E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werksttten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XK120-150, D Type, E-Type, MK, 420(G), S-Type  >>  Jaguar 3.8 S
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
e_type
registrierter Benutzer
Geldern



BeitragVerfasst am: Mi 16 Sep, 2020 14:40    Titel: Jaguar 3.8 S  

Folgendes Problem
Das Fahrzeug startet ganz normal und fährt auch ohne Probleme die ersten 10 km wenn der Wagen dann warm ist geht er sobald man an einer Ampel/Kreuzung anhalten muss aus. Spring aber sofort wieder an und fährt weiter.
Wie gesagt der Wagen geht sobald er warm ist und man kein Gas gibt aus.
Hat einer einen Tipp woran das liegt?
Wer liefert was?
      
jphdittmar
registrierter Benutzer
hannover



BeitragVerfasst am: Mi 16 Sep, 2020 20:18    Titel:  

Wie hoch ist der Leerlauf warm?

Klingt irgendwie nach falschluft und deshalb zu magerem Gemisch im Leerlauf

Jens
Wer liefert was?
      
Rainer-HH
Moderator
Sponsor 2019
Hamburg



BeitragVerfasst am: Mi 16 Sep, 2020 22:04    Titel:  

kann von Zündung bis Sprit alles sein. Da hilft nur gezielt vorzugehen. Also wieviel Sprit kommt beim Problem vorne noch an und ist ein Zündfunke noch vorhanden.

Wenn man genug Teile auf Lager hat gehts auch anders. Ich habe für solche Fehler alles im Lager. Sollte es ein thermischer Fehler sein, schnell mal je 10min die Zündspule, Benzinpumpe, Zündkappe, usw. wechseln. Ansonsten wird’s mit Zündung oder Vergaser zeitintensiver.

Ich hatte mal einen thermischen Fehler in einer Benzinpumpe bei meinem 3.8 MKII. Sie ging nur bei Kaltstart, aber nicht immer bei normaler Wärme, da ging er ab und zu einfach aus. Immer wenn ich die Spritmenge gemessen habe war alles ok. Es war ein Wackelkontakt in einer Lötverbindung in der Pumpe. Nachgelötet und alles wieder wie neu.

VG
Rainer
Wer liefert was?
      
Ribolla
Sponsor 2020
Graz



BeitragVerfasst am: Do 17 Sep, 2020 16:50    Titel: Ich oute mich als S-Type Fan  

Ich würde mal bei den einfachen Dingen anfangen:
- Dreck im Tank?
- Benzinfilter ?
- Dreck in der Schwimmerkammer?

- Zündspule?
- Zündgeschirr?
- Verteilerfinger schlägt durch wenn er warm ist?
- Riss im Verteilerdeckel?
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: