E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werksttten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XJ Serie 1 bis 3  >>  Passen Kent-Felgen auf Serie 1?
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
Ribolla
Sponsor 2020
Graz



BeitragVerfasst am: Fr 31 Jul, 2020 9:16    Titel: Passen Kent-Felgen auf Serie 1?  

Spezialfrage: passen die aktuell neu produzierten Kent-Alufelgen auf die Naben der Serie 1?

Technischer Hintergrund: die serienmässigen Stahlfelgen werden offensichtlich über die konischen Radmuttern zentriert.

Die Radmuttern für Jaguar-Alufelgen sind plan und zentrieren nicht, die Zentrierung erfolgt über einen aufgedrehten Kegelsitz in der Felge.

Die Frage ist nun, ob die Naben der Serie 1 bereits so ausgeführt sind, dass sie zum Konus der Alufelgen passen.

Vorab danke für Eure Antworten!
Wer liefert was?
      
dacapo
Sponsor 2019
Woltersdorf bei Berlin



BeitragVerfasst am: Sa 01 Aug, 2020 6:07    Titel:  

Ich möchte an einer Stelle korrigieren.
Ich glaube,dass die Stahlfelgen sehr wohl über die Mitte zentriert werden.
Das konnte ich bemerken,als nach dem Einbau einer nur wenige Millimeter dicken Spurverbreiterung die Zentrierung nicht mehr funktionierte und das Rad ganz erheblich eierte.
Somit würde ich behaupten dass es unerheblich ist,ob die Radmuttern flach oder konisch sind.
Ob die Kegelsitze allerdings universal passen,weiss ich auch nicht.

Daniel
Wer liefert was?
      
dacapo
Sponsor 2019
Woltersdorf bei Berlin



BeitragVerfasst am: Sa 01 Aug, 2020 6:15    Titel:  

...da nun aber die Naben sich in Serie 1,2,3 nicht geändert haben,muss der Kegelsitz der Felge für Serie 2 und 3 auch für Serie 1 passen.

Daniel
Wer liefert was?
      
Olli69
registrierter Benutzer
Stelle



BeitragVerfasst am: Sa 01 Aug, 2020 8:44    Titel:  

Moin,
da hat Daniel recht, das Rad wird immer über die Nabe zentriert. Die unterschiedlichen Formen der Radmuttern hat etwas mit dem Material der Felge, dem Anzugsmoment und auch dem Hersteller zu tun, da gibt es viele verschiedene Varianten. Wenn man die passenden, mitgelieferten Muttern zu der Felge benutzt und den jeweiligen Anzugsmoment beachtet, sollte nichts schiefgehen.
Gruß Olli
Wer liefert was?
      
Ribolla
Sponsor 2020
Graz



BeitragVerfasst am: Do 20 Aug, 2020 13:35    Titel: Kent Felgen passen auf Serie 1 !  

Olli, Daniel,

herzlichen Dank!

Info für alle: Kent-Felgen passen problemlos auf Serie 1 Naben. Allerdings muss man für Alufelgen spezielle Radmuttern verwenden. Siehe "Kleine Radmutternkunde" von Manfred Mletzko.

Alles Gute

Ribolla
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: