E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

          

Kleinanzeigen von / für User

Meine Kleinanzeigen


Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XJ Serie 1 bis 3  >>  Kreuzgelenk am Lenkgetriebe tauschen.
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
JAGXJ12
Sponsor 2021
Hamburg



Verfasst am: Mo 06 Sep, 2021 14:46    Titel: Kreuzgelenk am Lenkgetriebe tauschen.  

Moin in die Runde.
Hat jemand eine Anleitung um o.g. Kreuzgelenk zu tauschen? Und hat jemand Erfahrung wie gut das ohne Bühne machbar ist? Bei der Gelegenheit würd ich auch die Buchsen tauschen.

Freue mich über Hilfestellungen jeder Art.

Mit freundlichen Grüßen
Wer liefert was?
      
XJ12_Fahrer
registrierter Benutzer
Bad Homburg



Verfasst am: Di 07 Sep, 2021 7:36    Titel:  

Sofern Du das unterer Kreuzgelenk der Lenksäule am Steuerkopf der Servolenkung meinst, sind die notwendigen Arbeitsschritte im WHB, in meinem Fall, Absatz 57.40.05 beschrieben.

Beste Grüße

Andreas
Wer liefert was?
      
JAGXJ12
Sponsor 2021
Hamburg



Verfasst am: Di 07 Sep, 2021 9:18    Titel: Genau das meine ich.  

Sie haben nicht zufällig die entsprechenden Seiten als Jpeg oder PDF für mich?
Wer liefert was?
      
Peter Hilgenstock
Moderator
Frankfurt am Main



Verfasst am: Di 07 Sep, 2021 11:03    Titel: Kreuzgelenk.....  

ist dieses Kreuzgelenk gemeint ?.....im Bild ganz links unten.....Gruß - Peter aus FFM



Folie1.jpeg

Zur Vollansicht Bild klicken.


Zuletzt bearbeitet von Peter Hilgenstock am Di 07 Sep, 2021 12:48, insgesamt einmal bearbeitet
Wer liefert was?
      
JAGXJ12
Sponsor 2021
Hamburg



Verfasst am: Di 07 Sep, 2021 12:45    Titel:  

Auf der linken Seite!
Wer liefert was?
      
JAGXJ12
Sponsor 2021
Hamburg



Verfasst am: Di 07 Sep, 2021 12:47    Titel: Dieses hier...  

Diese hier....



Bildschirmfoto 2021-09-07 um 13.46.06-resized-resized.png

Zur Vollansicht Bild klicken.
Wer liefert was?
      
Peter Hilgenstock
Moderator
Frankfurt am Main



Verfasst am: Di 07 Sep, 2021 12:56    Titel: sorry - mein Fehler  

Das Teil stellt ja nicht nur ein Kreuzgelenk dar. Es ist ein Gelenk, welches in der Lage ist, auch in Maßen eine gewisse Längenverschieblichkeit aufzunehmen. Der obere Teil mündet allerdings in den unteren Teil der Lenksäule. Dieses teil bekommt man allerdings nur ausgebaut, wenn die Obere Lenksäule innenraumseitig an der Verbindung - kurz hinter der Spritzwand auf der Innenraumseite auch gelöst wurde......Du brauchst den Raum nach oben, um das untere Teil der Lenksäule aus dem Kreuzgelenk herausheben zu können.....Gruß - Peter aus FFM
Wer liefert was?
      
Peter Hilgenstock
Moderator
Frankfurt am Main



Verfasst am: Di 07 Sep, 2021 13:27    Titel: und hier........  

.....noch ein wenig Anschauungsmaterial......:

1- Innen - der Lenksäulenübergang nach außen....
2. das Gelenk im Motorraum
3. der räum ohne Motor




Folie2.jpeg

Zur Vollansicht Bild klicken.


Folie3.jpeg

Zur Vollansicht Bild klicken.


Folie4.jpeg

Zur Vollansicht Bild klicken.
Wer liefert was?
      
JAGXJ12
Sponsor 2021
Hamburg



Verfasst am: Di 07 Sep, 2021 14:58    Titel:  

Alles klar. Ich danke Dir vielmals für die Unterstützung .
Wer liefert was?
      
JAGXJ12
Sponsor 2021
Hamburg



Verfasst am: Di 07 Sep, 2021 15:28    Titel: Übrigens....  

deine Hosenrohre könnt ich gebrauchen. ;-))
Wer liefert was?
      
Peter Hilgenstock
Moderator
Frankfurt am Main



Verfasst am: Di 07 Sep, 2021 18:42    Titel: weitere Fotos.....  

.....zeigen, daß das Gelang als Ganzes nicht ohne weiteres austauschbar ist - höchstens inklusive der Unteren Lenksäule - Gruß - Peter aus FFM



Folie5.jpeg

Zur Vollansicht Bild klicken.


Folie6.jpeg

Zur Vollansicht Bild klicken.
Wer liefert was?
      
JAGXJ12
Sponsor 2021
Hamburg



Verfasst am: Di 07 Sep, 2021 22:21    Titel:  

Ich dachte mir schon, das ichndas komplett ausbauen muss. Würde das genauso angehen wie du das beschrieben hast. Richtig?!
Wer liefert was?
      
Peter Hilgenstock
Moderator
Frankfurt am Main



Verfasst am: Mi 08 Sep, 2021 8:09    Titel: meine Aussage ........  

.........ist ohne Gewähr. Es ist schon lange her, daß ich an dieser Stelle war und der Motor war damals ausgebaut = man hatte viel Platz und konnte gut an das Teil heran......bei eingebautem Motor hat man da unten sehr wenig Bewegungsspielraum.......auch im Innenraum geht es rund um die Pedanterie sehr eng zu - Gruß - Peter aus FFM
Wer liefert was?
      
JAGXJ12
Sponsor 2021
Hamburg



Verfasst am: Mi 08 Sep, 2021 9:19    Titel:  

Ich bin Hobbygynykologe. Übrigens hab ich von Kimora ein Kreuzgelenk bekommen (Artikelnummer 12647) kann das aber auf deinen Bildern nicht finden???
Wer liefert was?
      
Peter Hilgenstock
Moderator
Frankfurt am Main



Verfasst am: Mi 08 Sep, 2021 11:19    Titel: ein Foto......  

......wäre jetzt nicht schlecht.......
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: