E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XK120-150, D Type, E-Type, MK, 420(G), S-Type  >>  Nebelscheinwerfer Schaltung
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
samira17
Sponsor 2019
München



BeitragVerfasst am: Sa 09 Nov, 2019 10:57    Titel: Nebelscheinwerfer Schaltung  

Hallo,

ich möchte die Nebelscheinwerfer wieder montieren, die mein xk 140 einmal hatte. Ich vermute, die Kabel sind noch vorhanden. Hat jemand einen Schaltplan oder kann mir erläutern wie der Anschluss der Nebellampen geschaltet ist. Lichtschalter Stellung F : Relais, Sicherung, Abblendlicht und Nebelscheinwerfer ?

Danke
Walter
Wer liefert was?
      
Rainer Lindner
registrierter Benutzer
südl. München



BeitragVerfasst am: Sa 09 Nov, 2019 15:13    Titel:  

Servus Walter,

anbei der Schaltplan. Entweder von einem separaten Schalter direkt an die Lampen oder vom zentralen Schalter aus. Relais ist nicht. Ich habs bei unserem für die Hauptscheinwerfer nachgerüstet, weil er H4 hat und da der Schalter ein bisserl warm geworden ist. Normalerweise läuft der gesamte Strom über den Schalter. So wie übrigens auch in den 80ern noch bei Porsche. Gewicht sparen, verstehst ?

Beste Grüsse
Rainer



 Beschreibung:

Download
Wer liefert was?
      
jodieda
Sponsor 2019
94261 Kirchdorf i.Wald



BeitragVerfasst am: Sa 09 Nov, 2019 19:38    Titel:  

Hallo Rainer ,

sehr schöner Schaltplan in Farbe ! Hatte nur einen aus dem " Service Manual " nicht so gut übersichtlich wie dieser .

Ich hab ihn mir ausdedruckt .

Danke daß du ihn reingestellt hast .

Grüße JO
Wer liefert was?
      
samira17
Sponsor 2019
München



BeitragVerfasst am: So 10 Nov, 2019 12:33    Titel:  

Ja toll, vielen Dank Rainer.

Allerdings erschließt sich mir der Schaltplan des Lichtschalters nicht.

Mein Lichtschalter hat O.S.H.F(og) - Stellung

O : off

S . Standlicht und Instrumentenbeleuchtung an

H: wie S + Abblendlicht

F jetzt : wie H ohne Abblendlicht !!

F zukünftig: wie H + Nebelscheinwerfer

ich müsste also Nebelscheinwerfer parallel zum Abblendlicht auf F schalten - nur dann würden die Nebelscheinwerfer auch in Stellung H an sein!

Also müssten in F doch zwei Relais (NS + Abbl.) geschaltet werden -

Oder hat jemand einen Schaltplan des 4 fach Lichtschalters? Wobei mir klar ist, dass ohne Relais der Lichtschalter in F nicht lange hält -

fahre übrigens nicht in England und nicht im Nebel .

L'art pour l'art
Wer liefert was?
      
jodieda
Sponsor 2019
94261 Kirchdorf i.Wald



BeitragVerfasst am: Mo 11 Nov, 2019 11:42    Titel:  

Hallo Walter

Hier ein Bild des Schalters wie bei der SE Ausführung .

Grüße und viel Erfolg

JO
Wer liefert was?
      
jodieda
Sponsor 2019
94261 Kirchdorf i.Wald



BeitragVerfasst am: Mo 11 Nov, 2019 11:45    Titel:  

Mit dem Bild hats leider nicht geklapt ,muß es noch mal versuchen es zu verkleinern.

JO
Wer liefert was?
      
Rainer Lindner
registrierter Benutzer
südl. München



BeitragVerfasst am: Mo 11 Nov, 2019 20:34    Titel:  

Servus Walter,

bei unserem Mk2 ist ebenfalls bei F nur das Nebellicht an. Wenn Du das jetzt umbauen willst, was schon so ein bisserl Sinn macht, dann wären 2 Relais die beste Lösung. Brauchst Du jetzt noch was ? Ich hab die Schaltung für unseren XK irgendwo aufgemalt, müsste nurmal raussuchen.

Beste Grüsse
Rainer
Wer liefert was?
      
pfljag
registrierter Benutzer
München



BeitragVerfasst am: Di 12 Nov, 2019 13:12    Titel:  

Hallo Walter und Rainer,

habe eben nachgesehen: mein MK2 hat in der Stellung F Nebel und Abblendlicht geschaltet. Also so wie Walter das gerne möchte.
Das Auto ist amerikanische Auslieferung, Lichtschalter ist original. Verkabelung wie Schaltplan.

Evtl. gab es unterschiedliche Schalter für die Märkte.Ich finde im Part Catalogue 5 Lichtschalter - Markt und Modelabhängig.
Mit der Schaltung wird meiner seit fast 30 Jahren vom TÜV abgenommen - ist also in D zulässig, wenngleich für die richtige Nebelfahrt subotpimal - die Nebelscheinwerfer sollen ja das Licht tiefer und breiter abgeben, damit eine Blendung durch die erleuchteten Nebelschwaden vom Hauptscheinwerfer unterbleibt.

Sollte der Schalter die Lösung nicht hergeben, wäre ein Lösung das Abblendlich via Relais zu schalten und den Schaltkontakt via Diode paralell an die Stromversorgung der Nebelscheinwerfers zu koppeln. In Sperrrichtung (also Abblend an) bleibt der Nebel aus, sind die Nebel an dann wird durch die Diodenverbindung Relais und Abblendlicht geschaltet.

Übrigens: Ich sehe ihr beide kommt aus München und Umgebung: wir haben da einen Stammtisch, wenn ihr Lust habt medldet euch und kommt vorbei: www.jaguarfreunde.net

Liebe Grüße
Peter
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: