E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

          

Kleinanzeigen von / für User

Meine Kleinanzeigen


Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XF (x250)  >>  Wichtige Wartungen SV8 4,2?
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
BlackJag888
registrierter Benutzer
Langenaltheim



Verfasst am: Di 04 Mai, 2021 15:34    Titel: Wichtige Wartungen SV8 4,2?  

Hallo zusammen,

möchte mich gerne vorstellen. Bin der Sebastian, 31 Jahre alt und komme aus der Gegend um Eichstätt in Bayern.
Eigentlich wollte ich immer eine Corvette. :)

Da mein Onkel aber vor Kurzem leider viel zu jung verstorben ist, steht sein XF Sv8 4,2l Bj. 04/2008 jetzt in meiner Garage und ich glaube das Jaguar Fieber hat mich gepackt.

Entspanntes cruisen kein Problem, Wohnzimmeratmosphäre im Innenraum (check) und wenn man die Katze dann mal rauslässt, heidewitzka ist die giftig. Bei meinem ersten Versuch 0-100 bin ich gleich selber erschrocken.

Leider kann ich die Wartungshistorie nicht so wirklich nachvollziehen. Rechnungen etc. sind noch nicht aufgetaucht, der Nachlass muss erst sortiert werden. Möchte aber unbedingt mit einer weißen "Wartungsweste" in die Saison starten.

Der Wagen hat im Moment 108000km. Meine eigentlich Frage wäre:

Auf was sollte ich achten und bei welcher km Anzahl steht was an? Was sollte ich auf jeden Fall machen damit ich gut aufgestellt bin? Habe irgendwo etwas von Zündkerzenwechsel bei 110.000km gelesen. Was ist mit Getriebeöl?

Möchte den Wagen auf jeden Fall lange Zeit fahren. Ist ein reines Wochenendsommerauto und läuft im Jahr etwa 4000-5000km.

Werde das Forum auf jeden Fall gründlichst durchforsten, aber im Moment möchte ich mir nur möglichst schnell einen Überblick verschaffen.

Vielen Dank :)
Wer liefert was?
      
pmscali
registrierter Benutzer
Marktrodach



Verfasst am: Mi 05 Mai, 2021 10:03    Titel:  

Moin,

Schau doch mal im F-Type Unterforum, da gibs ein gerade ein "Inspektions" Thema.
da ist auch irgendwo ein Bild mit vorgaben für den F-Typ.

da kannst dich Analog/ähnl. auch beim XF Orientieren.

Ansonsten, Steuerkette gabs bei den 4.2er mal Probleme.
Ventile einstellen da mechanischer Ventiltrieb (Klackern) ist so ein Thema was immer wieder auftritt.
Luftfilter, Pollenfilter, Bremsflüssikkeit wechseln, Klimawartung, Ölwechsel uvm.

Bei neuen gebrauchten Autos mach ich meist sowieso alle Filter, Öl und Kerzen.

beim KBA kannst du nochmal bei den Rückrufaktionen schauen ob da noch was dabei ist was dich betrifft.
https://www.kba-online.de/gpsg/auskunftlisteServlet

mfg.
Wer liefert was?
      
BlackJag888
registrierter Benutzer
Langenaltheim



Verfasst am: Mi 05 Mai, 2021 16:09    Titel:  

Vielen lieben Dank schonmal für die Infos. Speziell die Inspektionscheckliste für den F-Type hat mir schon sehr weitergeholfen.

Wie und wo könnte man denn sowas für den XF und meinen Motor auftreiben, bzw ist das überhaupt so einfach zugänglich? Bin bisher immer Autos mit wenigen Kilometern gefahren und jünger, da hat mich das noch nicht wirklich betroffen.

Auch den Thread mit dem Lüftermotor habe ich schon gefunden. Da ist bei mir auch einer im "manuellen Modus" :)

Das wird vermutlich eine Winterbastelarbeit.
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: