E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werksttten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XJS + XJ-S  >>  Unterschiede Dichtungen Original und Nachfertigungen
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
OldAndi
registrierter Benutzer
Im Lande



BeitragVerfasst am: Do 23 Apr, 2020 16:27    Titel: Unterschiede Dichtungen Original und Nachfertigungen  

Hallo Gemeinde ,

gibt es Unterschiede bei Dichtungen ,z.B. Ölwannendichtung XJS V12 hinsichtlich der Qualität ? Im Netz , geistern verschiedene Preise von 9,80 € -38€ herum. Bei manchen steht irgendetwas sind ,"Verstärkt mit ? "

ebenso sieht es aus bei den Faltenbalglenkmanschetten für das Lenkgetriebe da hat SNG für 35€ und für 8 € ?

Welche Lenkmanschetten kann man denn verwenden ?

VG
Andi
Wer liefert was?
      
OldAndi
registrierter Benutzer
Im Lande



BeitragVerfasst am: Sa 25 Apr, 2020 17:42    Titel:  

Weiß keiner etwas dazu ?

Andi
Wer liefert was?
      
basco1987
Sponsor 2020
Ulm



BeitragVerfasst am: Sa 25 Apr, 2020 20:48    Titel:  

Hallo Andy,

bei Teilen, die sicherheitsrelevant sind und/pder deren Austausch erheblichen Arbeits-
aufwand und Kosten verursacht, nehme ich grundsätzlich nur Original Jaguar-Teile.
Die sind zwar oft erheblich teurer als Nachbauteile, dürften aber in der Regel von
besserer Qualität und längerer Lebensdauer sein. Diese Aussage ist eine Vermutung,
empirische Erfahrungen dazu habe ich nicht.

Konkrete Aussagen zu Unterschieden in der Qualität resp. im Material kann ich leider
nicht machen.

Viele Grüße
Harald
Wer liefert was?
      
OldAndi
registrierter Benutzer
Im Lande



BeitragVerfasst am: Sa 25 Apr, 2020 21:30    Titel:  

Hallo Harald ,

das ist ja das Schwere daran ,unterscheiden zu können ob sich ,bei SNG ist ja oft das "Original" und eine Nachfertigung eingestellt , ob sich der meist 3-4 fach höhere Preis lohnt ?! Gerade bei Gummiteilen , ist OEM Ware meist nicht so gut ,weil uralt und damit spröde ...Mich, irritieren immer die unterschiedlichen Beschreibungen wie z.B. bei der Ölwannendichtung :Bei SNG rund ein 10er bei Limora 34 € angeblich mit Metallkern gummiert .

VG
Andi
Wer liefert was?
      
Yves85
registrierter Benutzer
Arbon, Schweiz



BeitragVerfasst am: Fr 01 Mai, 2020 21:05    Titel:  

Die Getriebeölwannendichtung JLM1487 in der Original-Jaguar Verpackung wird in UK hergestellt und besteht aus einem Material namens "Flexoid".. fühlt sich an wie Karton. Ich habe diese gekauft aber noch nicht installiert... meine alte Dichtung ist nicht dicht. Mit den Gummiteilen (2017 alles neu gemacht) hab ich noch keine Langzeiterfahrungen
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: