E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XJ - ab 2010 (V8, V6, Diesel)  >>  Lackschichtdicke XJ
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
hansknut
registrierter Benutzer
Hamburg



BeitragVerfasst am: Di 09 Jul, 2019 21:44    Titel: Lackschichtdicke XJ  

Hallo zusammen,

ich habe heute einen XJ EZ 2014 (racing green) gekauft. Die Messung der Lackschichtdicke (ca. 50 bis 60 Messpunkte ringsum) lag überall
gleichmäßig bei 170 bis 200 µm. Kommt mir im nachhinein bald etwas viel vor, sind 100 bis 150 µm nicht normal ?
Ist das normal beim XJ ?
Danke für eure Antworten.

Gruß Hansknut
Wer liefert was?
      
skylark2001
registrierter Benutzer
Unner Frangn



BeitragVerfasst am: Mo 05 Aug, 2019 5:09    Titel: Lackschichtdicken  

Moin,

andere schreiben dies hier:
https://www.cleanextreme.de/blog/Autolack-Dicke-bzw-St-auml-rke-messen-mit-Lacktester-Autolack-Tester/b-64/

Gruß
Dirk
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: