E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstaetten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XK120-150, D Type, E-Type, MK, 420(G), S-Type  >>  Kühlsystem entlüften E-Type
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
Nichtschwimmer
Sponsor 2019
Mannheim



BeitragVerfasst am: So 07 Jun, 2020 16:49    Titel: Kühlsystem entlüften E-Type  

Moin,

in meinen Jaguar 4.2-Liter Motor passten 15 L Kühlflüssigkeit rein. Lt. Werkstatthandbuch sind des 19 L. Der Heizkreislauf wurde durchströmt. Das Kühlsystem war komplett entleert. Sind da noch Luftblasen drin, wie bekomme ich die am besten raus? Ich habe einen Ausgleichbehälter an der bulkhead.

Grüße Udo
Wer liefert was?
      
daimler-v8
Sponsor 2020
Bochum



BeitragVerfasst am: So 07 Jun, 2020 17:05    Titel: Entlüftungsgerät  

Hallo, am einfachsten geht es mit Unterdruck.
Bei unserm Daimler geht es nur so - auch da gehen ca. 14 Liter rein. Ohne so ein Gerät nur maximal 11 Liter (so nach einer Stunde). Mit dem Gerät 14 Liter in 3-5 Minuten.

Gruß daimler-V8
Wer liefert was?
      
Nichtschwimmer
Sponsor 2019
Mannheim



BeitragVerfasst am: Mo 08 Jun, 2020 22:29    Titel:  

Hallo,

muss zum Entlüften mit einem Unterdruck-Gerät das Kühlwasser wieder abgelassen und mit Unterdruck neu befüllt werden? Wenn ich das Ding jetzt anschließe wird zunächst Kühlwasser angesaugt.

Grüße Udo
Wer liefert was?
      
kejaguar
registrierter Benutzer
Paderborn



BeitragVerfasst am: Di 09 Jun, 2020 8:23    Titel:  

Hallo,
beim E- Type gießt man das Kühlwasser beim geöffnetem Heizungsventil in den Kühler und benötigt keine weiteren Gerätschaften.
Das System entlüftet sich von selbst.
Wenn man der Sache nicht traut, kann man den Otter- Switch (0 auf der Vergaserbrücke) beim Befüllen mal herausschrauben.
Nach einer Probefahrt mit geöffnetem Heizungsventil wird der Kühlmittelstand kontrolliert und in aller Regel noch mal nachgefüllt.
Schöne Grüße von
Klaus
Wer liefert was?
      
20m/sek.
registrierter Benutzer
Hamburg + Österreich



BeitragVerfasst am: Di 09 Jun, 2020 9:53    Titel:  

Genau richtig!
Schöne Grüße aus dem Süden!
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: