E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XF (x260)  >>  Aktueller XF Abstand-Regelltempomat
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
P Peter
registrierter Benutzer
Regenstauf



BeitragVerfasst am: Fr 02 Aug, 2019 6:26    Titel: Aktueller XF Abstand-Regelltempomat  

Hallo,

Hier ist eine Frage die sich an XF Fahrer (260) mit Abstandsregeltempomat richtet
folgende Situation:

Der Tempomat ist auf 100 eingestellt und man fährt auf ein Stauende auf

Der Vorausfahrende Verkehr fährt 80 dann 60Km/h

Der Abstand Regel Tempomat erkennt das und bremst ab, ohne dass man das Pedal tritt, wird das Fahrzeug langsamer
Das dürfte ja bekannt sein.

In dem Moment wenn das Fahrzeug langsamer wird, entsteht ein Geräusch im Bereich des Bremskraftverstärkers also hinter dem Display Tacho Drehzahlmesser usw.

Nun ist meine Frage, ob dies nur bei mir so ist, oder bei anderen XF auch?

nachdem ich das Vergnügen hatte über 4000 KM XJ zu fahren, stellte ich fest,
dass der dieses Geräusch nicht macht deshalb die Frage.

Lieben Gruß und guten Start ins WE
PP
Wer liefert was?
      
Gefaehrte
registrierter Benutzer
Bayreuth



BeitragVerfasst am: Fr 02 Aug, 2019 10:12    Titel:  

Hallo, das ist normal. Ist bei meinem XF auch so. Das Geräusch ist lt. meiner Werkstatt das ABS Hydraulik Modul das die Bremsen ansteuert wenn der Tempomat sagte -BREMSEN.
Wer liefert was?
      
P Peter
registrierter Benutzer
Regenstauf



BeitragVerfasst am: Fr 02 Aug, 2019 10:21    Titel:  

Danke für die Rückmeldung

Ich fuhr in den letzten 4 Wochen einen Cadillac XT5 und einen Jaguar XJ mit 800km am Tacho

und die beiden grunzten nicht wie ein Schwein, deshalb weiß ich ja jetzt das es auch ohne grunzen geht :-)

Gruß
peter
Wer liefert was?
      
Gefaehrte
registrierter Benutzer
Bayreuth



BeitragVerfasst am: Mo 05 Aug, 2019 7:32    Titel:  

Das Geräusch kann man übrigens auch manuell auslösen... fahr mal relativ langsam und zieh den Handbrems Schalter und halte ihn oben.... anscheinend wird während der Fahrt hier auch das ABS Modul zum bremsen benutzt. Aber das nur machen wenn keiner hinter einem ist ;-)
Wer liefert was?
      
P Peter
registrierter Benutzer
Regenstauf



BeitragVerfasst am: Mo 05 Aug, 2019 7:35    Titel:  

Danke für die Anregung aber ich will das Geräusch ja loswerden ;-)
aber wenn es mal weg ist und ich Entzugserscheinungen habe, weiß ich wie es geht.

Allerdings schließe ich daraus, das es auch bei deinem Wagen normal ist?

gruß
peter
Wer liefert was?
      
Gefaehrte
registrierter Benutzer
Bayreuth



BeitragVerfasst am: Mo 05 Aug, 2019 8:48    Titel:  

Ja, normal.. auch bei einem Leihwagen war es so.
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: