E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

          

Kleinanzeigen von / für User

Meine Kleinanzeigen


Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XK120-150, D Type, E-Type, MK, 420(G), S-Type  >>  E-Type Serie 3 Coupe Gurt rollt nicht ein/Seitenverkleidung entfernen
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
aazille
registrierter Benutzer
Alzenau



Verfasst am: Di 17 Aug, 2021 12:22    Titel: E-Type Serie 3 Coupe Gurt rollt nicht ein/Seitenverkleidung entfernen  

Hallo Forums-Mitglieder,

Beim 72er E-Type Coupe Serie 3 rollt sich seit paar Tagen der Fahrergurt (LHD) nicht mehr ein.
Kennt jemand Abhilfe für das Problem oder kann mir zumindest jemand sagen wie ich die hintere Seitenverkleidung schadenfrei demontiere?
Dahinter liegt der Mechanismus.

Liebe Grüße
Aaron
Wer liefert was?
      
Jagman
Administrator
Köln



Verfasst am: Di 17 Aug, 2021 12:48    Titel: Gurts -Spannrolle E V12 nachspannen  

...Du musst die Gurtrolle abschrauben und den seitlichen Mechanismus öffnen , indem Du VORSICHTIG die schwarze Plastikseite abschraubst.
Die beinhaltet eine Spiral-Feder , die an dieser Plastik in der Mitte an einem Zapfen angreift. Durch Drehen der Plastikseite so 2-3 mal kannst Du die Spannung der vermutlich ausgeleierten Feder wieder verbessern.
Plastikseite wieder anschrauben und Rolle wieder befestigen.
Dann müsste es wieder stark genug einrollen.
Jagman
Wer liefert was?
      
Rainer-HH
Moderator
Sponsor 2020
Hamburg



Verfasst am: Di 17 Aug, 2021 14:32    Titel:  

Als zusätzlichen Hinweis:

Wenn sich ein Gurt nur langsam aufrollt hilft es, den ganzen Gurt von beiden Seiten mit Imprägnierungsspray die 400ml Dose für 2€ von Rossmann einzusprühen. Dieses Silikonzeug lässt alles viel leichter wieder einrollen.

VG
Rainer
Wer liefert was?
      
aazille
registrierter Benutzer
Alzenau



Verfasst am: Di 17 Aug, 2021 19:59    Titel:  

Vielen Dank!

Ich meinte aber eigentlich die Seitenverkleidung in die der Gurt verschwindet
Wer liefert was?
      
aazille
registrierter Benutzer
Alzenau



Verfasst am: Di 17 Aug, 2021 20:00    Titel:  

Diese
Wer liefert was?
      
Rollijag
Sponsor 2021
Dänischenhagen



Verfasst am: Mo 23 Aug, 2021 22:45    Titel: Hintere Seitenverkleidung  

Ging bei mir nur raus, nach dem Ausbau des klappbaren Seitenfenstern, dann den unteren Teil der Fensterdichtung raus und man kommt an 3 kleine Blechschrauben heran die nach innen in die Verkleidung oben greifen. Soweit ich erinnere sind in der vorderen Türdichtung auch noch Halterungen vorhanden. Bei mir hat ne Maus dem Gurt den Rest gegeben und dann der TÜV. Die Dichtung habe ich mit einem rundgeschliffenen,kurzem Küchenmesser gut wieder in die Schiene drücken können.
Viel Erfolg , ist fummelig
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: