E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
S-Type   >>  Differentialwartung
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
drophead
Sponsor 2019
Mainz



BeitragVerfasst am: Do 13 Feb, 2020 9:24    Titel: Differentialwartung  

Hallo zusammen,

ich wollte mal fragen, ob beim Differential des S-Type Wartungen, sprich Ölwechsel oder Kontrollen vorgesehen sind.
Ein leichtes Singen des Differentials dürfte bei einer Laufleistung von 216tkm normal sein.
Handelt sich übrigens um einen 4.2 V8

Viele Grüße

Ralph
Wer liefert was?
      
ManniBochum
registrierter Benutzer
Artern / Unstrut Thüringen *nicht mehr aktiv*



BeitragVerfasst am: Do 13 Feb, 2020 11:19    Titel:  

Hi Ralph,

Zitat:
Ein leichtes Singen des Differentials
ist der Anfang vom ENDE.
Ich habe noch 6.000 Km geschafft, bis es dann jaulte wie eine ganze Wolfshorde und ein abruptes Blockieren nicht mehr aus zu schließen war.
Das Blockieren kann auch früher passieren wenn man nicht weiss wie man mit einem vorgeschädigten Differential zu fahren hat.
Das neue Innenleben liegt schon zum Einbau bereit, jetzt warte ich nur noch auf ein Heinzelmännchen welches das auch tauscht.


Viele Grüße, Manfred B. von: http://jaguar.de.to
Wer liefert was?
      
mad_max77
registrierter Benutzer
73054 Eislingen



BeitragVerfasst am: Do 13 Feb, 2020 12:03    Titel:  

Und wie fährt man mit einem vorgeschädigten Differential?
Wer liefert was?
      
drophead
Sponsor 2019
Mainz



BeitragVerfasst am: Do 13 Feb, 2020 13:21    Titel: Differentialwartung  

Danke Dir für die Info Manni.

Ich hatte etwas wie ein Differentialsingen nur bei hohen Geschwindigkeiten wahrgenommen. Eventl. waren es doch auch die 9 jahre alten Reifen, die damals montiert waren. Und jetzt getauscht wurden. Werde es nochmal gründlich testen, wenn der Wagen aus der Werkstatt kommt.
Sonst gibt es aktuell bei Jaguar Hermann ein neues Diff für den 4.2 V8 für 2600€ oder ein Gebrauchtes

Gruß Ralph
Wer liefert was?
      
ManniBochum
registrierter Benutzer
Artern / Unstrut Thüringen *nicht mehr aktiv*



BeitragVerfasst am: Do 13 Feb, 2020 17:05    Titel:  

Hi Ralph,

wenn das "singen" des Differentials in 50 Meter Entfernug die Passanten aufmerksam macht, dann wird es Zeit etwas zu unternehmen.

Bei einem gebrauchten Differential kannst Du folgende Diffs vom S-Type und XJ X350 verwenden;

vom X202 S-Type von Fahrgestellnummer M45255 - N52047;
alle 4.2Ltr. Motoren vom S-Type R und Saugmotor 4.2Ltr.

und vom X350 XJ bis FIN H31470;
alle 4.2Ltr. Motoren vom XJ8, XJR bis Super V8
weil alle das gleiche 2,87 : 1 Differential haben,

@ ?????
Ich reflektiere nicht auf irgendwas ohne ansprechbaren Namen.


Viele Grüße, Manfred B. von: http://jaguar.de.to
Wer liefert was?
      
drophead
Sponsor 2019
Mainz



BeitragVerfasst am: Do 13 Feb, 2020 21:33    Titel: Differentialwartung  

Hallo Manni,

Klasse, da spricht Deine Erfahrung. Das Angebot an Diffs für die X350 Baureihe erleichtert es natürlich erheblich.
Da ist das Angebot an 4.2 V8 viel größer.
Habe für den Fall der Fälle auch schon entsprechende Diffs gesichtet

Schönen Abend noch aus Mainz

Viele Grüße

Ralph
Wer liefert was?
      
MichaelV8
registrierter Benutzer
Duisburg



BeitragVerfasst am: Do 13 Feb, 2020 21:55    Titel: Differential-/Reifengeräusche  

Hallo Ralph,

ich hatte so ein Geräuschverhalten bei meinem 4.2er, wie Du es schilderst. Hat er aber nur mit den Winterreifen gemacht, ich habe ihn bekommen mit einem Satz, der zwar neu aussah, aber allen Ernstes von 2002 (!) war, erster Satz.
Bei Stadtverkehr: Nichts.
Erst über 100 begann so ein Singen, Brummen. Ging dann runter auch bei niedrigen Geschwindigkeiten, bis man wieder neu anfuhr: Nichts, bis man wieder über 100 war, auch dann immer erst nach etwa 1-2km.
Da diese Reifen extrem rutschig waren (ausgehärtet), hab ich sie schleunigst tauschen lassen, jetzt ist er leise, das Singen/Brummen ist komplett weg.
Sollte es aber mit neuen Reifen immer doch da sein, dann wird sich wohl das Diff verabschieden und das läuft dann vermutlich so ab, wie Manni es schon beschrieb.

Gruß Michael
Wer liefert was?
      
moellerr
registrierter Benutzer
Kassel



BeitragVerfasst am: Fr 14 Feb, 2020 22:51    Titel: Differential-Singen  

Hallo Ralph,

das Differential fängt bei fast allen S-Types irgendwann an zu singen.

Dies betrifft meist Geschwindigkeiten zwischen 90 und 110 km/h im Teillastbetrieb, kann aber auch schon ab 60 km/h als leises, tiefes Pfeifen vernehmbar sein. Das Differential-Öl kann laut meiner Jaguar-Werkstatt nicht gewechselt werden (ist natürlich Quatsch, das Öl kann man sehr wohl absaugen, es ist nur keine Ablassschraube vorhanden), so dass der Jaguar-Dealer nur den teuren Tausch als Möglichkeit anbietet.

Leider ist aber selbst dadurch nicht gewährleistet, dass Ruhe herrscht. Hier im Forum wurde schon mehrfach berichtet, dass auch gewechselte Differentiale nach kürzester Zeit wieder musizieren. Es muss eine komplette Revision inkl. Kardanwelle erfolgen, um wirklich dauerhaft Ruhe zu garantieren. Technisch gesehen soll das Differentialsingen keine Verminderung der Lebensdauer bewirken, so dass keine Folgeschäden zu erwarten sind.

Mein S-Type singt leise vor sich hin, seit ich ihn vor 8 Jahren gekauft habe. Auch nach gefahrenen 57 TKM sind die Geräusche nicht stärker geworden und ich bin sicher, dass dies auch nicht mehr passieren wird und das Diff den Wagen überlebt.

Vorsicht ist jedoch bei brummenden oder mahlenden Geräuschen aus dem Diff geboten, denn das deutet auf einen akuten Defekt hin.

Die Ursache hat Bernie152 im Jahr 2008 in diesem Thread sehr gut zusammengefasst:
...der Jaguar wäre das erste Auto mit Hinterradantrieb, dessen Differential nicht singt (und ich hatte schon einige anderer Marken). Das Problem ist, daß es sich hierbei um ein achsenversetztes Kegelradgetriebe (Hypoidverzahnung) handelt. Das heist, die Kardanwelle, die von vorne ins Getriebe geht, liegt tiefer als die Antriebswellen, welche seitlich aus dem Getriebe zu den Hinterrädern führen. Der Grund dafür ist, die Kardanwelle möglichst tief zu legen, um Bauhöhe des Kardantunnels zu sparen, was dem Innenraum entgegenkommt. Normalerweise rollen die Zahnflanken vom Zahnrädern aufeinander ab, was auch beim Diff. so sein sollte. Aber aufgrund von Fertigungstoleranzen und Verschleiß kann dabei ein kleiner Anteil an Gleitreibung entstehen, welches sich dann durch die bekannten Geraüsche bemerkbar macht. Wegen des beschriebenen Problems und der hohen Belastung bei rel. kleiner Baugröße wird hier auch ein spezielles Hypoidöl eingefüllt.
Du siehst also, alles ganz normal und solange es im Rahmen bleibt, muß man´s halt ertragen.


Als Empfehlung rate ich alle 80-100 TKM einen Differential-Ölwechsel vorzunehmen (z.B. mit Castrol Syntrax limited slip 75W-140 / 1,5 Liter passen insgesamt rein) und vierteljährlich mal dem Singen zu lauschen, um eventuelle Veränderungen rechtzeitig zu bemerken.

Gruß
moellerr


Zuletzt bearbeitet von moellerr am Sa 15 Feb, 2020 2:50, insgesamt 2-mal bearbeitet
Wer liefert was?
      
drophead
Sponsor 2019
Mainz



BeitragVerfasst am: Fr 14 Feb, 2020 23:18    Titel: Differentialwartung  

Danke Euch, ManniBochum, ManniV8 und Moellerr für Eure freundliche und hilfsbereite technische Unterstützung bei dem Thema Differential. Der S-Type steht aktuell noch in der Werkstatt wegen anderer Störungen und Getriebewartung.
Bekommt aktuell auch neue Reifen verpasst. Warte geduldig auf die Abholung Anfang nächster Woche.
Werde berichten

Wünsche Euch allen ein schönes Wochenende. Sitze aktuell im Nachtdienst über das Wochenende

Gruß Ralph
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: