E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werksttten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
I-Pace  >>  Der neue I-Pace - Vollelektrischer SUV
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
Jagman
Administrator
Köln



BeitragVerfasst am: Sa 13 Jul, 2019 16:38    Titel: Der neue I-Pace - Vollelektrischer SUV  

Erstmals in der Geschichte wird ein Jaguar von einem reinen Elektromotor angetrieben. Eine hohe Reichweite, vereint mit der typischen Performance eines Jaguar, machen den I-PACE zu einer echten Alternative im Alltag – fernab des Alltäglichen.
Text Quelle: Jaguar.de
Foto Quelle: Glinicke Autohaus


Zuletzt bearbeitet von Jagman am Sa 27 Jul, 2019 10:54, insgesamt einmal bearbeitet
Wer liefert was?
      
XF-Driver
registrierter Benutzer
Electri-City



BeitragVerfasst am: Di 23 Jul, 2019 19:03    Titel: 2019 Jaguar I-PACE Test - Alternative zum Tesla ? - 163 Grad testet die vollelektrische Raubkatze  

Dieser Beitrag von Oliver Krüger (163 Grad) unterstützt evtl. eure Kaufentscheidung.
www.youtube.com/watch?v=fqI78P6CLdQ
oder hier INSTADRIVER...
https://www.youtube.com/watch?v=GTHsmA1UyEc

In diesem ganz neuen Video verspricht Jaguar auch die 100 kW Ladeleistungs-Kompatibilität.
www.youtube.com/watch?v=Gnk_coAvx7E

Produktpositionierung ... Jaguar I-Pace vs. Tesla Model X: Unfair Comparison?
Wo liegen denn Vor- und Nachteile zum Verbrenner?
https://www.youtube.com/watch?v=tDVGDlSw_m0

Enstehungsprozess
https://youtu.be/i4INDX-OY5s


Zuletzt bearbeitet von XF-Driver am Do 14 Nov, 2019 20:53, insgesamt 2-mal bearbeitet
Wer liefert was?
      
XF-Driver
registrierter Benutzer
Electri-City



BeitragVerfasst am: Do 25 Jul, 2019 12:01    Titel: Wie sieht das perfekte Elektroauto aus? - Jaguar I-Pace im Vergleich  

Robin-TV...

www.youtube.com/watch?v=stS8A-Cpygs
Wer liefert was?
      
XF-Driver
registrierter Benutzer
Electri-City



BeitragVerfasst am: Di 30 Jul, 2019 9:04    Titel: Jaguar Land Rover: Bauteile aus Hausmüll  

RECYCLING MACHT SINN

Mit dem Chemiekonzern Basf erforscht Jaguar Land Rover die Möglichkeiten, aus Plastikabfall hochwertigen Kunststoff für den Einsatz in künftigen Modellen seiner Marken zu gewinnen.

Das Versuchsphasenmaterial kommt bei einem Jaguar I-Pace an einem Frontendträger zum Einsatz.

Die Partner engagieren sich in dem Pilotprojekt ChemCycling. Dabei nutzt man Plastikabfall aus dem Hausmüll aus der Tonne, der üblicherweise deponiert oder verbrannt wird. Ein chemisches Verfahren sorgt hier für Upcycling. Dabei entsteht ein höherwertiges Sekundärprodukt, das sich für den Einsatz in Automobilen eignet.
Derzeit wird das Material in Prototypenkomponenten an Bord eines rein elektrischen Jaguar I-Pace auf die Qualitäts- und Sicherheitsanforderungen von Jaguar Land Rover getestet.

Standards für Sicherheit und Qualität
Im Hinblick auf die Automobilindustrie eignen sich jedoch nicht alle alten Kunststoffe für ein Recycling, vor allem nicht für jene Fahrzeugteile, die für Sicherheit und Qualität Standards erfüllen müssen.
Jaguar Land Rover und Basf kooperieren nun im Pilotprojekt ChemCycling, bei dem sogar höherwertige Sekundärmaterialien entstehen. Dabei wird Kunststoff aus dem Hausmüll in einem thermochemischen Prozess in Pyrolyseöl verwandelt. Dieser Sekundärrohstoff gelangt anschliessend als Ersatz für fossile Rohstoffe in die Produktionskette..

Premiummaterial aus Recycling-Kunststoff
Derzeit wird das Versuchsphasenmaterial eingehend getestet. Es kommt als Prototyp in einem Jaguar I-Pace an einem mit Kunststoff umspritzten Frontendträger zum Einsatz. Dabei wird untersucht, ob das Recyclingmaterial auch die Sicherheitsanforderungen erfüllt wie die derzeit in der Produktion verbauten Komponenten.
Jaguar Land Rover hofft auf einen erfolgreichen Abschluss der Tests und auf weitere Fortschritte beim chemischen Recycling bis hin zur Marktreife. Dies würde bedeuten, dass das Unternehmen ein neues Premiummaterial aus Recycling-Kunststoff, der aus Hausmüll gewonnen wird, in seinen Modellen verwenden könnte.

landrover.ch
basf.de

Quelle: www.autosprint.ch/branche/jaguar-land-rover-bauteile-aus-hausmuell/
Wer liefert was?
      
client10
registrierter Benutzer
Friedland



BeitragVerfasst am: Do 01 Aug, 2019 12:57    Titel: Massenmarkt SUV  

Der Kunde von heute sieht Umweltschutz nur innerhalb seiner 5km.
Ich kann mir nicht vorstellen, ob es Sinn macht, einen 2,2t SUV mit teilweise Kohlestrom zu fahren, um damit 80kg Fleischgewicht zu transportieren. Auch finde ich diese Umstellung von einst klassischen Sportwagen auf SUV eher kontraproduktiv für das Image Jaguars. Jaguar ist nicht mehr das, was es mal war und will scheinbar noch tiefer sinken.
Kritiker behaupten, ein Elektromotor wäre effizienter, allerdings wandelt der Elektromotor Energie in eine Drehbewegung um. Ein Verbrenner wandelt Brennstoff in Energie, dann in Drehbewegung um. Der Teil des Verbrenners, der einem Elektromotor gleichzusetzen wäre, ist die Kurbelwelle. Und die läuft mit fast 100% .

Auch "umweltfreundliche" Antriebe, sei es Windkraft, Elektroautos, Neodym verursachen bei ihrer Herstellung haufenweise Giftstoffe, die in die Atmosphäre geblasen werden. Allerdings macht man das ja in Asien und die haben bekanntlich ihre eigene Atmosphäre und mit uns nichts zu tun.

Ich finde, dieses ganze Umweltthema ist einzig und allein ausgerichtet, den Leuten weiterhin irgendwie mehr Geld aus der Tasche zu holen. Nichts anderes. Die CO2-Steuer kommt! Ob unsere Bäume besser wachsen, wenn wir demnächst 2eur pro Liter zahlen?

Die Ökosteuer sollte den Planeten retten.
Dann die Mineralölsteuer.
Dann die Stromsteuer.
Nun auch die Lärmabgabe.
Und jetzt die CO2-Steuer.

Das Umweltbundesamt hat 60Mrd Euro eingenommen allein im letzten Jahr. Wie viele Bäume haben sie damit gepflanzt?

Jaguar will also SUV aus Müll bauen...
Das ist doch genau das, was man unter einem Luxussportwagen versteht. Klasse.
Und idealerweise kann man dieses Ding dann zuhause 10h lang anschließen, oder sich in einer Großstadt mit zehn Nachbarn um die letzte Ladesäule prügeln und danach 5km zu fuß nach Hause gehen.

Ich sehe schon Siedlungen vor mir, voll mit Elektroautos, 20 Aufgänge, 30 Etagen, Berlin, 600 Kabeltrommeln auf den Balkonen und eine Verdrahtung wie in den Favelas Brasiliens, damit man morgen noch irgendwie weg kommt mit seinem Vegetariervehikel.
Nachdem nun Nahrungsergänzungstabletten für Vegetarier erfunden wurden, wann werden Hirntabletten für Politiker kommen?
Wer liefert was?
      
houzz management
Gast




BeitragVerfasst am: Mo 12 Aug, 2019 14:31    Titel: houzz marketing  

With Houzz dominating the search engine results of your essential key phrase, it is crucial that when internet website traffic more than likely to Houzz that you will reveal in addition to their directory. We can help - Houzz Strategy NYC : houzz marketing

Right Here at HouZzilla we have an assigned group of marketing experts that specifically solution Houzz management as well as optimization. We are all "Licensed Houzz Advertising And Marketing Professionals"- a Houzz marketing and advertising training program with a qualification test.

As specialists in Houzz account administration along with optimization, Client HouZzilla on a regular basis gets clients leading organic Houzz positionings consisting of in Athens Oaaeii:Cref, along with in limitless towns across the country.
Wer liefert was?
      
skylark2001
registrierter Benutzer
Unner Frangn



BeitragVerfasst am: Di 13 Aug, 2019 8:40    Titel: Houzz  

Zitat:
With Houzz dominating the search engine results of your essential key phrase, it is crucial that when internet website traffic more than likely to Houzz that you will reveal in addition to their directory. We can help - Houzz Strategy NYC : houzz marketing

Right Here at HouZzilla we have an assigned group of marketing experts that specifically solution Houzz management as well as optimization. We are all "Licensed Houzz Advertising And Marketing Professionals"- a Houzz marketing and advertising training program with a qualification test.

As specialists in Houzz account administration along with optimization, Client HouZzilla on a regular basis gets clients leading organic Houzz positionings consisting of in Athens Oaaeii:Cref, along with in limitless towns across the country.


Kann das weg oder ist das Kunst?
Wer liefert was?
      
Tonio_Mansera
registrierter Benutzer
Bogenhausen



BeitragVerfasst am: Fr 20 Sep, 2019 13:14    Titel: Facts  

Jaguar erstes vollelektrisches Modell kommt in Form eines SUVs, hört auf den Namen I-Pace und soll mit einer Akkuladung rund 480 Kilometer schaffen. Das Design ist schon mal gelungen: Kaum ein aktueller Jaguar wirkt so elegant wie der I-Pace. Vor allem die Kombination aus hohem SUV-Aufbau, ultrakurzer Haube und kantigem Heck steht dem Elektro-Jaguar gut! Der konkurrierende Tesla Model X jedenfalls wirkt im Vergleich geradezu pummelig. Das SUV wurde konsequent auf einen niedrigen Luftwiderstand getrimmt. An der Front befinden sich zum Beispiel Lufteinlässe, die sich nur bei Kühlungsbedarf öffnen, und die Heckscheibe ist strömungsgünstig abgerundet.
Wer liefert was?
      
XF-Driver
registrierter Benutzer
Electri-City



BeitragVerfasst am: Di 10 Nov, 2020 9:59    Titel: [Qualität Check] Der Jaguar iPace liefert ab - bessere Qualität als der Porsche Taycan!  

https://www.youtube.com/watch?v=E9RMAdBCNJM
Wer liefert was?
      
XF-Driver
registrierter Benutzer
Electri-City



BeitragVerfasst am: Fr 18 Dez, 2020 19:36    Titel: Live Stream with Stephen Boulter - Tech talk about Jaguars first electric car.  

www.youtube.com/watch?v=xzH5nkHQJ58&t=3118s
Wer liefert was?
      
marcuspk
registrierter Benutzer
braunschweig



BeitragVerfasst am: Sa 19 Dez, 2020 13:22    Titel:  

Interessanter Bericht... Was ich mitgenommen habe...

Reichweite wie in der Werbung nur mit 18" Reifen unter Testbedingungen zu machen.. mit 20/21" nicht möglich.

Reichweite jetzt etwas geringer da sie den Nullpunkt verschoben haben und man noch Reserve vor dem Abschleppen hat.

Software macht wie bei allen anderen Probleme
Schnelleres Laden nicht geplant...

Jede Baureihe soll einen EPendant in Zukunft bekommen.. der XJ tats. vollelektrisch kommen (damit der Todesstoß mMn gegenüber Mercedes / Audi / BMW ... )

Grundsätzlich sind solche Events aber nötig um die Kunden bei der Stange zu halten.. Gerade das die jetzt mal ein wenig Transparenz in Hinblick auf ihre Software zeigen wollen macht zumindest etwas Hoffnung.

Ob das alles dem E Jag jedoch zum Durchbruch verhilft...
Wer liefert was?
      
odreyer
registrierter Benutzer
Pattensen



BeitragVerfasst am: So 20 Dez, 2020 11:36    Titel: I-Pace  

Moin,

ich hatte den I-Pace jetzt zweimal zur Probe, einmal davon ein ganzes Wochenende.
An diesem habe ich 350km ohne aufladen gemacht und hatte noch ca. 30% Restladung.
Und ich hatte den Wagen zwischen den Dörfern, also Landstraße, bewegt.
Fast immer unter Ausnutzung der vollen Beschleunigung.
Saugeil :-D

Also ich denke 450km bei gemäßigter Fahrweise ohne ein Verkehrshindernis zu sein ist durchaus realistisch.

Gruß
Olaf
Wer liefert was?
      
jagi_heinz92
registrierter Benutzer
Berlin



BeitragVerfasst am: Fr 01 Jan, 2021 14:36    Titel: Revolution  

Wow, was für ein toller Bericht!
Ich bin echt neidisch, auf die unter Euch, welche ihn schon Probefahren durften!
Was für ein Durchbruch.

Ich versuche im Januar/Februar auch eine Probefahrt zu arrangieren und kann es kaum erwarten.

Frohes neues Jahr.
Wer liefert was?
      
XF-Driver
registrierter Benutzer
Electri-City



BeitragVerfasst am: Mi 06 Jan, 2021 19:42    Titel: @jagi_heinz92  

Leute, die sich ernsthaft für den I-Pace interessieren,"treffen" sich mittlerweile in anderen Foren. Leider. Um so mehr freut mich das Interesse... Wer sich im Winter für einen I-Pace interessiert, kann wunderbar die Kompetenz des verkaufenden Betriebs testen.
Heinz: Wie weit komme ich denn mit dem I-Pace?
Verkäufer: Na lesen sie hier... Reichweite nach WLTP: 470 km
Heinz: Echt?

UNSINN!

Die erzielbare Reichweite mit dem I-Pace (wie mit jedem anderen EV) liegt im Winter defintiiv 10-20% unterhalb der im Sommer erzielbaren. 100% geladen prognostiziert mein I-Pace 418 km (in besten Zeiten waren es bei mir 426 km (Degradation)). Bei gleicher Fahrweise komme ich im Sommer auf 380-400 km, im Winter auf 300-320 km. Und das hat nichts mit Radio hören oder Klimaanlage an/aus zu tun. Die Traktionsbatterie nimmt sich schlicht für ihr eigenes Wohlfühlklima Energie.

Bitte eigene Erwartungshaltung an der Realität orientieren (gibt genug U-Tuben-Videos) und nicht einem schlechten Verkäufer auf den Leim gehen...

Viel Spass.
Wer liefert was?
      
marcuspk
registrierter Benutzer
braunschweig



BeitragVerfasst am: Mi 06 Jan, 2021 20:34    Titel:  

Verrate mir doch bitte einmal, wie weit du auf der Autobahn so kommst... Hier würde mir auch ein Screenshot aus der App über eine real gefahrene Strecke (wo dann auch die Geschwindigkeit steht) sehr helfen. Leider habe ich noch nie einen im Internet gesehen.

Einfach nur mal um einen Vergleich zu haben. Ich kenne das Model S und bin selbst damit im Windschatten hinter LKWs gefahren um von Hannover nach Berlin zu kommen.

Wie sieht es denn beim IPace und der "langen" Strecke so aus?
Wer liefert was?
      
Jaguarfan86
registrierter Benutzer
Hannover



BeitragVerfasst am: Di 12 Jan, 2021 11:20    Titel:  

Kann mich jagi_heinz92 nur anschließen, dier persönlichen Erfahrungsberichte klingen richtig gut! Wollte mir den I-Pace auch schon einmal anschauen, muss das endlich mal in Angirff nehmen.
Aus Interesse: Weiß jemand, wie es mit dem ChemCycling-Projekt weitergegangen ist? Habe gerade eine kleine Internetrecherche gemacht, aber auf die Schnelle keine neueren Meldungen dazu gefunden.
Wer liefert was?
      
XFztolk
registrierter Benutzer
Innsbruck



BeitragVerfasst am: Mi 13 Jan, 2021 10:02    Titel: Leistung Batterie  

Ich interessier mich schon sehr lange für einen I Pace

Nun gibt es seit graumer Zeit den EV 320 und den EV 400

Der Unterschied laut Jaguar lediglich 320 oder 400ps und rund 2 Sekunden 0 auf 100 km/h 20km/h weniger Höchstgeschwindigkeit

mit gleicher Reichweite ?

Schwächere Beschleunigung weniger Leistung und 20 Km/h weniger Höchstgeschwindigkeit wie passt das zur gleichen Akkugrösse ?

Ich würde mich für den EV 320 Interessieren hauptsächlich wegen den Preis aber auch liebäugle ich mit den Mustang Mach 3
Wer liefert was?
      
Granada
registrierter Benutzer
Laab im Walde



BeitragVerfasst am: Mi 13 Jan, 2021 10:46    Titel:  

Der neue 320er ist vor allem billiger als bisher und als der 400er, er säuft aber weiterhin zuviel ohne schneller laden zu können. Das Infotainment hat ein kleines Update erfahren und der größte Vorteil zum alten i-Pace ist der endlich verbaute 11kW-AC-Lader.
Wer liefert was?
      
marcuspk
registrierter Benutzer
braunschweig



BeitragVerfasst am: Do 14 Jan, 2021 15:19    Titel:  

In dem Zusammenhang ein zwar schon fast ein Jahr alter Beitrag des WDR der das gesamte Kapitel umfänglich beleuchtet.

Hier mal das Fazit...Zitat "Ökologisch gesehen sind EAutos Unsinn".. (Der IPace ist auch im Film)

https://www.youtube.com/watch?v=VQyNFJROcQw

Bis dahin warte ich weiter mal auf die Daten aus der App... Auch im Netz finden sich zwar diverse Lobeshymnen von Tesla und auch Jaguar Fahrern.. jedoch spannenderweise keine belegbaren Daten...
Wer liefert was?
      
XFztolk
registrierter Benutzer
Innsbruck



BeitragVerfasst am: Sa 16 Jan, 2021 10:38    Titel:  

Ich hab Ihn Bestellt : Den EV 320 mit einer schönen Ausstattung
Lieferdatum Juni / Juli Ist nicht so schlimm die lange Lieferzeit da ich einen XJ BJ 2014 Fahre und eigentlich total zufrieden bin

Ich habe mir sehr viele E Autos angesehen und auch ein wenig recheriert von der Verarbeitung kommt ausser der MB nicht heran
Ausserdem ist der Ipace für mich das geilste Design

Auschlaggebend war aber der Preis die mich zur Unterschrift bewogen hat : In Österreich minus Förderungen Vorsteuerabzugsberechtigt genau 45000.- was er mich tatsächlich kostet

VK Preis incl MWST ca 78000.-

da bin ich schwach geworden und freu mich auf den Hochsommer
Wer liefert was?
      
Granada
registrierter Benutzer
Laab im Walde



BeitragVerfasst am: Sa 16 Jan, 2021 11:03    Titel:  

Gratuliere zum I-Pace!

Ich brauche in PKW, für die ich viel Geld ausgebe, unbedingt helle Innenausstattungen und da gibt es beim I-Pace die beste Auswahl unter allen Anbietern, aber da ich mal ein Tesla Model S hatte und das Superchargernetzwerk schätzen gelernt habe, warte ich weiter auf ein Facelift des Model S oder ein Model Y aus Grünheide.
Das soll hier aber nicht Thema sein, der I-Pace gehört für mich zu den besseren E-Autos und daher meinen ehrlichen Glückwunsch zu Deiner Wahl!

In Rot und mit beigem Leder wäre der mein Traum. :)
Wer liefert was?
      
XF-Driver
registrierter Benutzer
Electri-City



BeitragVerfasst am: Sa 16 Jan, 2021 12:12    Titel: auch von mir  

Herzlichen Glückwunsch zum Kauf. Ich finde die Formensprache auch einfach geil, emotional und unlangweilig.

Zukunft gekauft.
Wer liefert was?
      
XFztolk
registrierter Benutzer
Innsbruck



BeitragVerfasst am: Mo 18 Jan, 2021 11:15    Titel:  

Vielen Dank

Aber noch warte ich auf die Bestätigung daas sie mir ein 2. Gaspedal einbauen (li) da ich ein versteiftes re Bein habe und nicht fahren könnte mit dieser Bestätigung steht oder fällt mein Kaufvertrag

Bei den Freundlichen sind Sie ziemlich deswegen konfus bei Ford oder vW auf Nachfrage wärs kein Problem alles kann gemacht werden wies bei Jaguar aussieht wird sich zeigen
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: