
Wer liefert was?
      
Easy1975
registrierter Benutzer
Dortmund



BeitragVerfasst am: Sa 02 März, 2019 20:49    Titel: Getriebe gestört Zündung an aus und alles läuft später Notprogramm x type 2.2d Aut. 2009  

Hi ManniBochum,
Von der Softwaretechnik hab leider ich keinen blassen Schimmer...
Ein bekannter sagte mir gerade er habe mal ein ähnliches Problem gehabt
Und beim freundlichen wollte man auch auf Verdacht erstmal grosse Komponenten austauschen ohne Gewähr...
Er hat daraufhin mal den Thermogeber getauscht für 17Euro Materialkosten und seine Katze ein 4L Benziner startete wieder
Und das Getriebegestört Signal im Display war weg... und die Katze läuft heut noch... lg
Wer liefert was?
      
ManniBochum
registrierter Benutzer
nicht mehr aktiv



BeitragVerfasst am: So 03 März, 2019 1:41    Titel: Hab ich Augen-Tinnitus ?  

Hi Easy1975,

meine Gesundheit lässt die Antworten nicht immer so zu, wie ich sie gerne geben möchte,
da hilft nur etwas warten.

Die Meldung "Getriebefehler" bedeutet nicht immer, daß als Hauptursache auch ein defektes Getriebe fest gestellt wurde.
"Fehlerraten nach Bauchgefühl" hat nichts mit Diagnose zu tun.

Gut daß Du Deine Fehlercodes noch hast, denn nur so ist eine Lösung mögkich.
Ein Guttmann-Gerät ist für Jaguar nicht so optimal, die Fehlercodes können sie zwar, aber die Fehlerinterpretation ist oft fehlerhsft.
Einige Deiner Fehler deuten auf eine zu schwache Batterie (was ja behoben wurde),
aber wo ist die Begründung für den tausch des Kraftstoffdrucksensors ?
und wo ist die Begründung für ein neues Antriebssteuermodul ?
Aus den Fehlercodes ersehe ich lediglich Kommunikationsprobleme.

Aber mal ehrlich, Du telefonierst mit Frau/Freundin,
die Telefonleitung bricht immer wieder zusammen,
tauschst Du nun Frau/Freundin aus ?

Wenn ich Richtung der betrauten Werkstätten schaue,, bekomme ich Augentinnitus, weil ich pfeiffen "sehe",
vielleicht mögen sie an Seifenkisten (oder beim reinen Schrauben) gut sein,
aber von Jaguar ab 1996/97 sollten sie die Finger lassen.

Ein interessantes Diagnose-Thema findest Du im S-Type Forum ganz oben (auf) angehangen.
https://www.jaguar-forum.de/forum/viewtopic.php?t=57359&start=0


Viele Grüße, Manfred B. von: http://jaguar.de.to
Wer liefert was?
      
Easy1975
registrierter Benutzer
Dortmund



BeitragVerfasst am: Fr 08 März, 2019 15:11    Titel: Getriebe gestört Zündung an aus und alles läuft später Notprogramm x type 2.2d Aut. 2009  

Hi ManniBOCHUM,
vielen Dank für deine ausführliche Beschreibung der erforderlichen Software. Ich habe mir mal direkt so ein SDD Gerät VcxNano SaeJ2534 bestellt und werd es direkt mal testen wenn es da ist.
Meine Katze war im Notprogramm und hat dann ganz abgestellt, sodass nicht mehr gestartet werden kann. Ist es mit dem SDD V 143 möglich die Katze aus dem Notprogramm zu bekommen wenn man alle Fehler löscht.?
Lg
Wer liefert was?
      
Wieseldiesel
registrierter Benutzer
EUDSSR



BeitragVerfasst am: Sa 09 März, 2019 17:33    Titel:  

Hi- also ich bewundere deinen Mut :Von der Softwaretechnik hab leider ich keinen blassen Schimmer... -
und jetzt hast du dir so ein Gerät gekauft.
Wenn er nicht mehr anspringt, kann das u.a. an zu geringem Kraftstoffdruck liegen, und das hattest du ja auch sogar mit neuem Drucksensor ausgelesen- also sagen doch die Sensoren vermutlich die wahrheit. Warum gehst du diese Problem nicht an?
Noch eine Frage: damals wurde ein Getriebeölwechsel gemacht, warum , gab es da schon Fehlermeldungen?
Wer liefert was?
      
Andy_Arbeit
registrierter Benutzer
Rheinhessen



BeitragVerfasst am: Sa 09 März, 2019 17:57    Titel:  

Jetzt bin ich auf Manfred's Antwort gespannt.

Ob dieses Interface überhaupt mit einer SDD zusammen zu bringen ist wage ich zu bezweifeln. Wenn ich es noch richtig in Erinnerung haben sollte, dann ist die V143 nur mit Onlinezugang zu gebrauchen. Würde ich (wenn nicht original) aber lieber lassen.

Hier reicht die V130 und ein Mongosse / ein guter Mongosse-Clone aus. Alle nötigen Informationen zum Auslesen von Fehlern beim JAG hat Manfred äußerst umfänglich in seinem verlinkten Thread beschrieben.

Gruß,
Andy
Wer liefert was?
      
Easy1975
registrierter Benutzer
Dortmund



BeitragVerfasst am: Sa 09 März, 2019 19:28    Titel: Getriebe gestört Zündung an aus und alles läuft später Notprogramm x type 2.2d Aut. 2009  

Es ist die Version SDD 153 drauf auf dem Diagnosegerät und es soll alle Jaguar von 2004-2014 lesen und löschen können. Bin mal gespannt...
Zum Kraftstoffdruck, da bin ich bis zu Pumpe gegangen und habe Festgestellt dass da kein Strom ankommt. Daraufhin bin ich von einer Sicherheitsbedingten Sperre ausgegangen. Da der Motor mit Schlüssel dreht kann es nicht die Wehfahrsperre sein.
Da ich die Katze auf jeden Fall wieder Fit machen will und auch noch lange fahren, werde ich erstmal viele Komponenten erneuern.
Was das SDD Gerät angeht wart ich mal ab. Wenns was taugt Super... wenn nicht muss ich halt zum freundlichen um die Sicherheitsbedingte Sperre los zu werden...
Und ja die Fehlermeldung war vor der Spülung sporadisch da....
Sie ist immer erst erschienen wenn der Motor lief nie vorher.
Die Glühwendel blinkte und Getriebe gestört war im Display.
Ab und an zeigte das Tacho erhöhte Temperatur und der Venti rannte los obwohl die Katze kalt war... ich hab den Tempgeber gekauft und will den die Tage verbauen... ich vermute das es die Hauptursache ist.. das AgR hab ich ausgebaut und sauber gemacht die Kerzen mach ich gleich auch noch neu rein wenn ich schon mal dran bin...
Ich weis nur eins an die Katze lass ich nie wieder einen ran...
Ich hab jetzt mal Pferde kotzen gesehen... Meister hin oder her...
Wenn es Zauberei ist... dann lern ich halt das Zaubern was solls...lg
Wer liefert was?
      
ManniBochum
registrierter Benutzer
nicht mehr aktiv



BeitragVerfasst am: Sa 09 März, 2019 21:49    Titel:  

Hi,

@ Andy
Du hast Gut geschrieben. Danke

@ asy1975
Zitat:
Ich weis nur eins an die Katze lass ich nie wieder einen ran...

Das ist gut, es hat sich immer bestätigt "viele Köche verderben den Brei"
Zitat:
Wenn es Zauberei ist... dann lern ich halt das Zaubern was solls...lg

Die Einstellung ist schon mal positiv,
aber so wie man den zugesagten Fähigkeiten der Werkstätten nicht mehr glauben kann,
so kann man Verkäuferversprechen erst recht nichts mehr glauben.

Gesundheitsbedingt kommt eine ausführlichere Antwort erst später.

@ Wieseldiesel
Zitat:
Hi- also ich bewundere deinen Mut :Von der Softwaretechnik hab leider ich keinen blassen Schimmer... -

Hier (und auch in anderen Foren) werden gerne OBD-Reader und Diagnosegeräte gerne durcheinander geworfen,
aber ich kann Dir sagen, wenn Du Deinen TV mittels Fernbedienung eingestellt bekommst, hast Du schon die halbe Miete in der Tasche,
man muß kein Softwaretechniker sein.
Viel ist halt Lernen und Wissen bzw. Erfahrung, "Spezialisierung" auf eine Softwareversion für ein Fahrzeug ist natürlich von Vorteil.

Bis Später, Manfred
Wer liefert was?
      
Pesa08
Sponsor 2019
Schöneberg



BeitragVerfasst am: Di 12 März, 2019 10:31    Titel:  

Nub habe ich den X Type bei Jaguar, zurst sah es gut aus.
2 Schläuche zum Turbolader wären porös und wurden getauscht.
Auch die fehlercodes zeigten dahin.
Leider heute morgen die Nachricht, dass die Verstellung des Turboladers defekt wäre und der
Turbolader getauscht werden muss. Kosten 2500 €

Gibt es da kein Reparaturmöglichkeit?
Wer liefert was?
      
ManniBochum
registrierter Benutzer
nicht mehr aktiv



BeitragVerfasst am: Di 12 März, 2019 10:49    Titel:  

SICHER,

das solltest Du aber selber oder wo anders machen lassen.

Schau mal hier
https://www.jaguar-forum.de/forum/viewtopic.php?t=57359&postdays=0&postorder=asc&&start=128
den Rest dazu erkläre ich Dir heute Nachmittag.

Ich dachte mir genau den Fehler, damit verschwindet auch Dein Getriebeproblem.

Gruß Manfred
Wer liefert was?
      
Pesa08
Sponsor 2019
Schöneberg



BeitragVerfasst am: Mi 13 März, 2019 17:24    Titel:  

Ich habe das Auto heute bei Jaguar abgeholt.
Nachdem Tausch der beiden Turboladerschläuche ist der FEhler jetzt permanent da.
Sofort nach Anlassen kommt der Glühwendel und Getriebestörung.
FEhlercodes sind jetzt:
P132B ECM Ladedruckregelung A 100%
P132B ECM Ladedruckregelung A 100%
P1700 ECM Getriebe - Ausfall unbestimmter Ursache
B2477 FETM Steuermodul-Konfiguratioon - Ausfall
P1719-00 TCM Motordrehmomentsignal

Also werde ich als nächstes wie von Manni Bochum beschrieben den Actuator untersuchen.

Eine Frage: welchen Turbotyp hat mein 2.2d mit DPF nun? Ist es der gleiche Typ wie bei den 2.2d ohne DPF?
Wer liefert was?
      
Transalpler
registrierter Benutzer
Wien



BeitragVerfasst am: Do 14 März, 2019 8:04    Titel:  

Aufgrund der technischen Verwandschaft unserer Katzen mit einem Großserienmodell hier mal was zum Lesen zum Thema Turbosteuergeräte: https://www.mondeomk3.de/index.php/Thread/9878-Ladedrucksteuerung-Turboladersteuerger%C3%A4t-Info-Diskussionsthread/?s=8b360c4f7fdc2cc9d804055e216bf1866d99480c

Allerdings ist Manni's Thread im S-Type Forum auch sehr lesenswert!! Nur gibts dort die i4 Motoren aus dem X-Type nicht...
Wer liefert was?
      
Pesa08
Sponsor 2019
Schöneberg



BeitragVerfasst am: Fr 29 März, 2019 13:15    Titel:  

Vielen Dank für diesen Tip,
das war es wirklich, genau wie beschrieben, 3 Drähte ab.
Ich habe das Aluminum weggefeilt und dann gelötet.
Nun schnurrt es wieder!!!

Aber da kommt keine normale Werkstatt drauf.
Und Jaguar will nur komplett tauschen, in diese Tiefen der Technik lassen die sich nicht hinab.
Wer liefert was?
      
Transalpler
registrierter Benutzer
Wien



BeitragVerfasst am: Fr 29 März, 2019 14:48    Titel:  

Glückwunsch - du hast dir rd. 2000€ gespart gegenüber der offiziellen Reparatur (Austausch Turbo).
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen:



Gebrauchte Jaguarteile ab 1994  XJ, XK, XF X & S-Type X-Type