E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstaetten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XK120-150, D Type, E-Type, MK, 420(G), S-Type  >>  verstärkte Buchse mittlere Spurstange Mk2/DV 8 ohne Servo
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
V8Saloon
registrierter Benutzer
Kornwestheim



BeitragVerfasst am: Fr 13 Dez, 2019 19:43    Titel: verstärkte Buchse mittlere Spurstange Mk2/DV 8 ohne Servo  

Hallo,

die Buchsen der mittleren Spurstange sollen gegen die verstärkte Ausführung gewechselt werden. Nun sin die verstärkten zu lang, also der Buchsenteil ist zu lang.
Sind diese hier:
https://www.sngbarratt.com/de/#!/Deutsch/parts/fad0ba3d-395f-4470-9061-a3c8db1911e0

Was nun?
Die bislang eingebauten sehen auch anders aus als bei den Händlern wie dieses:
https://www.sngbarratt.com/de/#!/Deutsch/parts/14730967-20e7-4540-b94f-b897f180e016
Erinnern ehr an die Ausführung fürServolenkung was den PIN&BUSH angeht:
https://www.limora.com/de/englische-marken/jaguar/jaguar-mark-ii-und-daimler-v8-1959-1969/vorderachse/vorderachse/gelenk-24203.html




20191125_165702.jpg

Zur Vollansicht Bild klicken.
Wer liefert was?
      
Rainer-HH
Moderator
Sponsor 2019
Hamburg



BeitragVerfasst am: Sa 14 Dez, 2019 10:24    Titel:  

ich habe in meinem MKII 3.8 ohne Servo vor 10 Jahren auch die Verstärkten von amsteer verbaut. Passen perfekt und lenkt immer noch perfekt.

http://www.amsteer.co.uk/Jaguar%20Car%20Parts/AM460%20Jaguar%20MK11%20Pin%20and%20Bush

Gruß
Rainer
Wer liefert was?
      
V8Saloon
registrierter Benutzer
Kornwestheim



BeitragVerfasst am: Sa 14 Dez, 2019 13:22    Titel:  

Hallo Rainer,

zwischen dem Bild Deiner Amsteer und denen die ich hier vorliegen habe, erkenne ich keinen Unterschied. Wie tief soll ich die denn einpressen? Oben bündig, so dass die Buchse unten 6 bis 7mm herausschaut? Oder so, dass die Buchse unten bündig ist und oben vlt. einen Ring drehen und dazwischen legen?

Beste Grüße Uli




20191214_105711.jpg

Zur Vollansicht Bild klicken.
Wer liefert was?
      
daimler-v8
Sponsor 2020
Bochum



BeitragVerfasst am: Sa 14 Dez, 2019 14:23    Titel: 2 Ausführungen  

Hallo Uli,

soweit ich mich erinnere gibt es zwei Ausführungen. Eine ist fest vulkanisiert (da geht nur tauschen) und eine wie von Rainer beschrieben. Ich habe beide Ausführung in der Garage liegen - wenn Du möchtest kann ich morgen Fotos davon machen.

Gruß Gerd
Wer liefert was?
      
V8Saloon
registrierter Benutzer
Kornwestheim



BeitragVerfasst am: Sa 14 Dez, 2019 15:57    Titel:  

Hallo Gerd,
Fotos wäre gut, vor allem wenn Du noch die Dicke des Lenkhebels an der Einpressstelle des Pin messen könntest.
Fest vulkanisiert kann ich allerdings nicht bestätigen, die Gummitülle schaut nämlich ein bißchen raus, genau wie auf dem oben verlinkten Foto.
Grüße Uli
Wer liefert was?
      
Rainer-HH
Moderator
Sponsor 2019
Hamburg



BeitragVerfasst am: Sa 14 Dez, 2019 18:56    Titel:  

Moin,

wie gesagt, meine Pin and Bush passten mit dem Einbau in 2008 perfekt. Klar benötigt man ein paar Millimeter damit nichts anschlägt, siehe Foto.

Gruß
Rainer




Pin and bush Jaguar MKII AMSTEER.jpg



P1050921-1.JPG.jpg

Zur Vollansicht Bild klicken.
Wer liefert was?
      
daimler-v8
Sponsor 2020
Bochum



BeitragVerfasst am: So 15 Dez, 2019 17:38    Titel: Fotos  

Hallo Uli,

anbei (pdf) die versprochenen Fotos aus meiner Garage.

Gruß Gerd



 Beschreibung:

Download
Wer liefert was?
      
V8Saloon
registrierter Benutzer
Kornwestheim



BeitragVerfasst am: Mo 16 Dez, 2019 8:57    Titel:  

Danke Gerd,

von der Höhe her (28,37) sind meine die Rechten, wenn gleich ich 27,7mm gemessen habe. Aber eben deutlich kürzer als die Einpressbuchse.
Im E-Katalog habe ich inzw. auch die beiden gefunden: C17100 u. C17101 sind die mit wechselbarer Buchse (alte Ausführung) und C29089 u. C29090 sind die ohne auswechselbaren Pin (neue Ausführung).

Die neue Ausführung ist nach meiner Rechreche zumindest z.Z. nicht für beide Seiten zu bekommen.

Da muss ich u.U. die alte Ausfürhung besorgen und die sind ganz schön teuer, auch wird das Altteil zurück verlangt und würde da meine neue Ausführung überhaupt akzeptiert?
Grüße Uli
Wer liefert was?
      
V8Saloon
registrierter Benutzer
Kornwestheim



BeitragVerfasst am: Di 17 Dez, 2019 11:05    Titel:  

So, habe welche in UK bestellt. Witzigerweise wird dort die alte Ausführung mit verstärkten Buchsen als uprated Variante der neuen Ausführung verkauft. Hoffentlich wird noch vor 31.1. geliefert......
Es ist um die Hälfte günstiger als bei den Holländern oder Niedersachsen.
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: