E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstaetten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
Modell übergreifend  >>  Die Zukunft ist gesichert...
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
SovereignV8
registrierter Benutzer
Köln



BeitragVerfasst am: Mo 22 Jun, 2020 18:08    Titel: Die Zukunft ist gesichert...  

... endlich macht man sich bei Jaguar die richtigen Gedanken: Ein Frauenauto ersetzt XE und XF. Da allerdings bereits feststeht, dass die Produktion auf der neuen Plattform eigentlich zu teuer werden wird, wählt man für das Interieur ausschließlich billiges Hartplastik, die Sitze werden wie bislang die Armaturenbretter der ausrangierten Flop-Limousinen mit Restbeständen alter Vinyldachhäute bezogen und man verzichtet nunmehr auf jede Dämmung. Aber das junge Designerteam zeigt sich detailverliebt: Im neuen, echten Jaguar wird ein schmerzlich vermisstes Schmankerl wieder aufgelegt - der Handschuhfachöffner mit integriertem Plastikhaken zum Aushebeln für die Handtasche aus dem X-Type I! Auch da kann man aus Vorräten schöpfen: Das Ding war der alten Ford-Mutter für den Ka zu popelig; daher hat man noch 1.000 Stück liegen! Bei den Absatzzahlen der Marke wird man einige Zeit damit auskommen...

https://www.auto-motor-und-sport.de/neuheiten/jaguar-land-rover-modellstreichungen-stehen-an-aus-fuer-xe-und-xf/
Wer liefert was?
      
Emerald_Dream
Sponsor 2019
Bonn



BeitragVerfasst am: Mo 22 Jun, 2020 20:25    Titel: Clickbait & Sommerloch, mehr nicht  

Also mach Dir mal keine Gedanken deswegen... das ist eine uralte Designstudie aus dem Jahr 2003 und hätte von der Zeit her gut ins Programm gepasst, als man noch den S-Type hatte.

Auto Motor + Sport hatte schlicht nix in der Hand. Um das Sommerloch zu füllen hat man dann ein paar alte Bilder und eine schmissige Überschrift herbeigezerrt. Clickbait eben... oder kannst Du Dir vorstellen, daß die jetzt auf die Idee kommen, ein Diesel wäre doch genau das richtige, um "junge Käufer & Frauen" anzuziehen? Ja, das würde in 2020 bestimmt klappen, öchö öchö ...
Wer liefert was?
      
marcuspk
registrierter Benutzer
braunschweig



BeitragVerfasst am: Di 23 Jun, 2020 15:06    Titel:  

Nun... das die den XF aus dem Programm nehmen würde ich sogar noch für möglich halten.
Andererseits käme es darauf an wie viele Teile sich der XF mit dem XE und den SUVs wirklich teilt.
Dann könnte auch eine Fortführung der Modelle mit minimaler Stückzahl Sinn machen.

Problem bei JLR ist finde ich die derzeitige Innovationswelle die die dt. Hersteller fahren.
Da hinkt JLR hinterher und hat auch noch im Sparwahn den X260 nahezu unverkäuflich gemacht.

Schauen wir was kommt... Aber ein bissl düster sehe ich das gerade auch...

VG Marcus
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: