E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

          

Kleinanzeigen von / für User

Meine Kleinanzeigen


Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XJS + XJ-S  >>  Ersatzschlüssel nach VIN?
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
Peter-XJS
registrierter Benutzer
Münster + Osnabrück



Verfasst am: Di 09 März, 2021 12:37    Titel: Ersatzschlüssel nach VIN?  

Hallo,

für mein 94er Convertible habe ich nur einen Schlüssel und ich hätte gern einen zweiten.

Das wird jedoch schwieriger als gedacht.

Es handelt sich um einen sog. Stiftschlüssel, ähnlich wie bei Ford, allerdings haben Ford-Schlüssel 6 Einschnitte, Jaguar-Schlüssel haben 8 Einschnitte, wie ich gelernt habe.

Hier in Münster gibt es keinen Schlüsseldienst der Jaguar-Schlüssel mit 8 Einschnitten nachfertigen kann.

Es gibt eine Firma in Dortmund, aber ich möchte den einizigen Schlüssel zu dem Auto, nicht gern mit der Post verschicken. Sollte der weg kommen, habe ich dann natürlich ein grosses Problem. Hinfahren (60 Km) möchte ich wegen eines Schlüssels aber auch nicht gern und schon gar nicht bei dem Mistwetter.
Ich habe Zeit.

Jetzt die Frage: Kann man irgendwo einen Schlüssel anhand der VIN nachfertigen lassen?
Natürlich mit Eigentumsnachweis usw. und verbunden mit dem Risiko, dass die Schlösser im Laufe der letzten 27 Jahren mal gewechselt wurden und somit der "neue" Schlüssel nicht passt.

Bin für Tipps dankbar.

Gruss

Peter
Wer liefert was?
      
OldAndi
registrierter Benutzer
Im Lande



Verfasst am: Di 09 März, 2021 12:42    Titel:  

Peter, hast du Dir denn schon einen Original Jaguar Schlüsselrohling (sind ab und an mal in der Bucht US /UK zu finden ) besorgt .
Oder aber bei Heritage anfragen . Wenn ich mich recht entsinne gab es dazu schon mal einen Fred ,entweder hier oder im Nachbarforum. Gesehen hatte ich das Thema schon mal . Nur wo ,Grübel...

VG
Andi
Wer liefert was?
      
Peter-XJS
registrierter Benutzer
Münster + Osnabrück



Verfasst am: Di 09 März, 2021 12:52    Titel:  

Peter, hast du Dir denn schon einen Original Jaguar Schlüsselrohling (sind ab und an mal in der Bucht US /UK zu finden ) besorgt .

Andi, Schlüsselrohlinge von Jaguar habe ich. Ich suche "nur" einen Fachmann, der die bearbeitet.

Gruss

Peter
Wer liefert was?
      
OldAndi
registrierter Benutzer
Im Lande



Verfasst am: Di 09 März, 2021 13:02    Titel:  

Du hast doch immer keine Eile wie ich weiß . ;.-) Fährst du im Rahmen eines Ausflugs, wenn es wärmer ist, mal zu dem benannten Feiler . Aber trotzdem ,wie schon geschrieben ,es gab mal einen Fred dazu ,über den Ablauf Bestellung nach FIN . Hab schon gesucht .....

Andi
Wer liefert was?
      
flatsix911
registrierter Benutzer
Wuppertal



Verfasst am: Di 09 März, 2021 14:09    Titel:  

Moin,

die Ford Schlüssel sind mit dem sog. Tibbe Code codiert, dass sind vier (1-2-3-4) Ziffern für die Winkel von 0 -35°.

Wenn dein Schlüssel noch nicht zu sehr verschlissen ist kann man den 8-stelligen Code relativ gut bestimmen und der Schlüsseldienst sollte die Rohlinge ohne Muster nur mit dem Code auch schleifen können.

Viele Ford Vertragswerkstätten können das übrigens auch.

Grüße, Guido
Wer liefert was?
      
Peter-XJS
registrierter Benutzer
Münster + Osnabrück



Verfasst am: Di 09 März, 2021 14:42    Titel:  

Danke Guido, das sind sehr gute Tipps.

Bei Ford werde ich auch gleich mal nachfragen.

Gruss

Peter
Wer liefert was?
      
OldAndi
registrierter Benutzer
Im Lande



Verfasst am: Di 09 März, 2021 14:55    Titel:  

Hallo Guido,

ich habe mir darüber noch nie Gedanken gemacht über das "auf und ab" der Fräsungen am Schlüssel. Schon gar nicht das sich hinter dem "auf und ab" , ein Code verbergen kann . Mega interessant . Ich werde mich dazu nochmal belesen.

Haben das moderne Schlüssel irgendwo auch noch ?

Danke Dir .

VG
Andi
Wer liefert was?
      
mikemn
registrierter Benutzer
Mindelheim



Verfasst am: Di 09 März, 2021 16:25    Titel:  

Hatte vor einigen Monaten dasselbe Problem bei meinem 96er Convertible, für das ich auch nur einen Schlüsselsatz hatte. Hab mir dann von Willi hier im Forum zwei Original-Rohlinge schicken lassen, die er noch übrig hatte.

Einen davon hat mein örtlicher Schlüsseldienst leider versaut, den zweiten dann an einen Vorlieferanten eingeschickt. Der dann bearbeitete Rohling passte zum Glück.
Wer liefert was?
      
Peter-XJS
registrierter Benutzer
Münster + Osnabrück



Verfasst am: Di 09 März, 2021 17:23    Titel:  

Soooo, Guidos Tipp hat zum Erfolg geführt.

Der Ford-Mann konnte mit seiner Maschine den Schlüssel zwar nicht anfertigen (Stichwort: 8 Einschnitte, Ford hat nur 6), aber er konnte den Code des vorhandenen Schlüssel auslesen und das ist ja schon mal die halbe Miete......

Jedenfalls schickt er jetzt den von mir mitgebrachten Schlüssel, der mit geilem Jaguar-Growler-Logo ein und lässt den anfertigen.
Perfekt der Ford-Mann und der Service, auf Ford lasse ich ab sofort nix mehr kommen..;-))

Noch habe ich den Ersatz-Schlüssel natürlich nicht in der Hand, aber ich bin zuversichtlich, dass das klappt.

Danke nochmal an Guido.

Gruss

Peter
Wer liefert was?
      
OldAndi
registrierter Benutzer
Im Lande



Verfasst am: Di 09 März, 2021 17:53    Titel:  

auf Ford lasse ich ab sofort nix mehr kommen..;-))

Dann könntest du Dir ,als Dank quasi , mal einen kaufen . So für den Alltag oder die Frau ;-))

@Guido, das war mal ne coole knackige Nummer von Dir , mit der Info . Klasse!

VG
Andi
Wer liefert was?
      
Peter-XJS
registrierter Benutzer
Münster + Osnabrück



Verfasst am: Di 09 März, 2021 18:14    Titel:  

Dann könntest du Dir ,als Dank quasi , mal einen kaufen . So für den Alltag oder die Frau ;-))

Nee, lieber nicht, dann fliege ich raus.....;-)) Meine Frau liebt ihr kl. Cabrio.

Ach so, noch was: Bei der Jaguar-Vertretung Stopka in Münster habe ich auch angerufen und man versprach mir, mich auf jeden Fall zurückzurufen. Das ist aber nicht passiert, gewundert hat mich das nicht.
In den vergangenen 10 Jahren hatte ich zwar nur selten mit der Firma zu tun aber sie zeigten sich mir gegenüber stets inkompetent, unfreundlich und unzuverlässig. Und ich bin nicht der einige der diese Erfahrung gamacht hat.

Gruss

Peter
Wer liefert was?
      
OldAndi
registrierter Benutzer
Im Lande



Verfasst am: Di 09 März, 2021 18:48    Titel:  

Das ist aber nicht passiert, gewundert hat mich das nicht.
In den vergangenen 10 Jahren hatte ich zwar nur selten mit der Firma zu tun aber sie zeigten sich mir gegenüber stets inkompetent, unfreundlich und unzuverlässig. Und ich bin nicht der einige der diese Erfahrung gamacht hat.

Das man sich das als , Exotischer Kleinanbieter zu VW und Co. leisten kann ,ist schon erstaunlich .
Wer liefert was?
      
XJ12_Fahrer
registrierter Benutzer
Bad Homburg



Verfasst am: Mi 10 März, 2021 7:36    Titel:  

Eine gute Anlaufstelle für Schlüssel und Schlösser ist Luke http://www.keyprof.com/de.Sleutelprof-Sleutelprof-Luke.php.
Er schlüsselt auch Schlösser auf vorhandene Schlüssel um, an deren Schließmechanismus man so ohne weiteres nicht herankommt, Stichwort Handschuhfach. Mit den optionalen "Beschleunigungsaufschlag" werden die Aufträge mit kürzerer Vorlaufzeit abgearbeitet, nicht billig, aber zuverlässig.

Beste Grüße

Andreas
Wer liefert was?
      
Peter-XJS
registrierter Benutzer
Münster + Osnabrück



Verfasst am: Mi 10 März, 2021 11:30    Titel:  

Luke kenne ich. Der ist auf allen Oldtimermärkten anzutreffen. Leider ist dann dort an seinem Stand immer derart viel Trubel, dass man sich nicht mit ihm unterhalten kann. Er nimmt dann nur Aufträge an.
Eine Werkstatt hat er an der holländischen grenze, auch etwa 60 KM von Münster, das hätte in meinem Fall nicht viel gebracht. Und Schlüssel verschicken wollte ich nicht.

Gruss

Peter
Wer liefert was?
      
werneranja
registrierter Benutzer
Bremen



Verfasst am: Mi 10 März, 2021 14:24    Titel:  

moin Ihr da draußen,

der USA-Verkäufer aus Chicago hatte mir seinerzeit versichert, die 2t.-Schlüssel ins Handschuhfach gelegt zu haben, um - ich zitiere: Diebstahl zu vermeiden". Hat er aber nicht, war wohl mehr gelogen.

nun ist mein XJ-S Convertible aber Baujahr 1989, also VOR der Übernahme von Jaguar durch Ford/USA. Wohl deshalb sind meine Originalschlüssel noch die bekanntere Art, d.h. Zentralverschluß und Handschuhfach und Heckdeckel in "Flachbauweise" mit Leaper auf dem breiten Teil. Separat dazu natürlich den Zündschlüssel mit schwarzem K-Stoff-Heft, aber ebenfalls eine "flache" Ausführung.

mit diesen beiden Originalschlüsseln bin ich in Bremen zum Hellweg-Lager marschiert (haben leider letztes Jahr Insolvenz angemeldet, gibt´s also auch nicht mehr), und habe da BEIDE Schlüssel problemlos nachfertigen lassen. und sie passen sogar. Hab ich also Dusel gehabt mit dem Baujahr meiner Katze.

jetzt schreib ich mal was exklusiv für den Peter: da Du es ja nienicht eilig zu haben scheinst, hier ein Zitat angeblich von Karl Valentin (Bayer), heute morgen in unserer Tageszeitung WESER KURIER erschienen:

Über kurz oder lang
kann das nimmer länger so weiter gehen,
außer es dauert noch länger,
dann kann man nur sagen,
es braucht halt alles seine Zeit,
und Zeit wärs,
dass es bald anders wird.

ich hab beim Frühstück herzlich gelacht über diesen herrlichen Satz. Recht hatte er, der Karl ...

over

LG werner
Wer liefert was?
      
rhptbl
registrierter Benutzer
Bad Laer



Verfasst am: Mi 10 März, 2021 14:30    Titel:  

Hallo Peter,

ich habe einmal einen Schlüssel bei einem Hamburger Schlüsseldienst nachfertigen lassen, einschl. Rohling, war kein Thema. Luke hatte seinerzeit gepasst. Ich würde in MS einmal nach mehreren Schlüsseldiensten fanden und telefonieren. So exotisch wie immer behauptet wird scheint der Schlüssel nach meiner Erfahrung nicht zu sein.

Gruß Rüdiger

PS.: Hast du schon bei RüTü gefragt??
Wer liefert was?
      
Peter-XJS
registrierter Benutzer
Münster + Osnabrück



Verfasst am: Mi 10 März, 2021 16:03    Titel:  

jetzt schreib ich mal was exklusiv für den Peter: da Du es ja nienicht eilig zu haben scheinst, hier ein Zitat angeblich von Karl Valentin (Bayer), heute morgen in unserer Tageszeitung WESER KURIER erschienen:

Über kurz oder lang
kann das nimmer länger so weiter gehen,
außer es dauert noch länger,
dann kann man nur sagen,
es braucht halt alles seine Zeit,
und Zeit wärs,
dass es bald anders wird.

ich hab beim Frühstück herzlich gelacht über diesen herrlichen Satz. Recht hatte er, der Karl ...

over

LG werner


Hallo Werner, sehr nett von dir, dass du dabei an mich gedacht hast, der Satz von Karl Valentin ist echt klasse.

Eigentlich bin ich gar nicht so geduldig, wie es den Anschein haben könnte. Nicht selten muss es am liebsten ruckzuck gehen, ich bin halt seit Ewigkeiten selbständig.
Aber speziell bei Oldies/Klassikern habe ich gelernt, dass es oft Zeit braucht, bis es zufriedenstellend läuft.

Mit den flachen Schlüsseln hatte ich bei meinem 76er Coupé auch keinerlei Probleme, original Rohlinge besorgt und beim Schlüsseldienst nachmachen lassen, fertig.

Aber diese Stiftdinger mit 8 Einschnitten sind ein Problem und zwar so wie beschrieben.

Viele Grüsse nach Bremen

Peter
Wer liefert was?
      
Peter-XJS
registrierter Benutzer
Münster + Osnabrück



Verfasst am: Mi 10 März, 2021 16:09    Titel:  

Gruß Rüdiger

PS.: Hast du schon bei RüTü gefragt??


Hallo Rüdiger,

bei RÜTÜ habe ich natürlich auch telefonisch nachgefragt, die hatten dort den cleveren Tipp, ich möge es mal bei Jaguar versuchen.:-))))
Bei Schlüssel Eckart war ich, nachdem mir dort vorher telefonisch gesagt wurde, das sei alles überhaupt kein Problem, ich solle gern vorbeikommen. Als ich dort war, sah man sich dann noch nicht in der Lage solche Schlüssel nachzumachen/anzufertigen. Man riet mir dort einen anderen Schlüsseldienst, verbunden mit dem Hinweis, ich solle auf jeden Fall dort vorher telefonisch anfragen.:-)))

Also, wenn man mal ganz entspannt ist und viel lachen möchte, begibt man sich am besten zu einem Schlüsseldienst und lässt sich von den "Experten" dort unterhalten.

Viele Grüsse nach Hamburg

Peter
Wer liefert was?
      
Peter-XJS
registrierter Benutzer
Münster + Osnabrück



Verfasst am: Mo 15 März, 2021 16:18    Titel:  

Sooo, Schlüssel passt perfekt.

Ford Münster sind die Besten!


Peter




64555015_1231656060339077_207158783925813248_n.png

Zur Vollansicht Bild klicken.
Wer liefert was?
      
OldAndi
registrierter Benutzer
Im Lande



Verfasst am: Mo 15 März, 2021 21:07    Titel:  

Also nun wirklich Peter , zeig Dich Dankbar bei Ford Münster. Wenn schon kein Neuwagen, dann wenigstens mal ne Durchsicht oder so dort machen lassen . ;-)
Wer liefert was?
      
Peter-XJS
registrierter Benutzer
Münster + Osnabrück



Verfasst am: Mo 15 März, 2021 21:43    Titel:  

Wenn schon kein Neuwagen, dann wenigstens mal ne Durchsicht oder so dort machen lassen . ;-)

Hast recht Andi, ich denke ich werde einen neuen Schlüssel für das Coupé ebenfalls dort machen lassen ;-)))

Neben dem neuen Schlüssel habe ich jetzt auch den Schliessungs-Code, das kann u.U. mal seeehr hilfreich sein.

Gruss

Peter
Wer liefert was?
      
OldAndi
registrierter Benutzer
Im Lande



Verfasst am: Mo 15 März, 2021 21:47    Titel:  

Schön das du Erfolg hattest . Und mal eine Werkstatt die positives versprüht . Super .Wenn ich mal einen Schlüssel brauche :

FORD MÜNSTER sind die Besten !! ;-)
Wer liefert was?
      
Surfmischi
registrierter Benutzer
München



Verfasst am: Fr 19 März, 2021 14:11    Titel: Ersatzschlüssel  

Hallo Zusammen,

auch ich hatte bisher nur einen Schlüssel. Habe davon ein Foto an Luke (siehe oben) geschickt, bezahlt (€44 incl. Versand) und am nächsten Tag war der Ersatzschlüssel im Briefkasten. Und er passt auch. Klasse!

Zur Ehrenrettung von Jaguar (in München):
- Sie haben freundlich mein Anliegen aufgenommen und habe folgende Info zeitnah erhalten:
- Früher hatten sie selber eine Kopierfräse.
- Bestellung eines Ersatzschlüssels mit VIN aus England für €125 möglich.
- Code-Ermittlung mit VIN, Möglichkeit 1: Bein manchen VIN kostenlos (wenn der Wagen auf einer bestimmten LIste steht, war bei mir nicht der Fall).
- Code-Ermittlung mit VIN, Möglichkeit 2: Wenn er nicht auf dieser Liste steht kostet es €25.
- Ich habe noch folgenden Tip erhalten: Bei frisch geschliffenen Schlüsseln und ausgelutschten alten Schlössern kann es gelegentlich passieren, dass der neue Schlüssel sich im Schloss verhängt. Also ein bischen entgraten und mit einem sehr feinem Sandpapier etwas abrunden.

Vielen Dank für Eure hilfreichen Anregungen,
Michael
Wer liefert was?
      
Peter-XJS
registrierter Benutzer
Münster + Osnabrück



Verfasst am: Fr 19 März, 2021 17:25    Titel:  

Bei frisch geschliffenen Schlüsseln und ausgelutschten alten Schlössern kann es gelegentlich passieren, dass der neue Schlüssel sich im Schloss verhängt. Also ein bischen entgraten und mit einem sehr feinem Sandpapier etwas abrunden.


Das habe ich auch gemacht.

BG

Peter
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: