E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
Veranstaltungstermine mit Jaguar, Ausfahrten-Treffen MIT DATUM  >>  8.6.19 British Weekend (Nachlese, kritisch gesehen )
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
HJP
registrierter Benutzer
Garbsen



BeitragVerfasst am: Mi 17 Apr, 2019 15:53    Titel: 8.6.19 British Weekend (Nachlese, kritisch gesehen )
Vom 08.06.2019 bis 10.06.2019
 

Verehrte Liebhaber von Großkatzen,
Frau Patzenhauer hat mich angemailt und zur Teilnahme der Heidekatzen and friends aufgefordert. Da ich raus bin und wissend um das Desaster vom letzten Jahr stelle ich die Anfrage hier ins Forum.
Vielleicht findet sich ja einer der ein paar Jags um versammeln kann und möchte die Teilnahme regeln. Es war doch eigentlich immer sehr schön und eine gute Gelegenheit Gleichgesinnte zu treffen. Ich werde Frau Patzenhauer mailen, dass ich Ihre Anfrage ins Forum gestellt haben.
In diesem Sinne,pflegt Eure Katzen denn so schöne Fahrzeuge werden nicht mehr gebaut.
Gruß Hans

Hallo Herr Przybyla,

möchten Sie wieder zwei Tage an unseren British Weekend mit den Heidekatzen zu uns kommen?
Dieses Jahr findet das British Weekend drei Tage lang statt, nämlich über Pfingsten vom 08.-10. Juni 2019. Wir freuen uns, wenn wir Sie wieder hier bei uns als Gast begrüßen dürfen.

Viele sonnige Grüße aus Remeringhausen

Dana-Yasmin Patzenhauer

Rittergut Remeringhausen GmbH & Co. KG
Tania und Nicolaus von Schöning
Heuerßer Straße 25
31655 Stadthagen
www.gut-remeringhausen.de
Tel.: 05725 - 70 11 88
Wer liefert was?
      
modul24
registrierter Benutzer
Chemnitz



BeitragVerfasst am: Mi 15 Mai, 2019 15:56    Titel:  

Hallo,
also ich habe es eingeplant (Pfingstsonntag, so wie es auf der Veranstalterseite steht) und auch schon ein Hotel gebucht. Es wäre natürlich schön, wenn weitere Katzen dazu kämen.
Viele Grüße
André Lagois

Siehe https://gut-remeringhausen.de/events/british-weekend

- unter Sonntag, 09. Juni
Wer liefert was?
      
skylark2001
registrierter Benutzer
Unner Frangn



BeitragVerfasst am: Mi 22 Mai, 2019 17:57    Titel: Desaster  

Hallo zusammen,

na, ich hoffe doch sehr, dass zumindest diejenigen, die im letzten Jahr so blamiert wurden, Charakter zeigen und nicht dort auftauchen. Immerhin besteht ja wieder die Gefahr, dass eine machtgeile Türsteherin Ihre Fantasien à la "Du kommst hier net rein" auslebt. Ich muss heute noch über den Ton von dem Mädel den Kopf schütteln. So etwas wie eine Entschuldigung kam vom Veranstalter auch nicht ... beleidigte Leberwurst hat man gespielt.

Gruß
Dirk
Wer liefert was?
      
Celine
registrierter Benutzer
Hannover



BeitragVerfasst am: Do 23 Mai, 2019 19:20    Titel:  

Sehe ich genauso.
Aus dem Grund kommen ich und 2-3 Freunde nicht.
Da muss man Charakter zeigen, finden wir.

Wir sind es, die Dolche Veranstaltungen mit buntem Leben füllen.
Das scheinen die Herrschaften vergessen zu haben.
Wer liefert was?
      
GeoGebauer
registrierter Benutzer
Emmerthal



BeitragVerfasst am: So 26 Mai, 2019 11:13    Titel: gerade deswegen - und Frau Patzenhauer informieren falls etwas nicht läuft  

Weil beim Organisator etwas schief gelaufen ist, sollten die Besucher und Freunde britischer Lebensart nicht darunter leiden !
Ich bin neu im Forum und habe geplant nach Remeringhausen zu fahren - und falls es Probleme gibt, werde ich Frau Patzenhauer bitten diese zu lösen !

Gruß Georg
Wer liefert was?
      
asgarond
registrierter Benutzer
Beckum



BeitragVerfasst am: So 26 Mai, 2019 11:28    Titel:  

Hallo Hans-Jürgen,

letztendlich bleibt es ja jedem selbst überlassen, hinzufahren - und das ist auch gut so.

Ich war die letzten drei Jahre dort gewesen, und es hat mir immer gut gefallen, was aber auch nicht zuletzt an den Leuten lag, die sich dort getroffen haben.
Letztes Jahr konnte ich aufgrund eines runden Klassentreffens nicht teilnehmen, war aber, nachdem ich von dem Desaster gehört habe, froh, dass ich nicht gekommen war.
Nach so vielen Jahren sollte für das Organisationsteam des British Weekends die Einfahrt der Heidekatzen (oder Mitglieder im Jaguar-Forum) schon etwas Institutionelles sein. Immerhin sind wir zu Bestzeiten dort mit 14 Fahrzeugen ein-/aufgefahren.

Hier sollte vielleicht dieses Jahr mal als Feedback zurückgespielt werden, dass der Anklang im Forum unter dieser Aktion stark gelitten hat. Vielleicht kannst Du das in Deiner Antwort an Frau Patzenhauer einmal gekonnt formulieren.
Für DIESES Jahr.

Ich möchte sicherlich nicht prätentiös und geziert wirken (und ich denke, das wollen die Anderen auch nicht), aber mit "Same procedure as every year, James." würde ich hier auch nicht weitermachen wollen.

Ich plane es für nächstes Jahr mal wieder ein und hoffe, es werden dann auch einige der bisherigen "üblichen Verdächtigen" wieder dabei sein.

Liebe Grüße
André
Wer liefert was?
      
cumberland
registrierter Benutzer
Norddeutschland



BeitragVerfasst am: So 26 Mai, 2019 14:49    Titel:  

Laut Programm vom 09.06. hat man mit der "Jaguar Association" offenbar Ersatz gefunden.

Mein Auto bleibt jedenfalls in der Garage, auch im nächsten Jahr.
Wer liefert was?
      
Thothi007
registrierter Benutzer
ratekau



BeitragVerfasst am: Mo 27 Mai, 2019 6:42    Titel:  

Hallo, wir also Michael und ich waren auch schon mal dort, ich meine es war vor 2 Jahren. Es hat uns sehr gut gefallen, gleichgesinnte Jaguar Freunde dort zu treffen und sich auszutauschen. Das ganze drum herum war super. Was da nun schief oder falsch gelaufen ist kann ich nicht sagen weil ich nicht dabei gewesen bin. Dieses Jahr wollten wie eigentlich wieder daran Teilnehmen aber an diesem Wochenende bin ich auf dem Weg in den Urlaub. Dann habe ich noch eine Frage, es kam die Bemerkung : sie haben ja mit der Jaguar Association geeigneten Ersatz gefunden. Sind wir nicht alle Freunde und Liebhaber solcher Fahrzeuge ?? Oder was bedeutet diese Aussage ?

Gruß aus Lübeck Thomas
Wer liefert was?
      
cumberland
registrierter Benutzer
Norddeutschland



BeitragVerfasst am: Mo 27 Mai, 2019 8:10    Titel:  

Moin Thomas,

die Bemerkung bedeutet, dass ich zwei Gründe habe, dort nicht hinzufahren.
Zum einen die Situation im letzten Jahr, wie sie mir von den Betroffenen geschildert wurde.
Zum anderen würde ich persönlich nicht unter der Überschrift der "Jaguar Association" einfahren wollen, da ich dort kein Mitglied bin.
Mehr bedeutet die Aussage nicht.
Wer liefert was?
      
Thothi007
registrierter Benutzer
ratekau



BeitragVerfasst am: Mo 27 Mai, 2019 8:16    Titel:  

Hallo Danke 👍 für die Info. War von mir auch nicht so gemeint . Gruß Thomas
Wer liefert was?
      
cumberland
registrierter Benutzer
Norddeutschland



BeitragVerfasst am: Mo 27 Mai, 2019 8:24    Titel:  

Kein Thema.
Vor zwei Jahren müssen wir uns dort ja auch begegnet sein, sofern wir am gleichen Tag da waren. Hat mir gut gefallen. Schade drum.
Wer liefert was?
      
Thothi007
registrierter Benutzer
ratekau



BeitragVerfasst am: Mo 27 Mai, 2019 8:34    Titel:  

Das ist bestimmt möglich das wir uns getroffen haben. Du hast recht wir fanden es auch schön dort war oder ist eine tolle Veranstaltung. Dieses Jahr haben wir leider keine Zeit
Wer liefert was?
      
Michaelb
registrierter Benutzer
Dittelsheim-Heßloch



BeitragVerfasst am: Mo 27 Mai, 2019 11:08    Titel:  

Ich will ja jetzt nicht neugierig erscheinen: Aber was genau ist denn letztes Jahr passiert?

Gruß

Michael
Wer liefert was?
      
Dirk Albrecht
registrierter Benutzer
25364 Brande-Hörnerkirchen



BeitragVerfasst am: Mo 27 Mai, 2019 13:22    Titel: Letztes Jahr  

https://www.jaguar-forum.de/forum/viewtopic.php?t=59433
Wer liefert was?
      
Jagmaniac
registrierter Benutzer
NDS



BeitragVerfasst am: Fr 07 Jun, 2019 15:55    Titel:  

Moin, Moin,

ich hatte vor 2 Wochen Frau Patzenhauer über die Kontaktadresse Gut Remeringhausen angeschrieben und höflich angefragt, ob es möglich sei für Jag-Liebhaber die Präsentationswiese ohne Probleme anzusteuern.
Leider keine Reaktion. Bestätigt m.E. leider das Verhalten der Organisationsleitung vom letzten Jahr (war allerdings nicht dabei).

VG,

Jagmaniac
Wer liefert was?
      
skylark2001
registrierter Benutzer
Unner Frangn



BeitragVerfasst am: Fr 07 Jun, 2019 16:50    Titel: Diana P.  

Ja, Frau Patzenhauer hat es eben nicht so mit den modernen Kommunikationsmitteln. Mir ging es im letzten Jahr nicht anders ... eigentlich hätte ich ja ahnen können, was da auf mich zu kam ...
Wer liefert was?
      
Red-XM
registrierter Benutzer
32120 Hiddenhausen



BeitragVerfasst am: So 09 Jun, 2019 10:13    Titel: British Weekend 2019  

Rinen wunderschönen wünsch ich in die Runde !

Da leider meine Lizenz noch bis zum 15.06. "zur Kur" ist, hatte ich nichts besseres zu tun und bin dann gestern mit einem Kumpel, der hauptsächlich wegen der Hundevorführungen nach Remeringhausen wollte, doch noch zum British Weekend gefahren (worden). In erster Linie ging's mir um die leckeren Steaks und das mindestens ebenso leckere Guinness vom Faß. Bei der Gelegenheit wollte ich dann doch auch mal schauen, wie die Sache denn so liefe mit der angekündigten Jaguar Association.

Erst mal das positive: Die 3 Steaks und die zugehörigen Pints Guinness waren wie gewohnt köstlich, wie wenn Engelchen auf Seele pinkelt. Das Wetter war zwar nicht direkt schlecht, aber es hat geblasen wie blöd, was natürlich nicht so prickelnd war. Nachdem der Corpus ausreichend gestärkt war, hab ich mich dann mal auf die Suche nach den Oldies gemacht, aber das Resultat war vorsichtig ausgedrückt, ernüchternd. Alles in Allem waren geschätzte 40 Oldies am Start, überwiegend Morgan und MG. Die Highlights in meinen Augen waren: Ein Threewheeler in hervorragendem Zustand, ein schicker MG A 1500, ein Silver Shadow, eine sehr auffällige Cobra sowie etwa 5 Land Rover.. Herausragend fand ich einen Facel Vega HK 500 in nahezu Concours Condition.
Ach ja, ehe ich es vergesse: Jaguar war auch einer (!) da, ei einsamer Mk II . Der gesamte obere Rand der großen Wiese, wo vor 2 Jahren all die schönen Großkatzen standen war leer und auch entlang des Weges zum Teich hin ging die Reihe nicht einmal bis zum Knick, wo der Weg dann wieder Richtung Park abbiegt.

Das war aus meiner Sicht ausgesprochen dürftig, bis auf vielleicht den Morgan Club, der recht ordentlich vertreten war mit ca. 15 Exemplaren.
Wer liefert was?
      
Red-XM
registrierter Benutzer
32120 Hiddenhausen



BeitragVerfasst am: So 09 Jun, 2019 10:18    Titel: ... und der Rest ...  

Das war's !!

Gruß,

Red-XM
Wer liefert was?
      
asgarond
registrierter Benutzer
Beckum



BeitragVerfasst am: Di 11 Jun, 2019 13:36    Titel:  

Hallo Hans,

danke für die Bilder und den ernüchternden Bericht.
Für mich bleibt es unverständlich - falls jemand aus dem Organisationsteam "British Weekend" von Gut Remeringhausen mitlesen sollte - es ist wirklich eine Schande.
Zu keiner Zeit habe ich in den drei Jahren, die ich dabei war, mitbekommen, dass die Fahrzeuge (ordentlich am Rand der Wieder aufgereiht) irgendwelche Attraktionen oder Vorführungen gestört hätten. Wir hatten uns da eigentlich immer am Orga-Team orientiert.
Für uns war es eine schöne Veranstaltung, und für alle Besucher offensichtlich auch - wenn ich an die Ströme der Besucher zurückdenke, die sich um die Fahrzeuge herum verlustiert haben.

Man soll die Hoffnung nie aufgeben. Vielleicht ändert sich die Einstellung ja doch noch mal - auf beiden Seiten, ohne dass einer "zu Kreuze kriechen" muss oder sich so fühlt.

Meine persönliche Meinung ist, die Katzen gehören auf ein British Weekend und ohne sie fehlt etwas.
Auch wenn seit 1989 zu Ford und seit 2008 zu Tata gehörend prägen doch diese Autos ein Stück der englischen Geschichte.

Gruß
André
Wer liefert was?
      
skylark2001
registrierter Benutzer
Unner Frangn



BeitragVerfasst am: Mi 12 Jun, 2019 9:09    Titel: ad acta  

Hallo André,

ich fürchte, aus Sicht der Jaguarfahrer hier im Forum wird das zu hoch gehängt. Seitens der Heidekatzen fehlen mit dem Weggang von HJP und Nicole wohl die Ankerpunkte für die Orga und seitens Gut Remeringhausen fehlt wohl einfach das Interesse.

Möglicherweise sind Autos ja auch nicht mehr DER Anziehungspunkt heutzutage ... sie sind ja eher Klimakiller - auch wenn ein Großteil der Besucher dort mit dem PKW anreist und eine solche Veranstaltung nicht ohne Autos möglich wäre.

Legen wir die Angelegenheit also dorthin, wohin der Titel meiner Antwort sie verweist: ad acta. Den Makel wird die Veranstaltung eh nicht mehr los.

Gruß

Dirk
Wer liefert was?
      
Red-XM
registrierter Benutzer
32120 Hiddenhausen



BeitragVerfasst am: Mi 12 Jun, 2019 9:55    Titel: British Weekend.  

Mal sehen, sagte der Blinde, ob der Lahme tanzen kann (oder so ähnlich).

Abhängig davon, wie es zeitlich bei und gesundheitlich bei mir weitergeht bzgl. der Überführungsfahrten, würde ich vielleicht mal versuchen für 2020 da was zu organisieren in Hinsicht auf einen Heidekatzenauftritt in Remeringhausen. Solange ich noch die Überführungsfahrten mache, hätte das wenig Sinn, da ich ganz einfach zuviel on tour bin. Mal sehen, wie sich das so weiter entwickelt.

Gruß,

Hans
Wer liefert was?
      
nordcupclassic
registrierter Benutzer
delitzsch



BeitragVerfasst am: Mi 12 Jun, 2019 9:58    Titel: So viele Jaguar wie noch nie  

Hallo Jaguarfreunde ,
wir waren am Sonntag mit unseren alten Kater wieder auf den Rittergut .Der Veranstalter hatte uns im Vorfeld informiert ,das wir gern willkommen sind , ,die Jaguar Accession Germany nutzte das Weekend für ihre Pfingstausfahrt .Ich habe die Jaguar nicht gezählt, schätze aber auf knapp 30 ! Viele seltene Stücke : XJ6 / SIII Landaulet oder XJS-C oder XK 120 ...aber auch viel Youngtimer .Für jeden Zuschauer was dabei u.diese waren sehr interessiert . Bei besten Wetter präsentierten sich viele Aussteller. Alles in allen ein e gelungene Veranstaltung , bei dem sich alle Helfer , Aussteller und der Organisator viel Mühe gaben .Wir kommen gene wieder .

Beste Grüße
JÖRG
Wer liefert was?
      
modul24
registrierter Benutzer
Chemnitz



BeitragVerfasst am: Mi 12 Jun, 2019 10:26    Titel:  

Da kann ich Jörg (nordcupclassic) nur zustimmen! Ich hatte ein paar Tage vor Pfingsten angerufen im Rittergut und mich nach den Gegebenheiten zur Einfahrt erkundigt. War alles kein Problem, was ich von den Kameraden der JAG nicht sagen kann. Über die Sektion Berlin/ BB erhielt ich die Info, dass sich die JAG-Sektion Frankfurt/Rhein-Main darum kümmert. Auf meine Anfrage per Mail und mehrere Anrufe erhielt ich keine Antwort. Dies möchte ich auch nicht weiter dramatisieren, finde es aber schade.

Der Pfingstsonntag auf dem Rittergut war für uns einfach Spitzenklasse, wir waren mit unserem X308 Damiler da und die Einfahrt war überhaupt kein Problem. Das Wetter hat ja auch mitgespielt, also alles in allem eine gelunge Veranstaltung.

Vor ein paar Jahren war ich schon mal da und hatte den gleichen Eindruck. Wir werden in ein paar Jahren also wieder mal vorbei schauen.
Wer liefert was?
      
Red-XM
registrierter Benutzer
32120 Hiddenhausen



BeitragVerfasst am: Do 20 Jun, 2019 9:41    Titel: British Weekend 2019  

Haue ha, Asche auf mein Haupt, ich war wohl schlicht und ergreifend am falschen Tag vor Ort, der Sonntag wäre folglich besser gewesen!
Also werde ich es im nächsten Jahr halt erneut probieren; bis dahin soll ja wohl meine Serie 1 nach knapp 9 Jahren auch einsatzbereit sein.

Gruß,

Hans
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: