E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

          

Kleinanzeigen von / für User

Meine Kleinanzeigen


Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XJ40 - XJ81 - X300  >>  XJ40 BJ 89 - Spezieller Kühlerfrostschutz?
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
Fangnix
registrierter Benutzer
Landsberg



Verfasst am: Fr 08 Okt, 2010 22:55    Titel: XJ40 BJ 89 - Spezieller Kühlerfrostschutz?  

Hallo zusammen,
ich möchte vorbeugend einen Kühlerfrostschutz für meinen Daimler XJ40, BJ 89 kaufen, um bei Bedarf aufzufüllen.
Muss man angesichts des Alters des Motors etwas beachten, bzw. sind die herkömmlichen Kühlmittel generell auch für ältere Mototen (20 Jahre!) ausgelegt?

Eine Antwort würde mich freuen!

Ich sage schon mal "Danke".
Wer liefert was?
      
tuba10
registrierter Benutzer
Kärnten



Verfasst am: Sa 09 Okt, 2010 10:27    Titel:  

wir verwenden normales Kühlmittel von Castrol - Farbe gelb/grün - Mischverhältnis 60/40, bis - 40 Grad, bisher ohne Probleme.

LG Marius
Wer liefert was?
      
mosota
registrierter Benutzer
Mosota



Verfasst am: Sa 09 Okt, 2010 16:44    Titel:  

Also mein XJ81 hat bis jetzt alles ohne Probleme gesoffen was ich ihm angeboten habe gelb grün blau war ihm egal.
Gruß
Erich
Wer liefert was?
      
HHM
registrierter Benutzer
Linz



Verfasst am: So 10 Okt, 2010 8:55    Titel: Kühlerfrostschutz  

Hallo!
Das Beste ist sicher wie bei allen Fahrzeugen eine Dauerkühlflüssigkeit! Doch auch ich kann berichten, daß meine diversen Jags eigentlich alles vertragen haben, was eingefüllt wurde! Bei hohen Laufleistungen!! Bis 400.000km !! Die Technik ist wirklich sehr robust, meist ist vorher alles rundum kaputt, ausgeschlagen und durchgerostet!

"keep it on the road"

Horst
Wer liefert was?
      
Woolfi
registrierter Benutzer
Dreieich / Frankfurt



Verfasst am: So 22 Nov, 2020 11:15    Titel:  

Benutz jemand schön länger G12 oder G13, das rötlich ist. ? Der Vorteil dieser modernen Frostschutzmittel ist, dass sie dauerhaft im Motor verbleiben können und nicht alle drei Jahre gewechselt werden müssen.
Es gibt Motore, deren Dichtungen diese modernen Frostschutzmittel nicht vertragen.

Mit freundlichen Grüßen Wolfgang Gatza
Wer liefert was?
      
jagshag
registrierter Benutzer
Rhein-Main



Verfasst am: Do 08 Apr, 2021 22:19    Titel:  

Also von G12 würde ich abraten, da es mit den meisten anderen Mitteln inkompatibel ist, wenn dann G12+ oder G12++.

Ich bin jetzt auf ein G12++-Derivat umgestiegen (Rowe AN12++, magenta), mal sehen, wie es sich bewährt.

Grüße
Olli
Wer liefert was?
      
Konsumat
registrierter Benutzer
Landau



Verfasst am: Fr 09 Apr, 2021 11:10    Titel:  

Empfohlen ist G48 grün:

https://www.glysantin.de/produktfinder

Grüße

Jens
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen:

Jaguar Ersatzteile für XJ40, X300, XJ8