E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

          

Kleinanzeigen von / für User

Meine Kleinanzeigen


Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
I-Pace  >>  Test in der AMS
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
Arminko
registrierter Benutzer
Spanien



Verfasst am: So 15 Dez, 2019 21:42    Titel: Test in der AMS  

Hier ist ein Test in der AMS. Der I Pace landet bei guter Kritik auf Platz 3 von 4

https://www.auto-motor-und-sport.de/test/audi-e-tron-jaguar-i-pace-mercedes-eqc-tesla-model-x/
Wer liefert was?
      
SovereignV8
registrierter Benutzer
Köln



Verfasst am: So 22 Dez, 2019 15:41    Titel:  

Mensch, da hat man die Teutonen aber auf´s Siegertreppchen gewürgt...

Besonders schön: „ Die Verarbeitung des 93.390 Euro teuren [Jaguar] Topmodells erreicht zwar nicht ganz den Perfektionsgrad (!!!) der deutschen E-Mobile...“ - aber unschöne Störgeräusche aus dem Armaturenbrett des Superduper-Audi... Premium-Geknarze? Autogöttliches Gedröhne? Präzisions-Geklapper?

Na, selbst wenn sie sich Mühe geben, geht´s in die Hose (machen eben auch in Punkto Produktplacement und Marketing keinen Stich gegen die großen Drei). Die „Perfektionsmaschinen“ werden weggehen, wie warme Semmeln; der I-Pace wird als Fußnote der Autogeschichte enden.
Wer liefert was?
      
Jaguarmanni
registrierter Benutzer
Bonn



Verfasst am: Mi 31 März, 2021 14:33    Titel:  

Hallo Arminko,

also ich persönlich finde den I-Pace um Längen besser und schöner, als dessen Konkurrenten. Wie findest du das Design, gefällt es dir?
Ich bekomme momentan immer mehr Lust auf ein Elektroauto und hoffe, dass diese in Zukunft auch etwas im Preis sinken werden.
Die 4,7 Sekunden auf 100 sind natürlich schon top, aber da geht mehr und so wie ich Jaguar kenne lassen die ein Upgrade in der nächsten Zeit nicht aus ;-)
Das direkte Spüren von Kurven wird etwas gewöhnungsbedürftig werden, jedoch denke ich, dass das sich auf Dauer legen wird.
LG Manni
Wer liefert was?
      
Arminko
registrierter Benutzer
Spanien



Verfasst am: Mi 31 März, 2021 18:55    Titel:  

Hallo Manni, der I Pace ist kein Auto für mich, lebe in Spanien und fahre auch ab und zu nach Deutschland, das wäre eine Weltreise bei 250km Reichweite, wäre mit der Kutsche schneller. Habe mir wieder einen XF bestellt.
Grüße aus Spanien
Armin
Wer liefert was?
      
XFztolk
registrierter Benutzer
Innsbruck



Verfasst am: Mo 26 Apr, 2021 8:00    Titel:  

Ziemlich genau bei Beginn dieses Threads habe ich den I Pace geliefert bekommen

Ich kann nur sagen durch mein Automatic fahren mit dem XJ 3D war das keine so grosse Umstellung auf Elektrisch,
Es kommt mir vor wie Buffauto fahren (Kirmes)

Es ist total entspannt das fahren weil man nicht mehr der grosse Pedal draufdrücker bist , sondern der Gleiter

Und mein Ziel 350KM wird er erreichen Lange Strecken will ich ganz Ehrlich nicht mit einen I Pace Fahren aber alles im 500Km wenn es mal sein muss ist völlig OK da ich sowieso nach 2-3 Std mal eine Pause will
Einzig die Abzocke an den Ladesäulen Je schneller um so teurer sollte noch einmal von der EU überdacht werden

Muss aber dazusagen ich bin ein ausgesprochener Kurzstreckenfahrer so wie aussieht werde ich den I Pace 14 tägig 1x aufladen müssen Zuhause
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: