E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstaetten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
Werkstätten dt. u engl. , Örtl.Jaguar-Reparateure, Teilehändler  >>  Feser Graf muß das wirklich sein ????
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
saher
registrierter Benutzer
Herzogenaurach



BeitragVerfasst am: Di 28 Jul, 2020 21:00    Titel: Feser Graf muß das wirklich sein ????  

nun nachdem ich mit meinen beiden Jaguars XK und XJ zum TÜV musste überlegte ich zumindest beim XJ einen Ölservice zwischen den Inspektionen ausführen zu lassen
Da mein XJ im Mai letzten Jahres eine Inspektion bei meinem Bayreuther Jaguar-Händler hatte und Bamberg nicht so weit weg ist dachte ich an einen Ölservice bei Feser/Scharf zunächst eine Mail anfrage nach den kosten. Antwort man brauche nicht nur die Fahrzeugdaten sondern auch die Fahrgestellnummer ok die haben sie auch erhalten und ich am Tag drauf die Antwort:
Ölwechsel inkl. Filter mit MWST. [b]NUR 321,--€

Jetzt wollte ich es wissen zweiter versuch bei Road Star Antwort ich müsse mit so ca. 400-500,--€ rechnen
dritter versuch Feser/Scharf in Roth allerdings INSPEKTIONSANFRAGE Kosten nur 945,--€ ohne Zusatzarbeiten.
Wahnsinn war ich irgendwie in den letzten Jahren im Wachkoma???
die Verlangen für den Liter Öl 40,47€ dazu haben die einen Stundenlohn von 172,84 das ist schon einmal eine Hausnummer
Angemeldet habe ich mich dann bei meinem Jag.händler in Bayreuth der verlangt für die komplette Inspektion inkl. Mat. 350,--€
die Fesers haben den Schuß nicht gehört.
Wer liefert was?
      
rubbeldiekatz
Sponsor 2020
Oberbayern



BeitragVerfasst am: Fr 31 Jul, 2020 7:49    Titel:  

Hallo Saher,

ich beziehe mich jetzt nur auf den "Ölservice zwischendurch",
die 321 EUR decken sich mit meinen Erfahrungen bei den Jaguar-Vertragshändlern im Münchner Umland
der Liter wird mit etwa 26;85 EUR verrechnet. BMW ist nicht besser, die verlangen 35 EUR
naja, die Glaspaläste und das Personal wollen ja auch bezahlt werden....

Aber man muss da ja für einen Ölservice nicht unbedingt hin,
wenn die Karre ausserhalb der Garantie ist, schon gleich gar nicht.

Eine sehr preisgünstige Alternative ist die Mac Oil-Kette, die sind bundesweit an verschiedenen Standorten
(auch in Nürnberg) vertreten. Da gibt es für unsere Katzen das vorgeschriebene Öl in der Shell Spezifikation, samt Filterwechsel
-man bleibt im Fahrzeug sitzen- schaut am Monitor zu, was die Jungs am Unterboden so machen, das ganze ist in etwa 20 Minuten vorbei, und zahlt nicht mal 90 EUR dafür. Besser geht es nicht.

Wie wäre es damit?

Gruß
Rubbeldiekatz
Wer liefert was?
      
saher
registrierter Benutzer
Herzogenaurach



BeitragVerfasst am: Sa 01 Aug, 2020 13:23    Titel:  

@rubbeldiekatz:
Du hast recht. Garantie schon lange vorbei...
Am 25.7. habe ich bei Mac Oil den Ölservice machen lassen. Ohne Probleme einfach hinfahren 1/2 std Zeit mitbringen und erledigt war es.
Evtl. kennt man das Problem oder man hat davon gelesen,,, diese Sache mit der Ölverdünnung am 2,7 ltr.Diesel.
Bedingt durch Home Office meines Sohnes, (Ich überlasse ihm den XJ im Sommer denn da fahre ich den XK) ist der mit meinem Jag sehr oft nur Kurzstrecken gefahren und da ich gleichzeitig zum TÜV durfte, wollte ich dies mit dem XJ mit frischem Öl machen.
schönes We noch
Herbert
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: