E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

          

Kleinanzeigen von / für User

Meine Kleinanzeigen


Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XK120-150, D Type, E-Type, MK, 420(G), S-Type  >>  Überholung Automatik BW12
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
Nichtschwimmer
Sponsor 2020
Mannheim



Verfasst am: Mi 19 Mai, 2021 9:01    Titel: Überholung Automatik BW12  

Moin,

im Zuge der Vollrestauration meines E V12 möchte ich auch das Automatikgetriebe überholen. Ich habe diese Arbeit noch nicht so oft gemacht, eigentlich noch gar nicht. Welches Spezialwerkzeug benötige ich? Im WHB steht einiges, z.B. Clutch Spring Compressor oder Clutch Replacer? Gibt es Richtwerte, nach denen z.B. die Bremsbänder erneuert werden müssen. Was sollte routinemäßig erneuert werden? Wie kann ich die Automatik auf der Werkbank testen?

Grüße Udo
Wer liefert was?
      
Jaxman
registrierter Benutzer
Salzburg



Verfasst am: Mi 19 Mai, 2021 10:36    Titel:  

Moin,
warum nicht gleich Umrüsten auf manuell?
Ich bin mal mit einem EV12 mit dem Tremec gefahren. Ich erkannte das Auto nicht wieder.

Gruß
Jax
Wer liefert was?
      
Nichtschwimmer
Sponsor 2020
Mannheim



Verfasst am: Mi 19 Mai, 2021 12:13    Titel:  

Hallo,

habe ich mir auch schon überlegt, aber verworfen. Mein Serie 2 ist ein Schalter. Jetzt will ich die Automatik.

Grüße Udo
Wer liefert was?
      
V8Saloon
registrierter Benutzer
Kornwestheim



Verfasst am: Mi 19 Mai, 2021 17:50    Titel:  

Also sagen wir mal so:
Respekt wers selber macht.
Die Verschleißteile Bremsbänder, Dichtungen Kolbenringe Kupplungsscheiben würde ich austauschen, auch wenn es nicht nötig scheint. Aber auch nur, wenn es schon eine entsprechende Laufleistung hat. Wenn es gut schaltet und dicht ist, würde ich nix anrühren, denn besser kann es dabei nicht werden dadurch. Testen im Trockenen geht ja nur mit Luftdruck. Das steht aber auch alles im WHB, zumindest bei der BW35.
Wer liefert was?
      
Nichtschwimmer
Sponsor 2020
Mannheim



Verfasst am: Do 20 Mai, 2021 17:11    Titel:  

Hallo,

ich konnte die Automatik leider nicht im Betrieb testen und weiss nicht wie sie schaltet. Als will ich auf jeden Fall reinguggen. Die Laufleistung ist auch unbekannt.

Grüße Udo
Wer liefert was?
      
Frank12
Sponsor 2020
Volmarstein



Verfasst am: Do 20 Mai, 2021 19:30    Titel:  

Hallo Udo,
Nur so eine Idee.
Wenn du vielleicht den Motor, nach Revision,auf dem Trockenen testen wirst könntest du das Getriebe doch auch noch anflanschen, entsprechend abstützen und somit testen.
Könnte mir vorstellen das man so Verdächtige Geräusche hören würde.
Lg Frank
Wer liefert was?
      
V8Saloon
registrierter Benutzer
Kornwestheim



Verfasst am: Fr 21 Mai, 2021 10:18    Titel:  

In jedem Fall lohnt sich die O-Ringe zu tauschen, da diese wahrscheinlich steinhart sind. Aber ob man welche in vernünftiger Qualität bekommt ist die Frage. Die Gummiteile in den allenthalben angebotenen Dichtungssätzen sind vlt für max 10 Jahre tauglich und dann muss man wieder ran. Ein richtiger Scheiß ist das.
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: