E-Type, XJ40, XJ6, S-Type, X-Type, aktuelle Modelle, Kaufberatung
Zur Foren-Übersicht

Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
Registrieren
Passwort vergessen?

          

Kleinanzeigen von / für User

Meine Kleinanzeigen


Termine (diese Woche)
Termine (Druckversion)
Termine selber eintragen

Forum-Sponsor werden
Statistik
Hilfe
Werben im Forum

"Fragenbeantworter"
  (Werkstätten + Teile)
 wer liefert was

Webmaster
Impressum

Jaguar Classic & New Car Forum  
Größtes Jaguarforum weltweit in deutsch - gegründet 1997
Dienstleistungsempfehlungen:
1. Teilehändler, neu + alt
Oldiehändler
2. Werkstätten u.
Restaurierungen
3. Jaguar-E leihen, Touren,
Kaufberatung Ausfahrtziele
4. Specials: Literatur Ausstattung
Speichen Holz Versich. Zubehör
5. Blecharbeiten, Lack
strahlen, Chrom, Rostschutz
6. Jaguar-Vermittlung
Offiz. Jaguarhäuser
XK120-150, D Type, E-Type, MK, 420(G), S-Type  >>  5 Gang Getriebe E-Type S1 (Erfahrungen)
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
Autor weitere Bemerkungen
stscheu
registrierter Benutzer
Heidenheim



Verfasst am: Sa 12 Jun, 2021 12:40    Titel: 5 Gang Getriebe E-Type S1 (Erfahrungen)  

Hallo Zusammen,
möchte meinem OTS S1 4.2 (1965) einen 5. Gang gönnen...
Über die verschiedenen Möglichkeiten und Anbieter der 5-Gang Getriebe wurde hier ja schon einiges geschrieben.
Hab jedoch hier nichts von diesem Getriebe finden können… https://www.etypefabs.com/blank
Hat einer von Euch schon mal dieses Getriebe eingebaut oder im Gebrauch?

Es ist zwar teurer wie Tremec T5, Guy Broad etc., es muss jedoch nichts am Fahrzeug geändert werden (Glocke, Adapterplatte, Kardanwelle)..., was mir sehr sympathisch ist.

Laut Anbieter ist es das einzige 5-Gang Getriebe am Markt, welches ausschließlich für den E-Type entwickelt wurde und somit kein existierendes Getriebe welches passend gemacht wurde.
Der 5. Gang hat eine Untersetzung von 0.75.
Der original Tachoantrieb kann verwendet werden, es muss nichts kalibriert werden und es wird mit dem Schalthebel im Originaldesign geliefert..., laut Anbieter ein 100% plug & play Getriebe.

Vielleicht hat ja einer aus dem Forum dieses Getriebe schon mal verbaut und kann dazu was sagen, würde mich interessieren.

Vielen Dank vorab,
und viele Grüße von der schwäbischen Alb.
Stephan
Wer liefert was?
      
Woolfi
registrierter Benutzer
Dreieich / Frankfurt



Verfasst am: Mo 14 Jun, 2021 11:03    Titel:  

"Laut Anbieter ist es das einzige 5-Gang Getriebe am Markt, welches ausschließlich für den E-Type entwickelt wurde und somit kein existierendes Getriebe welches passend gemacht wurde."

Mich stört ein bißchen das Wort "entwickelt". Wenn Getrag oder ZF ein Getriebe entwickeln machen das dort eine Horde gut ausgebildeter und intelligenter DIPLOM-Ingenieure, die nichts anderes machen und das können. Dann halten die Getriebe auch und funktionieren gut.
Ich kann die technischen Schwierigkeiten einer Getriebeentwicklung und des Baus nicht einschätzen, habe aber Zweifel ob zwei drei Graukittel in einer Bastelbude so etwas leisten können. Das muss nicht so sein, aber es bleiben Bedenken.
Mit freundlichen Grüßen Wolfgang Gatza
Wer liefert was?
      
stscheu
registrierter Benutzer
Heidenheim



Verfasst am: Mo 14 Jun, 2021 11:35    Titel:  

Hallo Wolfgang,
Danke für Deine Antwort.

Da könntest Du sicher recht haben..., auf der anderen Seite habe ich in der Zwischenzeit in englischen Foren mehrer Beiträge gefunden, die dieses Getriebe hoch loben.
Es wurde wohl schon vor über 10 Jahren entwickelt, soll kurze Schaltwege haben und sehr leise sein.
However..., ich werde mir das mal gönnen und halte Euch auf dem laufenden.
Viele Grüße
Stephan
Wer liefert was?
      
Woolfi
registrierter Benutzer
Dreieich / Frankfurt



Verfasst am: Mo 14 Jun, 2021 11:53    Titel:  

Das klingt eigentlioch ganz gut. Mein Getrag im 6,0 L V12 hält seit mindestens 250000 km. Vermutlich wird es kaum Benutzer dieses englischen Getriebes geben, die ähnlich lnage Erfagrung damit haben und das im Internet schreiben könnten.
Von welchem Fahrzeug / Getriebehersteller stammen die Radsätze ? Tremec ?

Mit freundlichen Grüßen Wolfgang Gatza
Wer liefert was?
      
burli3d
registrierter Benutzer
Starnberg



Verfasst am: Mo 14 Jun, 2021 13:34    Titel:  

Hallo STSCHEU,
an Deinen Erfahrungen/Erkenntnissen teilzuhaben wäre sehr spannend.
Es würde mich freuen, hier mehr über Deine Erfahrungen zu lesen. Auch Einbauerfahrungen.

GRuß

Michael
Wer liefert was?
      
stscheu
registrierter Benutzer
Heidenheim



Verfasst am: Mi 16 Jun, 2021 10:08    Titel:  

Hallo Michael,

das Getriebe ist bestellt..., wird im Juli spätestens August eingebaut.
Ich mach dann mal ein paar Bilder und berichte wie es gelaufen ist.

Bis dahin
Viele Grüße
Stephan
Wer liefert was?
      
Jagklaus
Sponsor 2021
Pforzheim



Verfasst am: Mi 16 Jun, 2021 10:12    Titel: Getriebe  

Hallo
ich bin auch gerade am überlegen ein 5 Gang einzubauen. Was kostet der Spaß?
Gruß Klaus
Wer liefert was?
      
stscheu
registrierter Benutzer
Heidenheim



Verfasst am: Mi 16 Jun, 2021 10:16    Titel:  

nicht ganz billig der Spaß... 7.500 Pfund + Versand.
Wer liefert was?
      
Franz_vm
registrierter Benutzer
Höfen, Tirol



Verfasst am: Mi 16 Jun, 2021 16:43    Titel:  

es mag ja sein, daß das Getriebe besonders für E-Types geeignet ist aber eigentlich ist es dem Getriebe wurscht welcher Motor das max. zul. Drehmoment an die Kupplung bringt.
Ganz entfernt spielt das Drehzalniveau eine Rolle aber das sind schon Feinheiten von Hochdrehzahlmotoren.
Also zusammengefasst:
zul. max. Drehmoment, Ausführung Schaltkulisse, Kupplungssituation Schwungscheibe etc., Getriebebefestigung Glocke bzw. Getriebetraverse, Kardanwelle Ausgang
mir persönlich sind die namhaften Getriebelieferant lieber wobei z.B. die Tremec knackig zu schalten sind, die Richmond weicher schalten, Getrag sind schwieriger zu reparieren, usw. richtig schlecht ist keines wenn man mal die Moss Crashbox aussen vor lässt......

Franz
Wer liefert was?
      
Karl-Heinz
Sponsor 2021
Osnabrück



Verfasst am: Mo 21 Jun, 2021 14:14    Titel: Getrag 5-Gang  

Könnte ein Getrag 5-Gang Getriebe Nr.262.0.0510.90 mit mech.Tachoantrieb,Jaguar Adapter und Schaltbrücke anbieten.Überholter und dann doch nicht verbauter Zustand.
Und nicht so teuer.
Karl-Heinz
Wer liefert was?
      
Facelvega
registrierter Benutzer
Kusel



Verfasst am: Di 28 Sep, 2021 9:07    Titel: 5-Gang Getriebe  

Guten Morgen,
ich habe in meinem S2 Cabrio von 1970 ein 5-Gang Tremec mit langem 5. Gang eingebaut und bin mehr als zufrieden. Ich habe kein neueres Auto, in dem das Getriebe derart leicht und präzise schaltet wie das Tremec Getriebe.
Ich würde es auf jeden Fall wieder einbauen.
Gruss Alfred
Wer liefert was?
      
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Drucklayout  |  darauf antworten Seite 1 von 1
 
Webmaster  |  Forum-Sponsor werden  |  Impressum  |  Datenschutz
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Beiträge oder Inhalte verlinkter Seiten.
Hilfreiche Werkstätten
und Club-Favoriten,
von Mitgliedern empfohlen: